0

Landsmannschaft reagiert auf Vorwürfe

so
  • Artikel empfehlen:
Logo Hercynia
© APL

Die Landsmannschaft Hercynia regiert auf die Vorwürfe gegen sie im Zusammenhang mit dem Rücktritt von Landesbischof Carsten Rentzing und der vorausgegangenen Petition gegen seine Mitgliedschaft dort.

In der Pressemitteilung von gestern heißt es: »Unsere Mitglieder verbindet ein Bekenntnis zu den gemeinsamen Werten Ehre, Freiheit, Freundschaft und Vaterland. Eine ideologische oder politische Vorprägung ist hiermit nicht verbunden. Vielmehr lehnen wir eine solche im Interesse des Erkenntnisgewinnes ebenso ab, wie wir das Bekenntnis zur Gemeinschaft und deren Wohl sowie die Pflege inniger Freundschaft an die Stelle von Selbstüberhöhung setzen. Sie gehöre nicht zur »Neuen Rechten«:

Dementgegen ist unsere Landsmannschaft auch nicht Zugehörige einer Bewegung, die unter dem Begriff »Neue Rechte« zusammengefasst wird. Wenn dies eine von Andreas Dohrn, Matthias Rudolph, Sebastian Keller und Frank Martin erstunterzeichnete Petition in diffamierender Weise nahelegt, handelt es sich dabei um nichts anderes als den Versuch, einem fragwürdigen Welt- und Menschenbild zur Durchsetzung zu verhelfen, das Toleranz für Meinungsvielfalt und von den eigenen Vorstellungen abweichende Lebensstile nicht zulässt. Solche Tendenzen, die Parallelen zu äußerst düsteren Episoden der deutschen Vergangenheit aufweisen, lehnen wir entschlossen ab«, heißt es in der Presseinformation der Landsmannschaft.

Hier die Erklärung:

www.apl-hercynia.de/15.php?p=15&a=n_8

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Limbach-Oberfrohna
  • Musik im Gottesdienst
  • Johanniskirche Rußdorf
  • , – Dresden
  • Gottesdienst
  • Frauenkirche
  • , – Leipzig
  • Predigtgottesdienst
  • Kirche Sommerfeld
Audio-Podcast

Der Medienbischof der EKD und Kirchenpräsident der EKHN, Dr. Volker Jung, besuchte auf Einladung des Evangelischen Medienverbandes in Deutschland (EMVD) die Frankfurter Buchmesse 2019

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Archiv der Landeskirche ist zu klein geplant. Erweiterung soll 6 Mio. Euro kosten. Synode diskutiert in erster Bera… https://t.co/cZIIOUd5X7
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Mitgliederentwicklung - eine Herausforderung für die Landeskirche https://t.co/Q9vjw5PiSR #evlks #synode #evangelisch
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Hier können Sie die Rede Carsten Rentzings beim MDR nachhören https://t.co/cV41eYIN4C #rentzing #verabschiedung #synode #evlks
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
@KerstinGoepfert @epdOst @evlks https://t.co/eM5eYqdWIG hier nochmal, vielleicht fehlte ein Zeichen
gestern