0

KD-Bank präsentiert erfolgreiches Geschäftsjahr 2016

so
  • Artikel empfehlen:
Dr. Ekkehard Thiesler
Dr. Ekkehard Thiesler, Vorstandsvorsitzender der Bank für Kirche und Diakonie eG – KD-Bank, auf der Generalversammlung am 14. Juni 2017. © KD-Bank

Die Bank für Kirche und Diakonie (KD-Bank) beendet das Geschäftsjahr 2016 mit Zuwächsen: Die Bilanzsumme stieg um 3,2 Prozent und liegt nun bei rund 5,3 Mrd. Euro. Das teilte die Bank am Mittwoch mit.

Die Einlagen legten um 3,7 Prozent auf rund 4,6 Mrd. Euro zu; das Kundenanlagevolumen insgesamt, also Einlagen und Wertpapieranlagen der Kunden, beträgt 7,5 Mrd. Euro, »das ist ein Zuwachs von 3,6 Prozent«, so Christian Müller von der KD-Bank.

Die Darlehen an Kirche und Diakonie und für den privaten Wohnungsbau haben sich um 3,9 Prozent auf gut 1,6 Mrd. Euro erhöht, 228,6 Mio. Euro neue Kredite wurden zugesagt. Der Jahresüberschuss beträgt rund 7,8 Mio. Euro.

»In den letzten fünf Jahren konnten wir rund eine Milliarde Euro an neuen Krediten vergeben und damit einen wichtigen Beitrag zur Verbesserung der Qualität kirchlich-diakonischer Arbeit leisten«, erklärte der Vorstandsvorsitzende Dr. Ekkehard Thiesler vor rund 270 Mitgliedern der Bank am Mittwoch in Dortmund. Gleichzeitig erinnerte er an den Beginn der Finanzkrise vor 10 Jahren, die Ursache der andauernden Niedrigzinsphase: »Wir schlagen der Generalversammlung aufgrund der Kapitalmarktsituation auf der einen Seite und einer soliden Ertragslage auf der anderen Seite eine Dividende von 4 Prozent vor.«

Durch die Versammlung führte die Aufsichtsratsvorsitzende Marlehn Thieme, Ratsmitglied der Evangelischen Kirche in Deutschland und Vorsitzende des Rats für Nachhaltige Entwicklung. Zum Abschluss sprach Professorin Dr. Theresia Theurl, Institut für Genossenschaftswesen, Westfälische Wilhelms-Universität Münster, zum Thema »Werte wagen: Antworten auf die Herausforderungen unserer Zeit«.

Diskutieren Sie mit

0 Lesermeinungen zu KD-Bank präsentiert erfolgreiches Geschäftsjahr 2016
Tageslosung

Als die Zeit herbeikam, dass David sterben sollte, gebot er seinem Sohn Salomo und sprach: Ich gehe hin den Weg aller Welt. So sei getrost und diene dem HERRN, deinem Gott.

(1.Könige 2,1-2.3)

Paulus schreibt: Wir lassen nicht ab, für euch zu beten und zu bitten, dass ihr erfüllt werdet mit der Erkenntnis seines Willens in aller geistlichen Weisheit und Einsicht, dass ihr, des Herrn würdig, ihm ganz zu Gefallen lebt und Frucht bringt in jedem guten Werk.

(Kolosser 1,9-10)

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Eibenstock
  • Abendmahlsgottesdienst
  • Kirche Blauenthal
  • , – Dresden
  • Gottesdienst
  • Kreuzkirche
  • , – Leipzig
  • Musik im Gottesdienst
  • Kirche Marienbrunn
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Mit Gottes Segen: Sachsens neuer #Ministerpräsident #Kretschmer tritt sein Amt nach Andacht in der #Frauenkirche ge… https://t.co/FZzgAbvZpn
vor 3 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Bischof #Rentzing gratuliert Sachsens neuem Ministerpräsidenten #Kretschmer, der heute als Nachfolger von #Tillich… https://t.co/VrQNY6sVYp
vor 3 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
@evlks erwartet, dass Kirchgemeinden in Zukunft etwa 1000 Immobilien verkaufen. Baureferentin Tauber: #Kirchen auf… https://t.co/gOtDiT77B0
vor 4 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Wir nähern uns diese Woche in großen Schritten dem #Advent und damit dem nächsten #Kirchenjahr. Lesen Sie im neuen… https://t.co/2YImAzEHOD
vor 17 Tagen