0

Haus- und Straßensammlung der Diakonie startet

so
  • Artikel empfehlen:
Sammlung Diakonie für Telefonseelsorge
© Alexas Fotos/Pixabay

Die Haus- und Straßensammlung der Diakonie Sachsen startet heute und geht zugunsten der Telefonseelsorge. Das teilte das Diakonisches Werk der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsens e.V. mit.

Zurzeit ermöglichen 380 qualifizierte ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, dass die Telefonseelsorge rund um die Uhr besetzt ist. Sie nehmen in jedem Jahr in 40 000 Dienststunden circa 90 000 Anrufe entgegen. Dabei kommt es zum Teil zu sehr langen und schwierigen Gesprächen. Fachlich und organisatorisch begleitet werden sie von insgesamt acht hauptamtlich Mitarbeitenden.

Mit dem Erlös der Haus- und Straßensammlung in diesem Frühjahr unterstützt die Diakonie Sachsen die Aus- und Weiterbildung der ehrenamtlich tätigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der TelefonSeelsorge – damit Menschen in Krisensituationen auch weiterhin rund um die Uhr eine Anlaufstelle haben.

Diskutieren Sie mit

0 Lesermeinungen zu Haus- und Straßensammlung der Diakonie startet
Tageslosung

Josef tröstete seine Brüder und redete freundlich mit ihnen.

(1.Mose 50,21)

Lass dich nicht vom Bösen überwinden, sondern überwinde das Böse mit Gutem.

(Römer 12,21)

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Bildungsfahrt
  • Parkplatz an der Johanniskirche
  • , – Dresden
  • Gottesdienst
  • Kreuzkirche
  • , – Leipzig
  • Gottesdienst
  • Thomaskirche
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Mehr dazu auch nächste Woche im #SONNTAG https://t.co/K920OIxUdq
vor 3 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Was würden Sie in Ihrem Leben ändern, wenn Sie wüssten, wann Sie sterben? Eines der Themen im neuen #SONNTAG – https://t.co/iIifbGZf2j
vor 3 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Kirchengeld gut angelegt: Bank für Kirche und Diakonie steigert Bilanzsumme im Geschäftsjahr 2016: https://t.co/L5kX23TEjA
vor 9 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Religionsunterricht kommt gut an – Schülerzahlen sind in #Sachsen deutlich gestiegen: https://t.co/7mnOn1li0r
vor 10 Tagen