0

Bischofskanzlei zieht an die Dresdner Kreuzkirche

so
  • Artikel empfehlen:
© Cornelia Menichelli/pixelio.de

Die Bischofskanzlei bezieht derzeit neue Räume im Haus an der Kreuzkirche 6 in Dresden. Das teilte heute das Landeskirchenamt in einer Presseerklärung mit.

Bisher befand sich der Dienstsitz des sächsischen Landesbischofs im wieder errichteten Gebäude »Kulturstiftung Historisches Bürgerhaus« (Rampische Straße 29) in der Nähe der Frauenkirche. Die neuen Räume im Haus an der Kreuzkirche sind für Besucher gut zu erreichen und zudem eng angebunden an die Kreuzkirche, die Predigtstätte des Landesbischofs. In die vier Räume in der fünften Etage ziehen neben dem Landesbischof auch sein Persönlicher Referent und die Büroleiterin ein.

Nachdem der Bischofssitz in der Dresdner Innenstadt bei der Bombardierung Dresdens zerstört wurde, befand sich die Bischofskanzlei seit 1955 in einer Villa in der Tauscherstraße in Dresden-Blasewitz. Vier Landesbischöfe hatten dort ihren Dienstsitz, der zunächst auch noch mit dem Wohnsitz verbunden war. 2010 zog die Bischofskanzlei zurück ins Stadtzentrum. Der auslaufende Mietvertrag in der Rampischen Straße wurde zum Anlass genommen, in kircheneigene Räume im Zentrum Dresdens zu wechseln.

Mehr dazu im neuen SONNTAG – Ausgabe 33.

Diskutieren Sie mit

0 Lesermeinungen zu Bischofskanzlei zieht an die Dresdner Kreuzkirche
Tageslosung

Gott der HERR rief Adam und sprach zu ihm: Wo bist du? Und er sprach: Ich hörte dich im Garten und fürchtete mich; denn ich bin nackt.

(1.Mose 3,9-10)

Weil ihr nun Kinder seid, hat Gott den Geist seines Sohnes gesandt in unsre Herzen, der da ruft: Abba, lieber Vater!

(Galater 4,6)

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Lesung
  • DAStietz – im Bereich Kultur und Länder der Stadtbibliothek
  • , – Freiberg
  • Dom und Klang im Kerzenschein
  • Dom
  • , – Leipzig
  • OrgelPunktZwölf
  • Peterskirche
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Mit Gottes Segen: Sachsens neuer #Ministerpräsident #Kretschmer tritt sein Amt nach Andacht in der #Frauenkirche ge… https://t.co/FZzgAbvZpn
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Bischof #Rentzing gratuliert Sachsens neuem Ministerpräsidenten #Kretschmer, der heute als Nachfolger von #Tillich… https://t.co/VrQNY6sVYp
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
@evlks erwartet, dass Kirchgemeinden in Zukunft etwa 1000 Immobilien verkaufen. Baureferentin Tauber: #Kirchen auf… https://t.co/gOtDiT77B0
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Wir nähern uns diese Woche in großen Schritten dem #Advent und damit dem nächsten #Kirchenjahr. Lesen Sie im neuen… https://t.co/2YImAzEHOD
vor 14 Tagen