Stefan-Heym-Gesellschaft vergibt Förderpreise

(epd)
  • Artikel empfehlen:
Stefan Heym, Chemnitz, Slavenka Drakulić, Richard Swartz
© Marcel Antonisse/Anefo/Wikipedia

Die Internationale Stefan-Heym-Gesellschaft in Chemnitz vergibt in diesem Jahr fünf Förderpreise. Finanziell unterstützt werden unter anderem Kompositionen zu Heyms Gedichten, ehrenamtliche Lesungen in Schulen, Pflegeheimen oder Justizvollzugsanstalten sowie Interviews mit Zeitzeugen, teilte die Stadtverwaltung Chemnitz am Dienstag mit. Die Förderpreise sind wie die beiden Hauptpreise mit insgesamt 20.000 Euro dotiert.

Die Verleihung des Internationalen Stefan-Heym-Preises der Stadt Chemnitz ist für den 10. Oktober geplant. Die beiden Hauptpreise gehen an die kroatische Schriftstellerin Slavenka Drakulić und den schwedischen Autor Richard Swartz.

Ursprünglich war die Verleihung der Literaturpreise im vergangenen Jahr vorgesehen, musste aber coronabedingt verschoben werden. Neben den großartigen literarischen Werken zeitkritischer und couragierter Schriftsteller und Publizisten wolle die Heym-Gesellschaft auch Initiativen und Projekte von Schülerinnen, Schülern oder Studierenden unterstützen, erklärte der Chemnitzer Oberbürgermeister Sven Schulze (SPD). Ziel sei es, Heyms Wirken lebendig zu halten.

Der Stefan-Heym-Preis wird alle drei Jahre an herausragende Autoren vergeben, die sich in gesellschaftliche und politische Debatten einmischen. Der 1913 in Chemnitz geborene Stefan Heym ist Ehrenbürger seiner Heimatstadt. Er starb 2001.

Folgen Sie dem Sonntag:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Vesper mit Musik
  • St. Jakobikirche
  • , – Rechenberg-Bienenmühle
  • Friedensgottesdienst
  • Kirche Clausnitz
  • , – Leipzig
  • Musik und Besinnung
  • Nikolaikirche

Audio-Podcast

Logo LAGA Torgau 22

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Weil 16 #Kruzianer vor dem Konzert positiv auf das Corona-Virus getestet wurden, führten Solisten und Orchester mit… https://t.co/XqkJlipii4
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Der Freiberger Dom hat ab heute wieder geöffnet und lädt zum Besuch ein. #Freiberg © Freiberger Dom/ Matthias Förs… https://t.co/6O3btuqMQd
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
"Und es werden kommen von Osten und von Westen, von Norden und von Süden, die zu Tisch sitzen werden im Reich Gotte… https://t.co/TJJPZQDGxA
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
RT @lothar_g: Am Montag findet unser Gesprächsabend zur aktuellen Situation statt: 19 Uhr per Zoom. Mit eine Ärztin, einem Bürgermeister,…
vor 3 Tagen