0

Musikfest Erzgebirge startet am Wochenende

Mandy Weigel
  • Artikel empfehlen:
  • Der Dresdner Kammerchor singt am 18. September in der St. Marienkirche Marienberg.

  • Hans-Christoph Rademann hat das Musikfest im Erzgebirge zu einer festen Größe etabliert.

Das Musikfest Erzgebirge startet heute. Am Abend wird es zum Auftakt in der St. Georgen-Kirche Schwarzenberg Musik von Georg Friedrich Händel geben. 

Nach Angaben der Veranstalter wird das Musikfest, das bis zum 18. September hochkarätige Musiker ins Erzgebirge einlädt, in diesem Jahr neue Wege gehen. »Nachdem wir 2014 die ‚Blicke‘ über die Hügelkämme des Erzgebirges schweifen ließen, freuen wir uns, Ihnen 2016 unter dem neuen Motto »Wege« ein facettenreiches Programm präsentieren zu können«, so Intendant Hans Christoph Rademann. »Gerade das Erzgebirge wurde in den vergangenen Jahrhunderten von Kulturen aus aller Welt bereichert. Erzgebirgische Komponisten wie Schein oder Stölzel ließen sich von fremden Ländern und fremden Menschen inspirieren. Und wer reiste nicht schon durchs Erzgebirge?! Bach, Goethe, vielleicht Mozart…« Diesmal würden die Reisen mitteldeutscher Komponisten verfolgt und ihre »Souvenirs«, die sie mitgebracht haben, zu hören sein.

Neue Pfade beschreitet das Fest auch bei den Konzertorten: ein altes Stadtbad ist dabei, die Zinnkammern Pöhla oder die Saigerhütte in Olbernhau.

Unter anderem soll ein Kompositionsworkshop am 17. September um 10 Uhr Kinder zwischen acht und zwölf einladen, um auszuprobieren, wie das Wetter klingt. Der Workshop findet am 17. September in der Kirche Olbernhau statt. Musikalische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, um 16 Uhr gibt es das dazu gehörige Konzert in der Olbernauer Kirche.

 »Das begehbare Programmheft« zum Musikfest Erzgebirge gibt es in der Manufaktur der Träume in Annaberg-Buchholz. Die neue Sonderausstellung zum Thema »Kulturtransfer über den Erzgebirgskamm« bietet Besuchern vielfältige Einblicke in die Kulturgeschichte hinter der Musik, die vom 9. bis zum 18. September 2016 in den zahlreichen Bergstädten des Festivalgebiets erklingt.

Alle Programm-Informationen sind zu finden unter www.musikfest-erzgebirge.de

Quelle
VERÖFFENTLICHT AM 09.09.2016 Artikel drucken

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Ökumenischer Seniorentreff
  • Gemeindezentrum Markersdorf
  • , – Dresden
  • Wort & Orgelklang
  • Frauenkirche
  • , – Leipzig
  • Adventliches Beisammensein
  • Ernst-Lewek-Saal der Kirchgemeinde St. Nikolai
Audio-Podcast

Medienbischof der EKD und Kirchenpräsident der EKHN, Dr. Volker Jung, besuchte auf Einladung des EMVD die Frankfurter Buchmesse 2018. Er stellte sein neues Buch »Digital Mensch bleiben« vor.

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Dresdner Superintendent Behr will Bischof in #Greifswald werden @evlks @nordkirche_de https://t.co/br0hQvlgIO
vor 3 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
@StadtLeipzig will zukünftig ohne #Braunkohle auskommen – was mit dem Braunkohlekraftwerk #Lippendorf im Leipziger… https://t.co/VMfGRgHLof
vor 4 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Neue Aufgabe: Der frühere Innenminister Sachsens Markus #Ulbig ist neuer Vorsitzender des Dresdner Caritasverbandes… https://t.co/OIH3o76nzd
vor 5 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Sächsischer #Inklusionspreis wurde heute verliehen an Menschen, »die sich motiviert, empathisch und mutig für Mensc… https://t.co/lk9vszPf6O
vor 6 Tagen