Einige Kirchgemeinden verzichten auf Adventsgottesdienste

epd
  • Artikel empfehlen:
© Birgit Winter/pixelio.de

Wegen der geltenden 3G-Regel für Gottesdienste in Sachsen haben Kirchgemeinden angekündigt, zum ersten Advent keine geistlichen Feiern und Veranstaltungen anzubieten. Sie wollten aber ihre Kirchen zum persönlichen Besuch und zur adventlichen Besinnung öffnen, teilte die Evangelisch-Lutherische Landeskirche Sachsens am Donnerstag in Dresden mit. Vor Ort würden Ansprechpartner da sein, die für seelsorgerliche Gespräche zur Verfügung stehen und darauf achten, dass die notwendigen Hygieneregeln eingehalten werden.

Wie viele der mehr als 300 sächsischen Kirchgemeinden, Kirchgemeindebünde und Kirchspiele am Sonntag keinen Adventsgottesdienst anbieten werden, wurde zunächst nicht bekannt. Sachsens evangelischer Landesbischof Tobias Bilz kündigte für den ersten Advent ein Wort für die Christen und Christinnen in Sachsen an. Wegen der aktuellen besorgniserregenden Entwicklung der Corona-Pandemie können im Freistaat derzeit keine Adventskonzerte, Adventsfeiern oder kirchenmusikalischen Angebote stattfinden. Ausgenommen sind Gottesdienste unter strengen Corona-Regeln.

Die Landeskirche empfiehlt eine Testpflicht für alle Teilnehmenden sowie die Einhaltung von Mindestabständen und Maskenpflicht. Alternativ zur Testpflicht für alle kann die 3G-Regel umgesetzt werden, bei der ein Impf-, Genesenen- oder Testnachweis vorgelegt werden muss. Gottesdienste sind unter anderem in der Nikolaikirche und der Thomaskirche in Leipzig geplant sowie im Dom in Meißen und in der Dresdener Frauenkirche.

Neue Stellenanzeigen

Cover FamilienSonntag 3-2022

Folgen Sie dem Sonntag:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Andacht
  • Jakobikirche
  • , – Dresden
  • Gesungene Vesper in der Adventszeit
  • Heilig-Geist-Kirche Blasewitz
  • , – Leipzig
  • Weihnachtliches Kaffeetrinken
  • Begegnungsstätte und Offener Seniorentreff
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Türchen 6: Der wiederaufgestellte #Marienaltar im #Naumburg|er Dom schlug im Juli hohe Wellen. Der vom Leipziger Kü… https://t.co/1kboGwpgib
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Türchen 5: Als Praxis in Gottesdiensten spielt das #Heilen heute so gut wie keine Rolle mehr, sagt Claudia #Knepper… https://t.co/9C8toSOsJ6
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Erlösen vom Dösen: Gedanken zum aktuellen #Wochenspruch "Seht auf und erhebt eure Häupter, weil sich eure Erlösung… https://t.co/83JXrahEzq
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Steht bei Ihnen heute ein/e Pfarrer/in in der Kirche oder ein #Lektor bzw. eine #Lektorin? Türchen 4 gibt einen Ein… https://t.co/Def2M4mkEf
gestern

aktuelle Buchwerbung EVA

aktuelle Produkte der edition chrismon im chrismonshop unter chrismonshop.de

Jubiläum