Sachsen sucht Helferinnen und Helfer für Krankenhäuser

(epd)
  • Artikel empfehlen:
Sachsen
© Lupo/pixelio.de

Zur Entlastung des Personals in den Krankenhäusern startet Sachsen eine Onlinekampagne. Gesucht würden Krankenpflegerinnen und Krankenpfleger, Ärztinnen und Ärzte – auch im Ruhestand – sowie Studierende und Hilfskräfte, sagte Sozialministerin Petra Köpping (SPD) am Donnerstag in Dresden. Wer mithelfen könne, sei dazu aufgefordert, sich zu melden. Die Kampagne beginnt am Freitag. Das Krankenhauspersonal sei schon seit langer Zeit am Limit, sagte Köpping. Derzeit seien in den 80 sächsischen Krankenhäusern 2.074 Betten mit Covid-19-Patienten und Patientinnen belegt, 609 Menschen liegen mit einer Corona-Erkrankung auf Intensivstationen. Die Sieben-Tage-Inzidenz lag am Donnerstag laut Köpping in Sachsen bei 1.180. Nur 58,3 Prozent der Bevölkerung sind in dem Bundesland vollständig geimpft.

Portal: https://buergerbeteiligung.sachsen.de/portal/skc/beteiligung/themen/1027421

Neue Stellenanzeigen

Folgen Sie dem Sonntag:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Vesper mit Musik
  • St. Jakobikirche
  • , – Rechenberg-Bienenmühle
  • Friedensgottesdienst
  • Kirche Clausnitz
  • , – Leipzig
  • Orgel-Punkt-Zwölf
  • Peterskirche

Audio-Podcast

Logo LAGA Torgau 22

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Der Dresdner Superintendent Behr spricht morgen im Stadtrat über #Seenotrettung. „Das Christentum ist eine Religion… https://t.co/0dqCKG2g9B
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Thema unserer aktuellen Ausgabe, die ab heute online und ab morgen im Briefkasten ist: #Christsein heute. Auch um d… https://t.co/Zt1vVg2gyz
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Die Staatlichen Kunstsammlungen #Dresden @skdmuseum ehren Gerhard Richter mit einer #Ausstellung zu seinem 90. Gebu… https://t.co/IOza0ld54T
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Kirchen und #Handwerk wollen bei der Zukunftsaufgabe #Klimaneutralität intensiv zusammenarbeiten. Wesentlich sei, a… https://t.co/d272qsv5js
gestern