Religionswissenschaftler: Kirchen prägen Menschen immer weniger

epd
  • Artikel empfehlen:
Universitätskirche Paulinum Leipzig
Universitätskirche Paulinum Leipzig © Dr. Stephan Barth/pixelio.de

Die Kirchen in Deutschland haben nach Ansicht des Leipziger Religionswissenschaftlers Christoph Kleine nach wie vor einen erheblichen Einfluss auf Politik und Medien, erreichen aber immer weniger Menschen. Sie seien institutionelle Akteure und zählten darüber hinaus zu den größten Arbeitgebern, erklärte Kleine am Freitag in Leipzig. Dennoch gelinge es Kirchen oft nicht, das Denken und Handeln der Menschen zu prägen. Sie würden nur noch einer „relativ begrenzten Zahl von Menschen kognitive und normative Orientierung bieten“, erklärte Kleine. Anlass ist die am Montag begonnene Jahrestagung der Deutschen Vereinigung für Religionswissenschaft, die vom Religionswissenschaftlichen Institut der Universität Leipzig digital veranstaltet wird.

„Ich glaube, die Großkirchen werden vielfach als eine Art quasi-staatliche Institutionen wahrgenommen, die etwa den gleichen Charme verströmen wie eine Behörde“, erklärte Kleine. Auch der relativ hohe Grad an sozialer Sicherheit in Deutschland scheine die Säkularisierung zu begünstigen. Laut Kleine legen Studien nahe, dass soziale Unsicherheit Menschen eher zur Religion treibt. „Wir leben in einer Gesellschaft, die sich selbst als stark säkularisiert wahrnimmt und sich an den Gedanken gewöhnt zu haben scheint, dass Religion immer unwichtiger wird“, erklärte Kleine. Weltweit sei aber davon auszugehen, dass der größte Teil der Menschheit in seinem Denken, Handeln und Fühlen in erheblichem Maße von Religion zumindest mitbestimmt wird. Völlig klar sei auch, dass die menschliche Kultur ohne das Wissen über Religion nicht verstanden werde.

Die Jahrestagung der Deutschen Vereinigung für Religionswissenschaft veranstaltet das Religionswissenschaftliche Institut der Universität Leipzig online vom 13. bis 16. September.

Umfrage
Lassen Sie sich gegen Corona impfen?

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Andacht
  • Ev.-Luth. St. Jakobikirche
  • , – Großröhrsdorf
  • Frauenabend
  • Kirchgemeindehaus
  • , – Leipzig
  • Fit im Ruhestand
  • Gemeinderaum der Bethanienkirche Schleußig

Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Sächs. Bischöfe mit gemeinsamem Wort zur #btw21: https://t.co/LnS0uKdVaT #Wahl #Bundestagswahl #Sachsen @evlks @BischofBilz @bistum_DDMEI
vor 3 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Am #OVG #Bautzen ist eine Beschwerde der Stadtverwaltung @StadtZwickau eingegangen. Die Kommune wehrt sich damit ge… https://t.co/RAehBpyo22
vor 4 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Unser Schwerpunkt diese Woche: Impfen + Christsein und @btw21 – ein Interview mit Harald #Lamprecht über das Gesche… https://t.co/xihvo0fR0H
vor 4 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Segen für #Ehepaare: Im #Dom zu #Meißen kamen am vergangenen Sonntag 60 Paare zum #Traugedächtnis-#Gottesdienst –… https://t.co/pUOIzIRudh
vor 4 Tagen