0

Erklärung für Vielfalt, zu Weltoffenheit und gelebter Demokratie

so
  • Artikel empfehlen:
Sächsische Erklärung der Vielen
© Arbeitskreis Sächsische Erklärung der Vielen

Am heutigen Freitag, 12. April 2019, wurde von mehreren sächsischen Kultur- und Wissenschaftsinstitutionen am Staatlichen Museum für Archäologie Chemnitz die »Sächsische Erklärung der Vielen« vorgestellt. Hierin bekennen sich 93 Einrichtungen zu gesellschaftlicher Vielfalt, zu Weltoffenheit und zu gelebter Demokratie. Sie solidarisieren sich mit Menschen, die durch eine ausgrenzende Politik und Ideologie an den Rand der Gesellschaft gedrängt werden.

Vor  dem  Hintergrund  der  spezifischen  Situation  in  Sachsen  hat  sich  eine  Arbeitsgruppe  aus   Vertretern  von  Wissenschaft,  Kunst  und  Kultur  zusammengefunden,  die  unter  der besonderen   Berücksichtigung  der  Heterogenität  von  Stadtgesellschaft  und  ländlichem  Raum  eine  Sächsische   Erklärung  der  Vielen  erarbeitet  hat.

Hier geht es zur Erklärung.

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Lugau
  • Passionsandacht
  • Kirche Erlbach
  • , – Dresden
  • Wort & Orgelklang
  • Frauenkirche
  • , – Leipzig
  • Orgel-Punkt-Zwölf
  • Peterskirche
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Schwesterliche Verbundenheit der Dresdner @frauenkirche_dd mit der Pariser Frauenkirche @notredameparis https://t.co/9VR78iF4zJ
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Trauer nicht nur in #Paris über den Brand in der Notre-Dame-Kathetrale: Erste Reaktionen von Kirchenverantwortliche… https://t.co/uceCzYiFGy
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Kirche ist für Sachsens @MPKretschmer wichtig für ein gutes Miteinander: »Sie leistet Dinge, die wir als Staat sons… https://t.co/Wls6jvsfwX
vor 3 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Gemeinsames Wort der Kirchen – Christen besorgt über die Erosion der #Demokratie. Sie fordern politische Antworten… https://t.co/84SIRSDWMS
vor 6 Tagen