0

Petri gibt Leitung der Kirchenmusik ab

so
  • Artikel empfehlen:
Siegfried Petri

Der langjährige Kirchenmusikdirektor Siegfried Petri hat zum Jahreswechsel seine herausgehobene Funktion im Kirchenbezirk Chemnitz aufgegeben. Grund dafür sei die Neugestaltung dieser Tätigkeit in der Landeskirche Sachsens, teilte der Kirchenbezirk mit. Kantor Steffen Walther werde das Amt nun stellvertretend ein halbes Jahr lang bekleiden. Im Juli wird dann Katharina Kimme-Schmalian neue Kirchenmusikdirektorin – die bislang einzige Frau in diesem Amt in der Landeskirche.Siegfried Petri stand 15 Jahre an der Spitze der Kirchenmusik in Chemnitz. Als Kantor und Organist bleibe er der St. Petri-Schloß-Kirchgemeinde aber weiterhin erhalten, hieß es.

Quelle
VERÖFFENTLICHT AM 08.01.2019 Artikel drucken

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Oederan
  • Orgelmusik
  • Kirche Unser Lieben Frauen
  • , – Dresden
  • Orgel Punkt Drei
  • Kreuzkirche
  • , – Leipzig
  • Orgel-Punkt-Zwölf
  • Peterskirche
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Rund 500 Menschen haben am Abend in @StadtLeipzig gegen #Abschiebungen demonstriert. Am Abend zuvor hatte es Krawal… https://t.co/W89VFeja6J
vor 6 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Es gebe ein "Sachsen-Bashing, das völlig unangebracht ist", sagte der Direktor des Zeitgeschichtlichen Forums in… https://t.co/75y5gQBfio
vor 8 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Berlinerin Leen Fritz wird neue #Jugendpfarrerin in Dresden. #Jugendkirche @evjusa https://t.co/esEb8q846H
vor 8 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Senioren gesucht: Die @EHSDresden will den Alltag in Wohngemeinschaften und Hausgemeinschaften begleiten und beoba… https://t.co/Qcy9eWspmz
vor 14 Tagen