0

Sosa feiert 400. Kirchweih-Jubiläum mit Bischof Rentzing

so
  • Artikel empfehlen:
  • Bischof Carsten Rentzing zu Gast in Sosa © Eberhard Mädler

    Bischof Carsten Rentzing zu Gast in Sosa © Eberhard Mädler

  • Bischof Carsten Rentzing zu Gast in Sosa © Eberhard Mädler

    Bischof Carsten Rentzing zu Gast in Sosa © Eberhard Mädler

  • Bischof Carsten Rentzing zu Gast in Sosa © Eberhard Mädler

    Bischof Carsten Rentzing zu Gast in Sosa © Eberhard Mädler

  • Bischof Carsten Rentzing zu Gast in Sosa © Eberhard Mädler

    Bischof Carsten Rentzing zu Gast in Sosa © Eberhard Mädler

Der 400. Geburtstag der kleinen evangelischen Dorfkiche in Sosa hat mit dem Besuch des sächsischen Landesbischofs seinen Höhenpukt erlebt. Carsten Rentzing predigte am Sonntag
zunächst von der Kanzel zu fast 300 Gläubigen und stellte sich danach in einem Gesprächsforum deren Fragen.

Moderiert von Dorfpfarrer Jens Giese wurde er dabei auch auf die umstrittene »Ehe für alle« angesprochen. »Nicht wir als Menschen vermögen diesen Begriff zu definieren, sondern allein Gott, der dafür die Gemeinschaft von Mann und Frau gestiftet hat«, bezog Rentzing dazu ganz persönlich Stellung. Damit besitze die herkömmliche Ehe ein ganz klares Mandat Gottes. Er schränkte allerdings ein, dass dies kein offizielles Statement der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsens sei.

Ein weiteres Thema war die besondere Situation erzgebigischer Christen. Mit Sorge beobachte er die Entwicklung, dass in Sachsen komplette Landeskirchlichen Gemeinschaften (LKG) das »gemeinsame Boot« verlassen wollen und aus der Landeskirche austreten. »Mit solchen Austrittsbewegungen schaden wir uns allen«, so der Theologe.

Der 400. Geburtstag der Kirche Sosa wird an den drei kommenden Wochenenden fortgesetzt.

Lesen Sie mehr dazu im aktuellen SONNTAG, der ab Donnerstag erscheint.

Diskutieren Sie mit

0 Lesermeinungen zu Sosa feiert 400. Kirchweih-Jubiläum mit Bischof Rentzing
Tageslosung

Ihr sollt nichts dazutun zu dem, was ich euch gebiete, und sollt auch nichts davontun, auf dass ihr bewahrt die Gebote des HERRN, eures Gottes.

(5.Mose 4,2)

Jesus sprach zu ihnen: Meine Mutter und meine Brüder sind diese, die Gottes Wort hören und tun.

(Lukas 8,21)

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Friedensgebet
  • Stadtkirche St. Jakobi
  • , – Dresden
  • Abendgebet
  • Flughafenkapelle
  • , – Leipzig
  • Vortrag
  • Gemeindesaal der Bethanienkirche Schleußig
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Und was nicht im Ticker steht, lesen Sie im Sonntag Nummer 47 in der nächsten Woche – ein spannendes Wochenende! https://t.co/flErk68RAT
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Die wichtigen Entscheidungen der #Herbsttagung der #Landessynode der @evlks lesen Sie im Live-Ticker – ständig aktu… https://t.co/udyZS8nEWy
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Bundespräsident #Steinmeier besucht @frauenkirche_dd Dresden und trifft Bischof #Rentzing und #Timmerevers @evlks… https://t.co/V7vDH398sM
vor 5 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Teurer Geburtstag: Für das Finanzloch beim #Reformationsjubiläum muss die Evangelische Kirche @EKD 12 Millionen zus… https://t.co/JmyHNauYRv
vor 5 Tagen