0

Kreuzkirche lädt Kretzschmer und Dulig zum Gespräch ein

epd
  • Artikel empfehlen:
Kreuzkirche Dresden © S. Giersch

Dresdens Superintendent Christian Behr hat die Parteivorsitzenden von CDU und SPD in Sachsen zum Gespräch über die Zukunft des Landes eingeladen. Ministerpräsident Michael Kretzschmer und sein Stellvertreter Martin Dulig werden am 30. Juli im Haus an der Kreuzkirche aufeinandertreffen, wie die evangelischen Kirchgemeinden Dresdens am Donnerstag mitteilten. Gesprochen werden soll unter anderem über das Zusammenleben, die Wirtschaft, den Verkehr und die Demokratie in Sachsen. Moderiert wird die Diskussion von der Journalistin Liane Bednarz und Jan Witza von der Evangelischen Jugend in Sachsen.

Information:
Die Veranstaltung beginnt am 30. Juli um 19.30 Uhr.

Ort:
An der Kreuzkirche 6, 01067 Dresden

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Glaubenskurs
  • Evangelisches Forum
  • , – Dresden
  • Ökumenisches Complet
  • Katholische Kapelle Heilig Kreuz Klotzsche
  • , – Markkleeberg
  • Gesprächskreis
  • Altes Kantorat
Audio-Podcast

Der Medienbischof der EKD und Kirchenpräsident der EKHN, Dr. Volker Jung, besuchte auf Einladung des Evangelischen Medienverbandes in Deutschland (EMVD) die Frankfurter Buchmesse 2019

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Sup. Andreas Beuchel als Kandidat für #Landesbischofsamt in #Sachsen vorgeschlagen – Kandidaten für Wahl zum… https://t.co/vvwYgzHwo4
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#EVLKS-Kirche Leitung veröffentlicht Vorschläge für #Bischofswahl – Tobias Bilz und Ulrike Weyer –… https://t.co/MQImlyzoVM
vor 12 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Trauergottesdienst für Peter Schreier mit dem #Kreuzchor: Dresdner erweisen dem beliebten Sänger Peter Schreier let… https://t.co/tJndOZeolO
vor 13 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Trauergottesdienst für Peter Schreier am 8. Januar in der @KreuzkircheDD #Dresden. https://t.co/o7aON6ow7T
vor 19 Tagen