Ökumenepreis für Pavillon der Hoffnung

so
  • Artikel empfehlen:
Pavillon der Hoffnung, Leipzig, Stadtökumenekreis Leipzig, Ökumenepreis
© Pavillon der Hoffnung

Im Rahmen des Stadtfestgottesdienstes, der am vergangenen Sonntag trotz Ausfalls des eigentlichen Stadtfestes via Livestream stattfand, wurde der diesjährige Ökumenepreis an den »Pavillon der Hoffnung e. V.« verliehen. Das teilte Pfarrer Sebastian Keller mit. Damit habe der Stadt­ökumenekreis, der den Gottesdienst jährlich organisiert, die vielfältige Arbeit im Pavillon gewürdigt.

Der gemeinnützige Verein erreicht seit seiner Gründung im Jahr 2000 nach eigenen Angaben Jahr um Jahr immer mehr bedürftige Menschen in Leipzig. Dabei wird er nicht nur selbst aktiv, sondern bietet auch Raum für verschiedene Initiativen im sozialen und kirchlichen Bereich. »Auf der Basis eines christlichen Menschenbildes bringen wir allen Menschen Wertschätzung entgegen, unabhängig von Religion und Weltanschauung«, erklärt Katrin Sattler vom Verein.

Jährlich kommen über 500 Gäste direkt am Heiligabend zum »Weihnachten fürs Volk«, wo sie mit einem Festessen, Geschenk und Programm vor allem Nähe und Wertschätzung erfahren. Monatlich stattfindende Freundesgeburtstage werden gemeinsam mit der Andreasgemeinde vorbereitet und durchgeführt.

Die Kleiderkammer bietet Bedürftigen kostenlose Kleidung. Im Indoorspielplatz »PlayTogether«, der 2017 eröffnet wurde, spielen ausländische, einheimische und auch behinderte Kinder gemeinsam. Im Internationalen Gebetsraum kann an sieben Tagen rund um die Uhr gebetet werden.

In den Räumlichkeiten auf dem Gelände der Alten Messe werden auch Seminare und Konferenzen durchgeführt. Zu den Mietern im Haus zählen u. a. die Ev.-Luth. Andreasgemeinde, weitere Gemeinden aus verschiedenen Ländern und die christliche August-Hermann-Francke-Grundschule.

Informationen zum Verein und zu Spendenmöglichkeiten:  http://www.pavillon-leipzig.de/

Neue Stellenanzeigen

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Eibenstock
  • Kirchenputz
  • Stadtkirche
  • , – Dresden
  • Lesung
  • Stadtmuseum
  • , – Leipzig
  • Friedensgebet
  • Nikolaikirche
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Fehlende Kunden, #Onlinehandel und #Corona: Die traditionsreiche St.-Benno-#Buchhandlung in #Dresden schließt zum J… https://t.co/ekVijwZ7Np
vor 4 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Der aktuelle #Sonntag wirft einen Blick aufs Ende – die #Apokalypse im Hinblick auf die derzeitige Welt steht im… https://t.co/DZai9hUI9B
vor 4 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Nazi-Videos auf YouTube gestellt: 15-jähriger Kruzianer aus dem Dresdner Kreuzchor ausgeschlossen –… https://t.co/Z2VTyDh7gb
vor 6 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Sauer-Orgel in der Burgstädter Stadtkirche kann saniert werden – Freistaat Sachsen fördert mit Geld aus Sonderprogr… https://t.co/NH0BfR1zh0
vor 7 Tagen