Evangelische Altenarbeit: Prävention bei Senioren ausbauen

epd
  • Artikel empfehlen:
© Rainer Sturm / pixelio.de

Der Deutsche Evangelische Verband für Altenarbeit und Pflege wirbt dafür, präventive Hausbesuche bei Senioren durch Pflegekräfte und Ärzte in den Hilfestrukturen zu verankern. "Die Folgen der Covid-19-Pandemie für alte und alleinlebende Menschen unterstreichen die Notwendigkeit, niedrigschwellige Hilfeangebote zu Beginn des Rentenalters gesetzlich zu etablieren", sagte Vorstandsvorsitzender Bodo de Vries am Montag in Berlin.

Auch seit der Reform des Präventionsgesetzes 2015, bei dem erstmals das Ziel "Gesund im Alter" formuliert wurde, sei nichts geschehen, rügte der Experte. Der diakonische Fachverband hat ein Positionspapier vorgelegt, in dem neben dem präventiven Hausbesuch auch die Weiterentwicklung der gemeinwesenorientierten Altenarbeit thematisiert wird. Bereits im dritten Altenbericht (2003) der Bundesregierung sei der präventive Hausbesuch bei alten Menschen in ihrer häuslichen Umgebung als eine "geeignete Methode zur Vermeidung von Risikofaktoren, Erkrankungen und Pflegebedürftigkeit" beschrieben worden. Trotz dieser Erkenntnis sei er bis heute kaum in kommunalen Hilfestrukturen für alte Menschen verankert.

Quelle
VERÖFFENTLICHT AM 20.07.2020 Artikel drucken

Folgen Sie dem Sonntag:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Vesper mit Musik
  • St. Jakobikirche
  • , – Dresden
  • Rundgang
  • Vorplatz des Jüdischen Gemeindezentrums Hasenberg
  • , – Leipzig
  • Musik und Besinnung
  • Nikolaikirche

Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Unserer aktuelle Ausgabe zeigt Religionsvertreter in ihrer jeweiligen "Dienstkleidung" und berichtet von interrelig… https://t.co/Yk0tUHrKaI
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Umstritten, aber für viele Schüler auch an christlichen Schulen in #Sachsen eine gute Nachricht. Nach den Herbstfer… https://t.co/OUfWPvBT90
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Sachsen|s #Weihnachtsmärkte können ohne 3G stattfinden – wie lange, das hängt von #Vorwarnstufe und… https://t.co/rEgI5BtBdJ
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Heute ist Lärm in unserem Redaktions-Garten. 🥴 Die Zeitung machen wir trotzdem fertig und hoffen, dass am Nachmitta… https://t.co/ValFq9Be7z
gestern