0

Schlafplätze gesucht

so
  • Artikel empfehlen:
© Reformationsjubiläum 2017

Der Verein Reformationsjubiläum 2017 sucht weiter Schlafplätze in Leipzig für den Kirchentag auf dem Weg. Dafür hat er sich Unterstützung der Thomaner geholt – ein Ständchen gab es diese Woche im Bach-Archiv:

Mit seinem glasklaren Sopran sang der Thomaner Nathanael Vorwergk im Leipziger Bach-Archiv Anna Magdalena Bach das Lied „Der lieben Sonne Licht und Pracht“ (BWV 446). An der Orgel begleitet wurde der Zwölfjährige dabei von Thomaskantor Gotthold Schwarz.

Die Familie des Thomaskantors Johann Sebastian Bach soll als ausgesprochen gesellig und gastfreundlich gegelten haben, so die Organisatioren. So schreibe Bachs berühmter Sohn Carl Philipp Emanuel später über sein Elternhaus: „Desto mehr hatte [Bach] Gelegenheit mit braven Leuten sich mündlich zu unterhalten, weil sein Haus einem Taubenhause und deßen Lebhaftigkeit vollkommen gliche.“ In Bachs Nachlass befanden sich unter anderem „7 höltzerne Betten“.

Ganz wie die Familie Bach einst Besuchern ein Bett zur Verfügung gestellt haben mag, unterstützt nun das Bach-Archiv die Privatquartierkampagne des Kirchentages auf dem Weg in Leipzig.

Private Schlafplätze werden für drei Nächte, vom 25.05. bis 28.05.2017 (Donnerstag bis Sonntag), sowie für fünf Nächte, vom 24.05. bis 29.05.2017 (Mittwoch bis Montag, in der Regel für Gäste aus dem Ausland), gesucht. Wer einen Schlafplatz anbieten möchte, kann anrufen unter der zentralen Schlummernummer (03491) 6434707 oder schreibt eine Nachricht an quartiere@r2017.org. Weitere Informatione gibt es im Internet unter www.r2017.org/betten

Diskutieren Sie mit

Tageslosung

Du unser Gott, du großer Gott, mächtig und schrecklich, der du Bund und Treue hältst, achte nicht gering all das Elend, das uns getroffen hat.

(Nehemia 9,32)

Bartimäus schrie: Du Sohn Davids, erbarme dich meiner! Und Jesus blieb stehen und sprach: Ruft ihn her! Und sie riefen den Blinden und sprachen zu ihm: Sei getrost, steh auf! Er ruft dich!

(Markus 10,48-49)

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Vortrag und Gespräch
  • Villa Esche
  • , – Großenhain
  • Festvortrag
  • Diakonische Werkstätten
  • , – Leipzig
  • Vortrag und Gespräch
  • Offener Seniorentreff der ökumenischen Sozialstation
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Sachsens Bischof #Rentzing mahnt angesichts des Wahlergebnisses zu Dialog der Parteien https://t.co/GZ9CWH1gz0
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Frank #Manneschmidt wird neuer #Superintendent in #Chemnitz – der Wahl gingen heftige Diskussionen voraus https://t.co/AK5aSx0D5O
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Sachsens Bischof #Rentzing wirbt zum bevorstehenden Jüdischen #Neujahrsfest für christlich-jüdischen Dialog https://t.co/TNsxoq6Rns
vor 6 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Der Dresdner #Kreuzchor hat einen neuen Chordirigenten: Wolfgang Behrend folgt auf Peter Kopp https://t.co/SmBVlxyCkO @Kreuzchor_News
vor 6 Tagen