Schlagwortsuche
Wir haben 12 Artikel mit dem Tag »ABTREIBUNG« für Sie gefunden
0

Guter Hoffnung bleiben!

... Wenn eine Frau bemerkt, dass sie schwanger ist, beginnt damit in aller Regel eine Zeit intensiver Gefühle. Selten sind diese Gefühle ganz eindeutig. Auch wenn sich eine werdende Mutter auf ihr Kind freut, lassen Fragen, Sorgen und Befürchtungen nicht lange auf sich warten: Wie wird der Partner reagieren? Wird das Kind gesund sein? ... Artikel anzeigen
20

Kirchenfrauen fordern Abschaffung des § 219a

... Die Frauendelegiertenkonferenz der Nordkirche hat die Abschaffung des Paragrafen 219a StGB gefordert. Auf ihrer Tagung am Sonnabend in Kiel verabschiedete sie eine entsprechende Resolution. Notwendig sei ein niedrigschwelliger Zugang zu sachlichen Informationen über medizinische Möglichkeiten und Folgen eines Schwangerschaftsabbruches. ... Artikel anzeigen
0

Entscheidung nur mit Frau

... Kaum etwas greift so gravierend in Privatleben und Seelen von Frauen ein wie Abtreibung. Der Schutz ungeborenen Lebens verträgt daher weder Pauschalisierung noch ideologische Grabenkämpfe. Dass manche Gegnerinnen schrill und radikal auf Aktionen wie den »Marsch für das Leben« reagieren, ist Indiz für tiefsitzende Angst vor einer Verschärfung des Abtreibungsrechts. ... Artikel anzeigen
58

Wie weit geht Lebensschutz?

... »Keine Tötung auf Verlangen«: Mit solchen Plakaten werden tausende Christen am Sonnabend wieder beim »Marsch für das Leben« in Berlin gegen Abtreibungen demonstrieren. ... Artikel anzeigen
0

Zwischen Ja und Nein

... Um das Leben von zwei Menschen geht es bei diesem Gespräch, aber nur einer von ihnen sitzt an dem runden Tisch aus hellem Holz. Vor der Frau ein Blatt Papier, weiß und nüchtern, als wäre alles offen. Wendet sie nur leicht den Blick in dem Beratungszimmer, dann blickt sie auf eine Spielecke mit Plüsch-Elefant und einer zugedeckten Puppe im Körbchen. In ihr ist ein kleiner Mensch. ... Artikel anzeigen
17

Nicht lebenswert?

... Seit 2012 gibt es einen Bluttest für Schwangere, der relativ sicher Auskunft darüber geben kann, ob das Kind im Mutterleib eine Trisomie 21 hat, ein Down-Syndrom. Der Gemeinsame Bundesausschuss von Ärzten, Kliniken und Krankenkassen prüft derzeit, ob dieser Test zur Kassenleistung werden soll. Zehn Bundestagsabgeordnete fordern eine ethische Debatte darüber. ... Artikel anzeigen
0

Eine Hebamme kämpft für das Leben

... Eine neutrale Aufklärung und praktische Hilfe – das ist es, was Tamar Küchler fehlt, wenn es um werdende Mütter geht, die vor der Frage stehen: Soll ich das Kind bekommen? Oder nicht? »Ich bin gegen Abtreibungen«, sagt die Hebamme. Nicht nur berufsbedingt. »Es ist eine Glaubensfrage für mich.« ... Artikel anzeigen
120

Keine Werbung zum Töten

... Schwangerschaftsabbruch. Abtreibung. Eines dieser beiden Worte auf der Internetseite eines Arztes genügt schon, dass er sich strafbar macht. Denn es erfüllt den Tatbestand der Werbung, die aber gerade in diesem Fall verboten ist. Paragraf 219 a im Strafgesetzbuch. Eine Ärztin in Gießen wurde dafür im November 2017 zu 6000 Euro Geldstrafe verurteilt. ... Artikel anzeigen
4

Köpping begrüßt Überarbeitung des Abtreibungsparagrafen

... Abtreibungswilligen Frauen muss nach Auffassung von Sachsens Gleichstellungsministerin Petra Köpping (SPD) umfassendes Informationsmaterial zur Verfügung stehen. Der Zugang zu sicheren Methoden der Abtreibung und das Recht auf selbstbestimmte Familienplanung seien »wesentliche Errungenschaften unserer Gesellschaft«, sagte Köpping am Dienstag in Dresden. ... Artikel anzeigen
3

Tausende bei »Marsch für das Leben« und Aufzug von Feministinnen

... Abtreibungsgegner und -befürworter haben sich am Samstag in Berlin zu mehreren Demonstrationen versammelt. Etwa 3000 christliche Abtreibungsgegner und sogenannte Lebensschützer zogen nach Polizeiangaben mit einem »Marsch für das Leben« vom Reichstag durch Berlin-Mitte zum Brandenburger Tor. ... Artikel anzeigen

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Wandertour
  • Hauptbahnhof vor der Buchhandlung
  • , – Dresden
  • Ökumenisches Abendgebet
  • Frauenkirche
  • , – Leipzig
  • Allianz-Gebetswoche
  • Adventshaus

Podiumsdiskussion Kallenbach

Audio-Podcast

Medienbischof der EKD und Kirchenpräsident der EKHN, Dr. Volker Jung, besuchte auf Einladung des EMVD die Frankfurter Buchmesse 2018. Er stellte sein neues Buch »Digital Mensch bleiben« vor.

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
@KreuzkircheDD legt Kondolenzbuch für Theo Adam aus. Die Trauerfeier findet am Freitag in #Dresden statt. https://t.co/m2FQizm1Vf
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Vernünftige Idee: Mit #tempolimit auf Autobahnen gäbe es weniger Tote und weniger Schadstoffe – die Evangelische Ki… https://t.co/KvcLQxwtX2
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Neu im Landesjugendpfarramt: Georg Zimmermann wurde am Sonnabend zum neuen Landesjugendpfarrer Sachsens gewählt… https://t.co/m67dWzNTRs
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Erinnerung an Massenmorde in Sachsen zur Nazizeit: Mehr Besucher in Gedenkstätte #Sonnenstein in #Pirna https://t.co/tLbwHApu1x
vor 5 Tagen