0

Sachsen will mehr ältere Menschen auf das Coronavirus testen

(epd)
  • Artikel empfehlen:
Coronavirus Test ältere Leute
© Margit Voeltz/pixelio

Sachsen will in Pflegeheimen verstärkt Menschen auf das Coronavirus testen lassen. Ein entsprechendes Konzept werde derzeit noch erarbeitet, kündigte Sachsens Sozialministerin Petra Köpping (SPD) am Mittwoch in Dresden an. Ziel sei es, sowohl Bewohnerinnen und Bewohner als auch Pflegepersonal zu testen.

Nach welchen Maßstäben dies erfolgen soll, sei Teil des neuen Konzeptes. Derzeit können laut Köpping in Sachsen 5.200 Corona-Tests pro Tag realisiert werden. Bisher werde aber die besonders gefährdete Gruppe der älteren Menschen nicht erreicht, sagte sie. In Sachsen gibt es rund 1.000 Pflegeeinrichtungen.

Bis zum Mittwochmittag hatten sich im Freistaat 2.245 Menschen nachweislich mit dem neuen Coronavirus infiziert. 18 Menschen sind laut Ministerin Köpping an der Erkrankung gestorben.

Neue Stellenanzeigen

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Oederan
  • Orgelmusik zur Mittagszeit
  • Kirche
  • , – Dresden
  • Ausstellung
  • Dreikönigskirche – Haus der Kirche
  • , – Leipzig
  • Orgel-Punkt-Zwölf
  • Peterskirche
Audio-Podcast

Auf dem YouTube-Kanal der EVLKS können Sie jeden Abend um 18 Uhr ein Abendgebet mit Landesbischof Tobias Bilz anschauen.

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Sächsische #Opferbeauftragte Iris #Kloppich und Hilfsorganisation @weisserring wollen künftig gemeinsam Opfern von… https://t.co/TpF8OSbG0m
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Der #Theologe Heinrich #Fink verstarb am Mittwoch: https://t.co/ctjUEhKSs4 @epdOst
vor 6 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Bundesverdienstorden für sächsische Pfarrer i.R.: Günter Hartmann aus Rosenthal-Bielatal für sein Projekt »Kinder… https://t.co/qElkZn3w6F
vor 6 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Mildes Urteil am #Landgericht @Stadt_Chemnitz zur #Messerattacke in #Aue am Heiligabend 2019 in den Räumen der Kir… https://t.co/KCCi63Hhcs
vor 6 Tagen