Menschenkette für Corona-Tote geplant

epd
  • Artikel empfehlen:
Zwickau
Zwickau (Archivbild) © Marco Barnebeck/pixelio.de

In Zwickau soll am Montag (17. Januar) rund um den Marienplatz eine Menschenkette in Erinnerung an die Corona-Opfer gebildet werden. Geplant seien zudem Redebeiträge von Angehörigen der Verstorbenen, teilten die Organisatoren am Freitag in Zwickau mit. Für die Corona-Toten sollen Kerzen aufgestellt werden. Die Aktion am Zwickauer Dom wurde von zwei Privatpersonen aus der Zivilgesellschaft angemeldet. Das Soziokulturelle Zentrum Zwickau unterstützt das Gedenken. Die Organisatoren wollen mit ihrer Aktion nach eigenen Angaben einen würdigen Rahmen für Anteilnahme und Solidarität schaffen und daran erinnern, dass hinter den bloßen Todeszahlen Einzelschicksale von Mitmenschen stehen. Im Landkreis Zwickau sind bislang 1.362 Menschen an oder mit Covid-19 gestorben.

Quelle
VERÖFFENTLICHT AM 14.01.2022 Artikel drucken
Neue Stellenanzeigen

aktuelle Buchwerbung EVA

Cover FamilienSonntag 4-2022

Folgen Sie dem Sonntag:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Musikalische Lesung
  • Dietrich-Bonhoeffer-Kirche Markersdorf
  • , – Dresden
  • Gottesdienst mit Abendmahl
  • Apostelkirche Trachau
  • , – Mutzschen
  • Kinderveranstaltung
  • Pfarrhaus
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Schon mal vormerken: Dresdner Kirchen laden für den 14. Februar Verliebte und Paare zu Andachten ein. Willkommen se… https://t.co/ejER63gxRQ
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Sigrun #Zemmrich möchte neugierig machen auf die 60 Kirchen d. Region #Löbau-#Zittau. Seit September 2022 ist d. 62… https://t.co/4obK3arZcc
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Bundespräsident #Steinmeier hat seinen Amtsvorgänger #Gauck als Mutmacher gewürdigt. Gauck habe während seiner Amts… https://t.co/4Rp25NUE3D
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Ein neues Buch erinnert an »500 Jahre #Taucherfriedhof Bautzen« – 1523 wurde er angelegt – viele Prominente fanden… https://t.co/vf6hLR1ePJ
heute

Jubiläum