0

Petry nominiert für Superintendentenwahl

so
  • Artikel empfehlen:
© EVLKS

Pfarrer Sven Petry ist für die Superintendentenwahl im Kirchenbezirk Leisnig-Oschatz nominiert worden. Das hat die Kirchenleitung der Landeskirche auf ihrer Sitzung am 24. Januar entschieden. Damit ist sie dem Wahlvorschlag der Findungskommission für die Wiederbesetzung des Superintendentenamtes im Kirchenbezirk Leisnig-Oschatz gefolgt. Der bisherige Superintendent Arnold Liebers hat zum Jahreswechsel seinen Ruhestand angetreten.

Der 44-jährige Petry, geboren und aufgewachsen in Westfalen, kam zum Vikariat 2007 in die Landeskirche Sachsens und ist seit 2009 Pfarrer im Frohburger Ortsteil Tautenhain (Kirchspiel Geithainer Land). Er war knapp 18 Jahre mit der ehemaligen AfD-Sprecherin Frauke Petry verheiratet.

Die Wahl durch die Kirchenbezirkssynode ist für den 26. Februar geplant. Nach der Wahl sowie unter Berücksichtigung des Votums der Ortsgemeinde muss die Kirchenleitung den Kandiaten noch zum Superintendenten ernennen. Weitere Bewerber gäbe es nicht, heißt es.

PDF Sonntag 15-2020

Quelle
VERÖFFENTLICHT AM 28.01.2020 Artikel drucken

Das Ernste spielerisch nehmen und die Spielenden ernst – das versucht der Familien-SONNTAG nun schon seit zwei Jahren. Ob es gelingt? Und was besser gemacht werden könnte? Bitte nehmen Sie sich die Zeit für unsere Online-Leserumfrage. Unter allen Teilnehmern verlosen wir fünf Jahreslose der Aktion Mensch. Bitte lesen Sie vor der Teilnahme unsere Datenschutzerklärung zur Befragung.

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Audio-Podcast

Auf dem YouTube-Kanal der EVLKS können Sie jeden Abend um 18 Uhr ein Abendgebet mit Landesbischof Tobias Bilz anschauen.

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Ostern wird dieses Jahr anders sein – die SONNTAG-Redaktion möchten Ihnen mit der aktuellen Osterausgabe eine Freu… https://t.co/4kT7S8hGaf
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Christoph Seele, Beauftragter der evangelischen Landeskirche beim Freistaat #Sachsen, sieht die Möglichkeiten für k… https://t.co/UpPr2EB4LU
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Die #Angst steckt in unseren Genen – warum Deutsche hamstern: https://t.co/UImHVcuBpD @epdOst #Hamsterkäufe… https://t.co/UImHVcuBpD
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
RT @RenaKirchner52: Mein Interview mit dem Landesbischof für @epdOst: Aus der Krise kann neues Leben entstehen https://t.co/bPsGibNEBI
gestern