0

Sachsens Landesbischof fordert »Kultur der Herzlichkeit«

epd
  • Artikel empfehlen:
© Rike/pixelio.de

Sachsens evangelischer Landesbischof Carsten Rentzing ruft zu einer neuen »Kultur der Herzlichkeit« auf. »Solche Herzlichkeit macht nicht Halt an den Türen unserer Häuser«, sagte Rentzing am Mittwoch in seiner Predigt zum Buß- und Bettag in der Dresdner Kreuzkirche. »Sie macht nicht Halt an den Barrieren anderer Kulturen und anderer Glaubensvorstellungen. Sie macht nicht Halt an den Grenzen eines Staates«, betonte der Bischof.

Wo sich Gleichgültigkeit für die Not anderer ausbreite, seien Menschen zur Umkehr aufgerufen, sagte Rentzing weiter. Es sei deshalb »gut und segensreich, Tage zu haben, die den gewöhnlichen Lauf der Dinge unterbrechen«. Das gelte für den Einzelnen, aber auch für ganze Gesellschaften, erklärte Rentzing. Denn »nur durch Unterbrechung und Innehalten gewinnen wir die Möglichkeit zur Umkehr von segenslosen und gefährlichen Wegen«. Der evangelische Buß- und Bettag ist seit 1995 nur noch in Sachsen ein gesetzlich geschützter Feiertag.

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Zwickau
  • Kindermusical
  • Baptistenkapelle Planitz
  • , – Dresden
  • Wort & Orgelklang
  • Frauenkirche
  • , – Leipzig
  • Kinderbibeltage
  • Pfarrhaus Schönefeld
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Pfarrer Tilmann #Popp soll neuer Superintendent von #Bautzen-Kamenz werden. Werner #Waltsgott geht im Juni in den R… https://t.co/Ii8BAqjum6
vor 19 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Manuela Kolster startet heute als neue Referentin für Umwelt und ländliche Entwicklung an der #Heimvolkshochschule… https://t.co/3kBaUGF5p9
vor 22 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Sehenswerte Ausstellung ab heute im Zeitgeschichtlichen Forum Leipzig mit Fotografien des Niederländers Martin… https://t.co/cvdcovTSsj
vor 22 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Neuer #Landesrabbiner Zsolt #Balla (39) setzt auf ein engagiertes #Judentum im Freistaat. 2600 Juden gehören in… https://t.co/fNl45UK8jO
vor 22 Tagen