0

»Sprache spielt Schlüsselrolle für Frieden in einer Gesellschaft«

Protestanten aus ganz Deutschland diskutieren in Dresden rund um den 9. November, wie man den Frieden in der deutschen Gesellschaft und in der Welt stärken kann.
epd
  • Artikel empfehlen:
Ralf Meister © EVLKA
© EVLKA

Der hannoversche Landesbischof Ralf Meister hat die Bedeutung der Sprache für den gesellschaftlichen Frieden betont. »In Zeiten von Hate-Speech und der Neuinterpretation von Geschichte und Geschichten spielt die Sprache für den Frieden in einer Gesellschaft eine Schlüsselrolle«, sagte der Leitende Bischof der Vereinigten Evangelisch-Lutherischen Kirche Deutschlands (VELKD) am Donnerstag in Dresden. Dort begann mit den Beratungen der lutherischen Landeskirchen in Deutschland die Jahrestagung der evangelischen Kirche. Bis Samstag beraten die Lutheraner auf ihrer Generalsynode darüber, wie man den Frieden in der Gesellschaft stärken kann.

Für eine verbindende Sprache sei auch entscheidend, »ob es verbindende Geschichten gibt, die die Mehrheit einer Gesellschaft erzählen kann«, sagte Meister. »Diese Frage bleibt brisant, weil in der Erinnerung an die Ereignisse vor 30 Jahren bemerkt wird, dass wir in Deutschland weitgehend keine gemeinsame Geschichte erzählen können.«

Die Kirche müsse ein »Asylort der Sprache« sein, sagte Meister. Das Wort gehöre in den Ursprung und in den Auftrag der Kirche. »Die sprachliche Grundorientierung ist eine Ordnung gegen geistig-geistliche Anarchie«, sagte der Leitende Bischof vor der Generalsynode. »Sprache ordnet. Das Wort Gottes setzt eine Orientierung.«

Neue Stellenanzeigen
  • Erzieher (m/w/d)
  • Ev.-Luth. Christuskirchgemeinde Leipzig-Eutritzsch

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Konzert
  • St. Markuskirche Sonnenberg
  • , – Pirna
  • Abendmusik
  • Stadtkirche St. Marien
  • , – Oschatz
  • Orgelkonzert
  • St.-Aegidien-Kirche
Audio-Podcast

Auf dem YouTube-Kanal der EVLKS können Sie jeden Abend um 18 Uhr ein Abendgebet mit Landesbischof Tobias Bilz anschauen.

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
@diakonie -Chef Lilie besucht am Donnerstag den Bethlehemstift #Zwönitz – hier hatten sich Bewohner mit #Corona ang… https://t.co/cpagAHBbON
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Für junge Menschen könnte die Gestaltung der #Kirchensteuer flexibler ausfallen – @landesbischof Bedford-Strohm kan… https://t.co/b0x6h2Cg4T
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Die Evangelische Kirche Mitteldeutschland @EKMnews will die im Zuge der Corona-Krise erwarteten Einnahmeausfälle in… https://t.co/GHREgOcqI2
vor 4 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Unsere aktuelle SONNTAG-Ausgabe beschäftigt sich mit dem @Waldsterben und der aktuellen Situation in @sachsen – auß… https://t.co/WqlIlfTSt2
vor 12 Tagen