0

Neue Corona-Regeln für die Kirche in Sachsen

so
  • Artikel empfehlen:
Corona Regeln Schutzkonzept Sachsen Kirche
© fotoART by Thommy Weiss/pixelio.de

Am heutigen 14. Juli wurde von der Staatsregierung eine aktualisierte Sächsische Corona-Schutz-Verordnung veröffentlicht. Sie gilt vom 18. Juli bis zum 31. August 2020. Die neue Fassung bringe mit § 2 Absatz 9 eine wesentliche Änderung für die kirchliche Praxis mit sich. Danach kann der Mindestabstand von 1,5 Metern dort verringert werden, wo eine Kontaktnachverfolgung durchgeführt wird und geeignete Hygieneregeln eingehalten werden. Das teilte das Landeskirchenamt Sachsens am Abend mit.

Im Wortlaut heißt es: „Bei Einrichtungen und Angeboten gemäß § 4 Absatz 4 Nummer 6 und Religionsgemeinschaften kann der Mindestabstand verringert werden, soweit eine verpflichtende, datenschutzkonforme und datensparsame Kontaktnachverfolgung im Sinne von § 7 Absatz 1 Satz 4 bis 7 durchgeführt und geeignete Hygieneregelungen getroffen wurden.“

Das bedeute, dass an den Hygieneregeln sowie dem Führen von Anwesenheitslisten festgehalten werden muss und auch das Tragen des Mund-Nasen-Schutzes weiterhin dringend empfohlen wird und beim Singen verbindlich bleibt, heißt es weiter.

Außerdem gebe es neue Empfehlungen und Hinweise des Landesjugendpfarramtes für die Jugendarbeit in der Landeskirche zur Durchführung der Sommerrüstzeiten und Camps. Die bisherigen Bestimmungen zur Durchführung von Maßnahmen der Kinder- und Jugenderholung sind in der aktuellen Verordnung konkretisiert worden. Darin heißt es: Es sind Hygieneschutzkonzepte einzuhalten. Für die Kontaktverfolgung müssen die Anmeldedaten während und auch mehrere Wochen nach der Veranstaltung verfügbar sein. Da es sich bei einer Rüstzeit um eine feste Gruppe handelt, kann auf den Mindestabstand innerhalb der Gruppe verzichtet werden. Bei allen Begegnungen mit Menschen „von außen“, auch Eltern usw., muss der Abstand zwingend eingehalten werden.

Neue Stellenanzeigen
  • Erzieher (m/w/d)
  • Ev.-Luth. Christuskirchgemeinde Leipzig-Eutritzsch

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Konzert
  • St. Markuskirche Sonnenberg
  • , – Dresden
  • Orgel Punkt Drei
  • Kreuzkirche
  • , – Oschatz
  • Orgelkonzert
  • St.-Aegidien-Kirche
Audio-Podcast

Auf dem YouTube-Kanal der EVLKS können Sie jeden Abend um 18 Uhr ein Abendgebet mit Landesbischof Tobias Bilz anschauen.

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
In #Berlin darf nun auch bald wieder in #Gottesdiensten gesungen werden: https://t.co/Ku7AGwBzXt #Singen… https://t.co/Ku7AGwBzXt
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
30. Jahrestag der #Wiedervereinigung: Menschen sollen sich auf Plätzen versammeln und für #Frieden und eine demokra… https://t.co/D1gQVQyhzp
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Chemnitz trauert um langjährigen Vorsitzenden der Jüdischen Gemeinde und ehemaligen Präsidenten des Verbandes der… https://t.co/f4j7Cv0IrV
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Das Ausmaß der Explosionen lässt Verwüstung zurück, Diakonie Sachsen und Landeskirche rufen zum Spenden für Beirut… https://t.co/IB9jV6Nmrt
vor 5 Tagen