Neuer Leiter für Leipziger Stasi-Unterlagenstelle

(epd)
  • Artikel empfehlen:
Stefan Walter
© BStU

Die Leipziger Außenstelle des Bundesbeauftragten für die Stasi-Unterlagen hat einen neuen Leiter. Der 37-jährige Stefan Walter habe die Stelle Mitte März kommissarisch angetreten, teilte der Bundesbeauftragte am Mittwoch in Berlin mit. Er folgt auf Regina Schild. Die 63-Jährige leitete die Außenstelle demnach seit 1991 und war Anfang März vorzeitig in den Ruhestand gegangen. 1997 war die gebürtige Leipzigerin mit der Verdienstmedaille des Freistaats Sachsen ausgezeichnet worden.

Walter leitete den Angaben zufolge seit Anfang 2017 die Außenstelle des Bundesbeauftragten im thüringischen Suhl. Er ist studierter Historiker und Politikwissenschaftler und hat bereits als Projektmanager der Geschichtswerkstatt Jena und als Redakteur der Jenaer Zeitschrift "Gerbergasse 18" gearbeitet.

Im Stasi-Unterlagen-Archiv Leipzig arbeiten den Angaben nach 62 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Sie verwalten mehr als 8.600 Regalmeter an Unterlagen und knapp drei Millionen Karteikarten. Die Unterlagen stammen aus der Bezirksverwaltung Leipzig des Ministeriums für Staatssicherheit und den Kreisdienststellen des früheren DDR-Bezirks Leipzig. Seit 1992 sind in der Außenstelle demnach rund 240.000 Anträge zur persönlichen Akteneinsicht eingegangen, rund 4.700 davon allein im vergangenen Jahr 2019.

Neue Stellenanzeigen

Umfrage
Energiekrise: Müssen Sie in der Kirche frieren?

Cover FamilienSonntag 3-2022

Folgen Sie dem Sonntag:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Vesper mit Musik
  • Stadt- und Marktkirche St. Jakobi
  • , – Freiberg
  • Dom & Klang im Kerzenschein
  • Dom
  • , – Leipzig
  • Orgel-Punkt-Zwölf
  • Peterskirche
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Themen d. aktuellen Ausgabe: Würdigung von Theologe Jochen #Klepper; wie Kirchen in Zukunft beheizt werden – Eindrü… https://t.co/0QNEhkyL6N
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Türchen 8: Einrichtung und Gemeinschaft zugleich – das Moritzburger #Diakonenhaus feierte Ende April das 150-jährig… https://t.co/Byp2k8SWEM
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Türchen 7: Vor etwa 9 Jahren kam Joevan de Mattos Caitano aus Brasiliens nach Mitteleuropa. Als #Kantor bringt er s… https://t.co/1ZXVUZCGCz
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Türchen 6: Der wiederaufgestellte #Marienaltar im #Naumburg|er Dom schlug im Juli hohe Wellen. Der vom Leipziger Kü… https://t.co/1kboGwpgib
vor 2 Tagen

aktuelle Buchwerbung EVA

aktuelle Produkte der edition chrismon im chrismonshop unter chrismonshop.de

Jubiläum