0

Leipzig erinnert an Befreiung durch US-Armee

(epd)
  • Artikel empfehlen:
Befreiung Leipzigs durch US-Truppen im Zweiten Weltkrieg
© Museum Runde Ecke Leipzig

An die Befreiung der Stadt durch US-Truppen im Zweiten Weltkrieg ist am Samstag in Leipzig erinnert worden. An der Gedenktafel vor dem Museum in der "Runden Ecke" wurde am Morgen in aller Stille ein Blumengebinde niedergelegt, wie die Erinnerungsstätte mitteilte. Die Amerikaner hatten 1945 in der "Runden Ecke" am Innenstadtring Quartier bezogen und dort ihr Hauptquartier sowie zeitweilig die Alliierte Militärregierung eingerichtet. Eine ursprünglich geplante Gedenkveranstaltung mit Leipzigs Oberbürgermeister Burghard Jung (SPD) und US-Generalkonsul Timothy Eydelnant an diesem Ort musste wegen der Coronavirus-Pandemie abgesagt werden.

Eine Sonderausstellung im Eingangsbereich der Gedenkstätte Museum in der "Runden Ecke" dokumentiert die Besetzung Leipzigs durch amerikanische und sowjetische Truppen ab 1945. Anhand einzigartiger und teilweise bisher unbekannter Fotos und Dokumente werden die Befreiung durch die Amerikaner, den durch sie veranlassten demokratischen Neuanfang sowie den Besatzungswechsel und den Aufbau einer kommunistischen Diktatur unter sowjetischer Vorherrschaft dargestellt.

Das Aktionsnetzwerk "Leipzig nimmt Platz" hatte außerdem für Samstag dazu aufgerufen, weiße Fahnen aus Fenstern und an Balkone zu hängen. Mit dieser Geste der Kapitulation seien die Truppen der US-Armee am 18. April 1945 in Leipzig empfangen worden, erklärte das Netzwerk zur Begründung.

Internet:
www.runde-ecke-leipzig.de

Neue Stellenanzeigen

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Limbach-Oberfrohna
  • Konzert
  • Kirche Bräunsdorf
  • , – Dresden
  • Orgel Punkt Drei 
  • Kreuzkirche
  • , – Leipzig
  • Atempause: Raum, Stille, Innehalten
  • Philippus
Audio-Podcast

Auf dem YouTube-Kanal der EVLKS können Sie jeden Abend um 18 Uhr ein Abendgebet mit Landesbischof Tobias Bilz anschauen.

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Freitag teilte die @evlks mit, ein ehrenamtlicher Kantor der Kirchgemeinde #Pobershau habe sich in den 90ern drei M… https://t.co/6oWKPi83EI
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Auch im Sommer feiert #Schneeberg eine #Bergparade – diesmal fällt wie wegen #Corona kleiner aus, erklärt Pfarrer F… https://t.co/2qMiDCIDQA
vor 5 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Keine gute Nachricht für alle #Chorsängerinnen und #Chorsänger: Forscher vom Robert Koch-Institut @rki_de haben die… https://t.co/7DfxBYCvXe
vor 5 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Sächsische #Opferbeauftragte Iris #Kloppich und Hilfsorganisation @weisserring wollen künftig gemeinsam Opfern von… https://t.co/TpF8OSbG0m
vor 7 Tagen