0

Spätgotischer Flügel­altar kehrt in Chemnitzer Stadtkirche zurück

so
  • Artikel empfehlen:
Flügelaltar Chemnitz
© Gemeinde

Der wertvolle spätgotische Flügelaltar von Hans Hesse und Peter Breuer von 1504 kehrt nach Jahren der Restaurierung wieder zurück ins Chemnitzer Stadtzentrum. Das teilte Pfarrerin Dorothee Lücke mit. Damit sei die am 5. März 1945 zerstörte Stadtkirche St. Jakobi nach Jahrzehnten als Ruine wieder vollständig.

»Der neue Hochaltar vereint moderne Formensprache und mittelalterlichen Bestand in gelungener Weise. Eine schlanke Stele ummantelt den historischen Flügelaltar. Ihre Messingplatten wurden blattvergoldet, nehmen den Lichteinfall in der Kirche auf und spiegeln ihn wider«, schwärmt die Pfarrerin.

Am Pfingstsonntag weiht der sächsische Landesbischof Carsten Rentzing den alten Hochaltar in neuer Gestaltung in der Chemnitzer Stadtkirche St. Jakobi, Jakobikirchplatz 1. Im Gottesdienst wird festliche Musik erklingen mit der Kantorei der Kreuzkirche und dem Chemnitzer Barockorchester. Das Künstlerehepaar Lutzenberger aus Wörrishofen, das die Neugestaltung des mittelalterlichen Altars durchgeführt hat, steht zum Gespräch bereit. Die Kirche ist dann täglich geöffnet.

Festlicher Gottesdienst zur Einweihung: Stadtkirche St. Jakobi Chemnitz, 20. Mai, 10 Uhr

  • Aktuell Turmblasen startet in Chemnitz
  • Zwischen Erzgebirge und Vogtland
  • Diskutieren Sie mit

    0 Lesermeinungen zu Spätgotischer Flügel­altar kehrt in Chemnitzer Stadtkirche zurück

    Folgen Sie Sonntag Sachsen:

    Aktuelle Veranstaltungen
    • , – Chemnitz
    • Abendmahlsgottesdienst
    • Stiftskirche
    • , – Dresden
    • Gottesdienst
    • Kreuzkirche
    • , – Leipzig
    • Predigtgottesdienst
    • Versöhnungskirche Gohlis
    Audio-Podcast

    Der Twitter-Sonntagticker
    Sonntag Sachsen @sonntagticker
    Der Kapitän der #Lifeline – Claus-Peter Reisch aus Dresden – darf vorerst aus Malta ausreisen, um seine kranke Mutt… https://t.co/OCmpE0KY8J
    vor 10 Tagen
    Sonntag Sachsen @sonntagticker
    #Zwickau erinnert kurz vor dem #NSUProzess an die Opfer. Die Täter hatten zuletzt in Zwickau gewohnt, das Wohnaus… https://t.co/vjo2xHKmU6
    vor 11 Tagen
    Sonntag Sachsen @sonntagticker
    Bei der #EKBO wirds immer #digitaler: https://t.co/CVJQpjMjVJ @pfarr_mensch
    vor 12 Tagen
    Sonntag Sachsen @sonntagticker
    #Inklusion: Heiß diskutiert, hoch angepriesen aber zu schlecht umgesetzt? Unser Thema im neuen #SONNTAG https://t.co/wMYwYnIyyp
    vor 24 Tagen