0

Bischof Rentzing auf Betriebsbesuch

epd
  • Artikel empfehlen:
Der Bischof (5.v.l.) schaut sich die Produktion an. ©evlks
Arbeiten unter grünem Licht – das reduziert die Photosynthese. © EVLKS

Sachsens Landesbischof Carsten Rentzing besucht am Donnerstag einen Betrieb für Kartoffelprodukte in Westsachsen. Das Unternehmen »Friweika eG« in Weidensdorf bei Glauchau stehe für Umweltbewusstsein und ressourcenschonende Lebensmittelproduktion, teilte die Evangelisch-Lutherische Landeskirche Sachsens am Mittwoch in Dresden mit. Begleitet werde der Bischof unter anderem vom Superintendenten des Kirchenbezirks Glauchau-Rochlitz, Ragnar Quaas.

Die jährlichen Betriebsbesuche des Landesbischofs dienen den Angaben zufolge dem Einblick in die Produktion in Unternehmen. Sie erweiterten den Blick für das Lebensumfeld von Gemeindegliedern und deren Nachbarn. Organisiert werden die Betriebsbesuche durch die Kirchliche Männerarbeit. 2018 besuchte Rentzing den Chemnitzer Energieversorger EINS Energie in Sachsen.

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Marienberg
  • Mundartgottesdienst
  • Festzelt aus dem Kulle
  • , – Dresden
  • Gottesdienst
  • Kreuzkirche
  • , – Pegau
  • Gottesdienst
  • Festzelt Sportplatz Großstorkwitz
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Kritik an #Bundeswehr: Aktuelle Plakate wie Slogan ›Gas, Wasser, Schießen‹ Handwerker für die Bundeswehr gesucht« w… https://t.co/wBPu8GwAv1
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Sachsens Bischof #Rentzing besucht heute ein sächsisches Unternehmen: die #Friweika eG in #Weidensdorf bei… https://t.co/lkBLHskg24
vor 3 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
15 Kirchgemeinden im Raum #Freiberg gehen die von der Landeskirche geforderte Strukturreform an und haben sich zu e… https://t.co/BqVEcy0ke0
vor 5 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Warum feiern wird #Pfingsten? Antworten für Neugierige. https://t.co/F3yaxn2BDQ
vor 9 Tagen