Schlagwortsuche
Wir haben 14 Artikel mit dem Tag »ALTAR« für Sie gefunden

Aue feiert 850-jähriges Jubiläum in Kirche

... Er wurde stark verändert – der Barockaltar aus dem Klösterlein in Aue-Zelle. Geschaffen in den 1650er Jahren, verfügte er einst über ausklappbare Seitenteile. Doch die sind verschwunden. Die große Darstellung seiner Kreuzigung in der Altar-Mitte musste einst einer Kanzel weichen und wurde auf die Rückseite verbannt. ... Artikel anzeigen

Das Heil schauen

... Rund 1,4 Millionen Euro hat es gekostet und vier Jahre gedauert, den berühmten Isenheimer Wandelaltar aus dem 16. Jahrhundert mit seinen Tafelbildern und farbigen Holzskulpturen aufzuarbeiten. Zwischen 1512 und 1516 haben ihn Grünewald und der Bildschnitzer Nikolaus von Hagenau für die Antoniter-Präzeptorei in Isenheim geschaffen, einem Dorf rund 20 Kilometer von Colmar entfernt. ... Artikel anzeigen

Wie Herold eine Kirche bekam

... Seit nunmehr 158 Jahren ist die Kirche in Herold geweiht. In dieser Zeit haben viele Pfarrer und ihre Kirchner schon Dienst hier getan und für ihre Gemeinden gelebt. Einer von den Letzteren bin ich, wenn auch nicht hauptamtlich, aber doch mit Leib und Seele. Durch Gottes Gnade bin ich, was ich bin. Er hat mich vor über 50 Jahren nach Herold geführt, wo ich meine liebe Frau gefunden habe. ... Artikel anzeigen

Leutzsch hofft auf Laurentius

... Am 10. August vor 625 Jahren wurde die St. Laurentius-Kirche in Leipzig-Leutzsch geweiht. Die heutige evangelisch-lutherische Gemeinde beging den festlichen Anlass auf den Tag genau mit einer Andacht und einem Gemeindefest. »Ob die Laurentiuskirche 1539 oder erst 1543 evangelisch wurde, ist ungewiss«, kann man auf der Website der Kirchgemeinde nachlesen. ... Artikel anzeigen

Blick ins Mittelalter

... Betritt man die Dorfkirche in Erlau bei Rochlitz, sitzt man zunächst einer optischen Täuschung auf: Der extrem spitze, 45 Meter hohe Turm suggeriert von außen eine gewisse Enge. Doch innen wirkt das Gotteshaus groß und einladend. ... Artikel anzeigen

Der Marienaltar in Dohna kehrt zurück

... Rund 100 Gottesdienstbesucherinnen und -besucher feierten am So., 10.7. in Dohna die Wiedereinweihung des spätgotischen Marienaltars. Nach einjähriger Restaurierungszeit durch die Werkstatt von Stefanie Matthes-Ehrig (Pirna) ist der Altar aus dem Jahr 1518 nun wieder vollständig und in neuem Glanz zu sehen. ... Artikel anzeigen

Bockauer Altar strahlt wieder

... Sichtbar gealtert und stark verschmutzt ist die Oberfläche des Gemäldes gewesen. Restaurator Holger Blauhut hat die Farben wieder aufgefrischt und auf den ersten Blick die Besonderheiten des Bilds erkannt, das den Altar der Kirche in Bockau ziert. Es stammt vermutlich aus der zweiten Hälfte des 16. Jahrhunderts, sagt der Restaurator aus Mülsen bei Zwickau. ... Artikel anzeigen

Liebeserklärung an einen Altar

... Wenn ein Restaurator schlucken muss, als gelte es, die Tränen der Erregung zurückzuhalten, während er von seiner Arbeit an diesem prächtigen, gut erhaltenen Altar in der Kirche St. Nicolai zu Oberbobritzsch bei Freiberg spricht, dann muss es schon etwas Besonderes sein. Die Hochschule für Bildende Künste Dresden hat u.a. ... Artikel anzeigen

Viele Wege führen zu Cranach-Werken

... Das Herzstück der St.-Wolfgangs-Kirche in Schneeberg hat einst 362 Flandrische Goldgulden gekostet. Umgerechnet in die heutige Währung wäre das eine Millionensumme, sagt Frank Meinel als Pfarrer der Gemeinde der Bergstadt. Schneeberg erlangte dank des ergiebigen Silberbergbaus im 15. und 16. Jahrhundert großen Reichtum. ... Artikel anzeigen

Neue Sicht auf Jesus

... Fragt man die Malerin Marlene Dumas nach ihrem Altarbild für die Annenkirche in Dresden, spürt man ihre Aufregung: »Es ist sehr, sehr schwer, ein Bild für einen Altar zu malen«, sagt sie und auch: »Ich wusste am Anfang nicht, wie ich mich dieser Aufgabe stellen muss. Ich dachte nur, ich möchte es unbedingt versuchen. ... Artikel anzeigen
Neue Stellenanzeigen

aktuelle Buchwerbung EVA

Umfrage
Sollten wir freikirchlicher werden?

Cover FamilienSonntag 4-2022

Folgen Sie dem Sonntag:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Hausmusik
  • Gemeindesaal Ebersdorf
  • , – Meißen
  • Andacht
  • Nikolaikirche
  • , – Leipzig
  • Gesprächsabend
  • Matthäi-Haus
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Die frühere Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (#EKD), Margot #Käßmann, sieht die Lieferung vo… https://t.co/zZhx346yor
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Heute Abend laden Kirchenbezirk #Leipzig, Kirchenbezirkssozialarbeit d. #Diakonie u. Kirchliche Erwerbsloseninitiat… https://t.co/WV3uU36GSe
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Sächsische Städte und Gedenkstätten erinnern am Freitag an die Opfer des Nationalsozialismus. Mehrere sächsische Ge… https://t.co/VjYgqyBDRL
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
„Die Musik hatte innerhalb der NS-Diktatur einen sehr hohen Stellenwert" – das Stadtgeschichtliche Museum #Leipzig… https://t.co/vflsGcEvwA
gestern

Jubiläum