Deutscher Städtetag fordert Stufenkonzept zur Corona-Bekämpfung

epd
  • Artikel empfehlen:
© fotoART by Thommy Weiss / pixelio.de

Der Präsident des Deutschen Städtetags, Burkhard Jung (SPD), spricht sich für ein Stufenkonzept zur Eingrenzung von Corona-Infektionen aus. "Es bleibt bei der Corona-Pandemie ganz entscheidend, die Infektionszahlen unter Kontrolle zu halten", sagte Jung der Düsseldorfer "Rheinischen Post" (Donnerstag). Welche Maßnahme konkret ergriffen werde, sei aber auch davon abhängig, wo die Infektionen herkämen. "Wenn ich beispielsweise zahlreiche Infektionen in einem bestimmten Betrieb habe, ist eine Maskenpflicht in der Fußgängerzone oder im Unterricht nicht zwingend", erklärte der Leipziger Oberbürgermeister.

Wenn das Infektionsgeschehen in den Pflegeinrichtungen unauffällig sei, müssten nicht erneut Besuchsverbote ausgesprochen werden: "Auch wenn die 7-Tage-Inzidenz über 50 liegt." Alkoholverbote auf öffentlichen Plätzen ab einem kritischen Wert von 50 Infektionen auf 100.000 Einwohner halte er für sinnvoll, sagte Jung. Damit Corona nicht regional aus dem Ruder laufe, komme auch eine Maskenpflicht in Fußgängerzonen in Betracht, weil sich dort viele Menschen auf dichtem Raum bewegen. "München hat das jedenfalls vorübergehend so praktiziert", betonte er.

Neue Stellenanzeigen

Die Bundesgartenschau lockt unsere Leser

Als Abonnent von »Der Sonntag« erhalten Sie 10 % Rabatt auf eine Eintrittskarte für Erwachsene zum Besuch der Bundesgartenschau (Buga) in Erfurt. Lesen Sie hier mehr.

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Gottesdienst
  • Gemeindezentrum Dietrich-Bonhoeffer-Kirchgemeinde Markersdorf
  • , – Dresden
  • Gottesdienst
  • Himmelfahrtskirche Leuben
  • , – Borsdorf
  • Österlich-musikalische Vesper
  • Kirche Panitzsch
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Weniger als ein Viertel der Kinder und Jugendlichen in Sachsen nehmen am #Religionsunterricht teil: https://t.co/lebvw6dETZ @epdOst
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Seit gestern gibt es in der #Johanniskirche #Plauen ein #Nagelkreuz. Mehr dazu im nächsten SONNTAG Plauen gehört… https://t.co/oJeqskbagb
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
@stralauinBerlin @ChefSteinmeier @epdOst Oje, damit müssen wir dann wohl unser Twitter-Leben mit diesem Fauxpas wei… https://t.co/11lSqAXj4f
vor 4 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Gutes Zureden und Bußetun reicht nicht bei der Verfolgung von sexuellem #Missbrauch. Es müsse verhindert werden, da… https://t.co/36YlNsHtOx
vor 4 Tagen