0

Kirchenvertreter beschäftigen sich mit dem Thema Frieden

so
  • Artikel empfehlen:
Die sächsischen VELKD-Mitglieder
Die sächsischen VELKD-Mitglieder vor dem Sitzungssaal am Vormittag: Friedrich Vogelbusch (Dresden), Prof. Dr. Thomas Knittel (Moritzburg), Superintendent Dr. Olaf Richter (Annaberg-Buchholz), Karla Groschwitz (Lengenfeld), Oberlandeskirchenrat Klaus Schurig (Dresden), Thomas Schönfuß (Grumbach), Superintendent Albrecht Nollau (Dresden-Nord), der amtierende Bischof Thilo Daniel. (v.l.) © EVLKS

Das Schwerpunkthema der Generalsynode wird am Vormittag mit zwei Impulsreferaten aufgegriffen: Über »Frieden als Thema der lutherischen Ethik des Politischen« spricht Prof. Hans-Richard Reuter (Münster). Prof. Alexander Deeg beschäftigt sich in seinem Vortrag mit »Frieden in der Liturgie und Liturgien des Friedens«. Anschließend finden Workshops zu unterschiedlichen Aspekten des Friedensthemas statt.

Um 14 Uhr wird die Ausstellung »Exhibit out of a box« des Fotografen Wolf Böwig eröffnet, der als Bildreporter Kriegsgebiete auf dem Balkan und dem afrikanischen Kontinent bereist hat.

Nachdem Abschluss des Thementages und den folgenden Ausschusssitzungen beginnt um 18 Uhr der gemeinsame Gottesdienst der Generalsynode der VELKD und der Vollkonferenz der UEK in der Diakonissenhauskirche, die Predigt hält Dr. Ellen Überschär. Es schließt sich der Ökumenische Abend der Begegnung im Haus der Kirche an der Dreikönigskirche an.

Die VELKD ist ein Zusammenschluss von sieben evangelisch-lutherischen Landeskirchen innerhalb der EKD, darunter die bayerische, die sächsische und die hannoversche Landeskirche. Zur VELKD gehören rund 8,6 Millionen Gläubige. Seit 2018 steht der hannoversche Landesbischof Ralf Meister der VELKD als Leitender Bischof vor.

Am Sonntag wird in der Stadt an der Elbe die viertägige EKD-Synodentagung eröffnet. Außerdem trifft sich am Freitag und Samstag die Vollkonferenz der Union Evangelischer Kirchen. Auf der EKD-Synode stehen die Themen »Frieden« und der Fortschritt in der Aufarbeitung sexualisierter Gewalt in der Kirche im Zentrum.

Die Texte der Synode:

www.velkd.de/velkd/12-generalsynode.php

PDF Sonntag 15-2020

Quelle
VERÖFFENTLICHT AM 08.11.2019 Artikel drucken

Das Ernste spielerisch nehmen und die Spielenden ernst – das versucht der Familien-SONNTAG nun schon seit zwei Jahren. Ob es gelingt? Und was besser gemacht werden könnte? Bitte nehmen Sie sich die Zeit für unsere Online-Leserumfrage. Unter allen Teilnehmern verlosen wir fünf Jahreslose der Aktion Mensch. Bitte lesen Sie vor der Teilnahme unsere Datenschutzerklärung zur Befragung.

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Audio-Podcast

Auf dem YouTube-Kanal der EVLKS können Sie jeden Abend um 18 Uhr ein Abendgebet mit Landesbischof Tobias Bilz anschauen.

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Ostern wird dieses Jahr anders sein – die SONNTAG-Redaktion möchten Ihnen mit der aktuellen Osterausgabe eine Freu… https://t.co/4kT7S8hGaf
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Christoph Seele, Beauftragter der evangelischen Landeskirche beim Freistaat #Sachsen, sieht die Möglichkeiten für k… https://t.co/UpPr2EB4LU
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Die #Angst steckt in unseren Genen – warum Deutsche hamstern: https://t.co/UImHVcuBpD @epdOst #Hamsterkäufe… https://t.co/UImHVcuBpD
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
RT @RenaKirchner52: Mein Interview mit dem Landesbischof für @epdOst: Aus der Krise kann neues Leben entstehen https://t.co/bPsGibNEBI
gestern