Schlagwortsuche
Wir haben 5 Artikel mit dem Tag »BRAUNKOHLE« für Sie gefunden
0

Christen fordern Erhalt des Dorfes Pödelwitz

... Gegen die Erweiterung des Braunkohle-Tagebaus südlich von Leipzig gehen am 12. November auch Kirchenvertreter auf die Straße. Bei der Protestaktion »Rote Linie gegen Kohle!« am Tagebaurand in Pödelwitz werden unter anderem die Pfarrerin des Kirchspiels Groitzsch, Friederike Kaltofen, und der Pödelwitzer Kirchvorsteher Thilo Kraneis sprechen. ... Artikel anzeigen
0

Paradies im Tagebau

... Das Paradies steckt in seinem Schuh, im Bergarbeiter-Schuh. Dort hat zumindest Heino Streller es gefunden. Der Umweltschützer, der selbst im Braunkohle-Tagebau bei Borna gearbeitet hat, fand den weggeworfenen Schuh vor Jahren am Straßenrand. Damals war er bereits komplett begrünt, von Moos überwachsen. ... Artikel anzeigen
0

Selbst die Toten ziehen weg

... Der Briefkasten ist verklebt, das Klingelschild herausgerissen. Rollläden hängen herunter, das Haus steht leer. »Piep.« Weiter zum Nachbarn: Kein Briefkasten mehr, keine Klingel. Der große Pool ist abgelassen, der Garten ums Haus ist nur noch Wiese. »Hier wohnt keiner mehr«, sagt René Schlarpp. »Piep« macht wieder das kleine Gerät, das der Wachmann in der Hand hält. Dann geht er weiter. ... Artikel anzeigen
0

Kurs auf Vineta

... Die Fähre fährt pünktlich, auch am Sonntagmorgen. Beladen mit Instrumenten und Kerzen stapfen rund 25 Menschen aus der Kirchgemeinde Mölbis und Nachbargemeinden die Treppen zu dem Steg herab, um das kleine Schiff noch zu erreichen. Die Kisten mit den Gesangsbüchern sind schwer, auch das Kruzifix muss unter dem Arm geklemmt mit auf das Boot. Dann sind alle an Bord, die Leinen los. ... Artikel anzeigen
0

Emmaus bei Espenhain

... Wie aus Hoffnungslosigkeit wieder Hoffnung werden kann, das haben nicht nur zwei Jünger Jesu nach seinem Tod erleben dürfen: Als sie tieftraurig nach Emmaus gingen, begegnete ihnen ein Mann. Als sie ihn abends beim Brotbrechen als den Auferstandenen erkannten, fassten sie wieder Mut. Ähnlich erlebten einige Gemeinden im Leipziger Südraum das Ende der DDR. ... Artikel anzeigen

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Bad Elster
  • Morgenchoral
  • Wanderhütte Betty-Bank
  • , – Radeberg
  • Sommerfest
  • Epilepsiezentrum Kleinwachau
  • , – Markkleeberg
  • Schülerkonzert
  • Kirche Großstädteln
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Der SONNTAG berichtet in seiner aktuellen Ausgabe über die fehlende Transparenz bei der Diakoniestiftung in Sachse… https://t.co/VeFRBT47Kv
vor 7 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Überraschend: Der Diakonie-Chef Sachsens #Schönfeld geht. Er wechselt ins Landeskirchenamt. Nachfolger soll Oberla… https://t.co/yyPnNbuf5B
vor 7 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
1988 initiierte eine DDR-Oppositionsgruppe die Aktion »Eine Mark für #Espenhain« gegen die extreme Umweltverschmutz… https://t.co/xzWQYcST9m
vor 16 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Raues Klima: Helfer engagieren sich im Namen ihrer Kirche für Flüchtlinge und werden dafür bedroht und beleidigt –… https://t.co/UhQg2lfeEz
vor 23 Tagen