Segen für Ehepaare in Meißen

so
  • Artikel empfehlen:
Dom zu Meißen, Meißen, Ehepaare, Traugottesdienst, Ehe, Hochzeit
Meißner Dom am vergangenen Wochenende © Hochstift Meißen/Hartmann

Vor einiger Zeit veröffentlichten wir einen Aufruf zum Traugedächtnis-Gottesdienst im Dom zu Meißen. Paare, die sich im Dom das Ja-Wort gegeben hatten, wurden gesucht. Dieser Aufruf war erfolgreich: »Wir bedanken uns sehr für die erschienenen Beiträge. Über 60 Paare hatten sich gemeldet und kamen – teilweise weitgereist – am vergangenen Sonntag zu uns nach Meißen«, teilte das Hochstift gestern mit. Dompfarrer Superintendent Andreas Beuchel und die Mitarbeitenden des Hochstifts Meißen freuten sich sehr über das grandioses Echo, heißt es. »Wir hatten mit 5 bis 10 Paaren gerechnet und waren von den zahlreichen Anmeldungen überrascht. Es war auch für mich ein ganz besonderer, berührender Moment als die vielen Menschen im Angedenken an ihre Partnerschaft durch den Dom schritten, um vor dem Altar Gottes den Segen zu empfangen«, sagte der Dompfarrer.

Viele Paare kamen aus Meißen und Umgebung. Die weiteste Anreise hatten Paare aus Nürnberg, Hannover und Leipzig. Ein Paar hatte sich auf den Tag genau vor einem Jahr im Dom das Ja-Wort gegeben. Am längsten verheiratet ist ein über 90jähriges Paar, das auf 67 Jahre Ehe zurückblicken kann, teilte das Hochstift mit. Sie kamen gemeinsam mit ihren Enkeln, die Anfang des Jahrtausends ebenfalls im Dom zu Meißen geheiratet haben. Viele Erinnerungen wurden wach als in festlich gestimmter Gemeinschaft im vollbesetzen Dom an gute und schlechte Tage des Ehelebens und den gemeinsamen Lebensweg gedacht wurde. Auch Witwerinnen und Witwer kamen, um sich an ihren Hochzeitstag zu erinnern.

Dom zu Meißen am vergangenen Wochenende © Hochstift Meißen/Hartmann

Folgen Sie dem Sonntag:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Vesper mit Musik
  • St. Jakobikirche
  • , – Dresden
  • Rundgang
  • Vorplatz des Jüdischen Gemeindezentrums Hasenberg
  • , – Leipzig
  • Musik und Besinnung
  • Nikolaikirche

Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Unserer aktuelle Ausgabe zeigt Religionsvertreter in ihrer jeweiligen "Dienstkleidung" und berichtet von interrelig… https://t.co/Yk0tUHrKaI
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Umstritten, aber für viele Schüler auch an christlichen Schulen in #Sachsen eine gute Nachricht. Nach den Herbstfer… https://t.co/OUfWPvBT90
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Sachsen|s #Weihnachtsmärkte können ohne 3G stattfinden – wie lange, das hängt von #Vorwarnstufe und… https://t.co/rEgI5BtBdJ
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Heute ist Lärm in unserem Redaktions-Garten. 🥴 Die Zeitung machen wir trotzdem fertig und hoffen, dass am Nachmitta… https://t.co/ValFq9Be7z
gestern