Bach-Archiv mit neuem Geschäftsführer

(epd)
  • Artikel empfehlen:
Bach, Archiv, Leipzig, Geschäftsführer, Klaus Hartig
© Wolfgang Claussen/Pixabay

Der studierte Bauingenieur Klaus Hartig (60) ist neuer Kaufmännischer Geschäftsführer des Bach-Archivs Leipzig. Er wirke gemeinsam mit dem Präsidenten der Stiftung, Ton Koopman, und Archivdirektor Peter Wollny als Vorstand, teilte das Bach-Archiv am Freitag in Leipzig mit. Hartig führt die Geschäfte seit dem 1. Januar. Die Ernennung erfolgte durch den Stiftungsrat des Archivs. Damit ist die Stelle nach mehr als einem Jahr Vakanz wieder besetzt. Zuvor war von August 2018 bis November 2019 die Kulturmanagerin Franziska Grimm als Geschäftsführerin des Bach-Archivs tätig sowie im Anschluss Christina Katrin Ahlmann kommissarisch. Grimm habe die Stiftung den Angaben zufolge aus privaten Gründen verlassen. Hartig werde eng mit dem Intendanten des Bachfestes Leipzig, Michael Maul, zusammenarbeiten, hieß es. Noch vor einigen Jahren lag die Verantwortlichkeit des Bachfestes in den Händen des jeweiligen Geschäftsführers des Bach-Archivs.

Der in Wolfen geborene Hartig war sowohl in der freien Wirtschaft als auch in der öffentlichen Verwaltung tätig. Seit 1990 bekleidete er in und um Leipzig Führungspositionen im Bereich Projektentwicklung und war unter anderem für den Flughafen Leipzig/Halle, die Sächsische Aufbaubank und als Bauamtsleiter für zwei Kommunen tätig.

Das Leipziger Bach-Archiv versteht sich als musikalisches Kompetenzzentrum am Hauptwirkungsort des Komponisten Johann Sebastian Bach (1685–1750), der von 1723 bis 1750 Thomaskantor war.

Anzeige ehs

9euro abo

Neue Stellenanzeigen

Umfrage
Hat die Kirche ihre DDR-Geschichte ausreichend aufgearbeitet?

Cover FamilienSonntag 2-2022

Folgen Sie dem Sonntag:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Annaberg-Buchholz
  • Orgelkonzert
  • Sankt Annenkirche
  • , – Meißen
  • Abendmusik
  • Dom
  • , – Mittweida
  • Gemeindekreis für Familien
  • Dorfkirche Ringethal
Audio-Podcast

Logo LAGA Torgau 22

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Die Jüdische #Kultusgemeinde #Dresden hat ein historisches Hinweisschild mit der Aufschrift „#Synagoge Dresden“ erw… https://t.co/OtAcywYwIf
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
@Nabu_de und Landesstiftung für Natur und Umwelt setzen sich künftig gemeinsam für Erhalt von #Fledermausquartiere|… https://t.co/WqPmGloG36
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Ehemalige Präsidentin der #Landessynode #Sachsen|s, Gudrun Lindner, kritisiert Umgestaltung der ostdeutschen… https://t.co/Z7GXCNP135
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Im neuen SONNTAG: Umgang der #DDR-Kirche mit gen Westen ausreisenden #Pfarrern, wie #Kirchgemeinden unter schwierig… https://t.co/xpxdUtf8n2
vor 2 Tagen

Jubiläum