Epidemiologe: Maßnahmen zeigen Wirkung

(epd)
  • Artikel empfehlen:
Corona-Pandemie
© Christian Daum/Pixelio

Die zur Eindämmung der Corona-Pandemie getroffenen Maßnahmen zeigen nach Einschätzung des Leipziger Epidemiologen Markus Scholz bereits deutliche Wirkung. "Wir sehen sowohl für Deutschland als auch für Sachsen eine klare Abschwächung der Ausbreitung der Epidemie", sagte Scholz am Dienstag in Leipzig. "Die Maßnahmen zeigen also Wirkung", fügte er an.

In Leipzig steckt ein Infizierter laut Berechnungen von Scholz aktuell im Durchschnitt nur noch 1,05 Menschen mit dem Virus an. Vor zwei Wochen sei dieser Wert noch doppelt so hoch gewesen. "Die Epidemie ist hier zum Stillstand gekommen", erklärte der Forscher. Trotzdem könnten nicht sofort alle Maßnahmen gelockert werden, "da noch viele Infizierte unterwegs sind", betonte er.

"Wenn alle Maßnahmen sofort aufgehoben werden, würde dies voraussichtlich schnell zu neuen starken Steigerungen bei den Neuinfektionen führen", warnte der Forscher. Eine Aufrechterhaltung des "Lockdowns" bis zur kompletten Zurückdrängung der Epidemie würde indes sehr lange dauern und enorme volkswirtschaftliche Schäden verursachen, ergänzte er. Deshalb müsse ein Mittelweg gefunden werden.

"Da wir aktuell nur schwer abschätzen können, welche Maßnahmen welche Wirkung haben, sollten Lockerungen schrittweise erfolgen", sagte der Forscher und empfahl eine Orientierung am Vorgehen Südkoreas, wo es keinen "Lockdown" gebe, die Epidemie aber unter Kontrolle sei. Nötig seien konsequentes Testen, konsequente Isolations- und Quarantänemaßnahmen und weitgehende Abstandsregeln. Unter diesen Umständen könnten etwa Läden, Restaurants und Kinos wieder öffnen, erklärte Scholz.

Es konnten keine Stellenanzeigen gefunden werden.

Umfrage
Sollte sich die Kirche an der Seenotrettung beteiligen?

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Annaberg-Buchholz
  • Bläsermusik
  • St. Annenkirche
  • , – Dresden
  • Orgelfahrt
  • Kirche Leubnitz-Neuostra
  • , – Pegau
  • Konfirmationsgottesdienst
  • Kirche
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Abtreibungsgegner und Befürworter treffen sich morgen in Berlin, um zu demonstrieren. Fast zeitlich startet der "M… https://t.co/0AL0QKVIUn
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Die deutsche #Friedhofskultur ist gerade erst zum "immateriellen #Kulturerbe" ernannt worden. Am Sonntag wird das b… https://t.co/FzyQJQDyJN
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Gegen rechten Szenetreff: Die Gemeinde #Cunewalde im Landkreis #Bautzen wehrt sich gegen das geplante Tattoostudio… https://t.co/37n4bKSUEB
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Gestern Abend diskutierten in der Chemnitzer #Jugendkirche die #OBM -Kandidaten mit Chemnitzern. Es ging sowohl um… https://t.co/OU8Kr2yug9
gestern