Schlagwortsuche
Wir haben 195 Artikel mit dem Tag »IM BLICKPUNKT« für Sie gefunden
1

Quadratur der Hoffnung

... Manchmal ist es nicht so leicht mit der Hoffnung. Gerade wenn man welche hat. In Großpösna haben zwei Pfarrer umgesetzt, was der Kirchenleitungsplan »Kirche mit Hoffnung« als Weg in die Zukunft vorschlägt, lange bevor es ihn gab. Am Ende stand die eine Hoffnung der anderen im Weg. ... Artikel anzeigen
0

Todesangst und Vergebung

... Karin Bulland ist zugewandt, schnell kommt man mit ihr ins Gespräch nach einem Gottesdienst in der Leipziger Andreasgemeinde, wo sie zu Gast ist. Für das Interview schließt der Pfarrer sein Büro auf. Sie lässt sich in einem grünen DDR-Sesseln nieder, dann stellt sie ihr eigenes Aufnahmegerät auf den Tisch. ... Artikel anzeigen
0

»Wir sind gesegnet«

... Wenn sich am Sonnabend für die Schulanfänger alles um die Zuckertüten dreht, legt Klaus Roth erst einmal eine Verschnaufpause ein. Für den 58-jährigen Chef der Zuckertüten-Fabrik Roth in Lichtentanne ist das Saisongeschäft mit den Schultüten dann fast abgeschlossen. In seiner Firma, der Roth GmbH, laufen die Maschinen bereits heiß für die Herstellung von Adventskalendern. ... Artikel anzeigen
0

Der neue Allianz-Mann

... Herr Vetter, was haben Sie sich für Ihre Amtszeit vorgenommen? ... Artikel anzeigen
0

Der Gen-Chirurg

... Herr Professor Buchholz, welche Hoffnung treibt Sie an? Buchholz: Wir machen sehr viel Grundlagenforschung. Aber mir war es immer sehr wichtig, dass irgendwann einmal etwas dabei herauskommt, das anderen Menschen helfen kann. ... Artikel anzeigen
1

Sauerei in Wittenberg

... Als Pfarrer Thomas Piehler an einem Januartag in Wittenberg zum Rednerpult schreitet, hat er sich einen gelben Stern angeheftet. Es ist ein Gesprächsabend über die Gedenkkultur an Luthers Predigtkirche. Genauer gesagt: über den Ostgiebel der Stadtkirche und die sogenannte »Judensau« dort. ... Artikel anzeigen
2

»Jesus würde die Kirche stören«

... Herr Geißler, Sie nehmen immer wieder auf die Bergpredigt Jesu Bezug. Würde Jesus heute noch genau dasselbe sagen, was er damals gesagt hat? ... Artikel anzeigen
0

Wir dürfen nicht schweigen

... Herr Generalsekretär, wie kam Leipzig zu der Ehre, zum Ort der Generalversammlung der Weltgemeinschaft Reformierter Kirchen zu werden?Chris Ferguson: Natürlich möchten wir dem 500. Reformationsjubiläum gerecht werden und im Kernland der Reformation zusammenkommen. Andererseits wollen wir uns von den großen Ereignissen inspirieren lassen, die hier ihren Lauf nahmen. ... Artikel anzeigen
0

Und dann bin ich tot

... Am Anfang stand eine originelle Predigtidee. Als der württembergische TV-Pfarrer Heiko Bräu­ning im August 2012 über dem Predigttext Psalm 90 brütet, fragt er sich: Was heißt das für mich, zu bedenken, dass ich sterben muss? Und da kam der Einfall: sich ein fiktives Sterbedatum zu setzen. ... Artikel anzeigen
0

Hinaus ins Niemandsland

... Herr Wagner, ist es leichter, Pfarrer im Erzgebirge zu sein als in einem kaum christlichen Plattenbaugebiet eine Gemeinde aufzubauen? ... Artikel anzeigen
Tageslosung

Der HERR wandte sich Israel wieder zu um seines Bundes willen mit Abraham, Isaak und Jakob und wollte sie nicht verderben, verwarf sie auch nicht von seinem Angesicht bis auf diese Stunde.

(2.Könige 13,23)

Gehört ihr Christus an, so seid ihr ja Abrahams Kinder und nach der Verheißung Erben.

(Galater 3,29)

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Bad Elster
  • Kleine Orgelmusik mit Kirchenführung
  • St. Trinitatiskirche
  • , – Bautzen
  • Abendmusik
  • Dom St. Petri
  • , – Leipzig
  • Gesprächsabend
  • Südcafé – Mensa des Evangelischen Schulzentrums
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
»Zuhören ist wichtiger als reden« nach dem #Anschlag in #Barcelona - https://t.co/b2x8J56M1J
vor 3 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Christliche #Jugend will in #Sachsen mit witziger Idee zur Teilnahme an der Wahl motivieren – mit Einkaufchips: https://t.co/SVAmM4Lxsm
vor 4 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Chef des Bach-Archivs #Leipzig Alexander #Steinhilber geht überraschend »aus persönlichen Gründen« https://t.co/1eaH0UgNe1
vor 6 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Gemeinsames #Abendmahl schon 2021? Das sagt Altbischof Wolfgang #Huber: https://t.co/aBvmKvJJ1H
vor 7 Tagen