Schlagwortsuche
Wir haben 12 Artikel mit dem Tag »CHRISTIAN LEHNERT« für Sie gefunden
0

Vibrieren im Netz des Lebens

... In seinem mittlerweile siebten Gedichtband geht der Dichter und Theologe Christian Lehnert erneut auf genaueste Spurensuche in der Natur. Dabei zieht sich auf jeder linken Seite des Buches ein meistens zweizeiliges Gedicht über eine Pflanze oder ein Tier, die oft auch mit ihrem lateinischen Namen benannt werden. ... Artikel anzeigen
0

In den Rätseln des Lebens

... Erneut ist der Leipziger Dichter rund Pfarrer Christian Lehnert literarisch ausgezogen, um den Wirklichkeiten des Göttlichen auf die Spur zu kommen. Dieses Mal in Form eines verschlungenen Essays mit dem Titel »Ins Innere hinaus. ... Artikel anzeigen
0

In den Rätseln des Lebens

... Erneut ist der Leipziger Dichter rund Pfarrer Christian Lehnert literarisch ausgezogen, um den Wirklichkeiten des Göttlichen auf die Spur zu kommen. Dieses Mal in Form eines verschlungenen Essays mit dem Titel »Ins Innere hinaus. ... Artikel anzeigen
0

Die Natur als Echo Gottes

... Es ist, als wolle Christian Lehnert den Leser verwickeln und verweben in die tausendfachen Farben und Töne der Natur. Als wolle er mit seinen Gedichten ein Gegengewicht setzen zum Großstadtlärm und Smartphoneblick. ... Artikel anzeigen
0

Beten ins Offene

... Wie kann ich beten? Die Unsicherheit, die ich wohl mit vielen teile, ist verwandt dem Suchen nach Worten im Gedicht. Auch Gedichte entstehen ja nicht aus sprachlicher Sicherheit, aus der Souveränität im Umgang mit Worten. Nein, Gedichte entstehen, wenn etwas mein Ausdrucksvermögen übersteigt und doch nicht verschwiegen werden kann. Ich beginne zu stammeln, nach Worten zu ringen. ... Artikel anzeigen
0

Reden vom Unsagbaren

... Der Tod ist eine Grenze – für das Leben und für die Worte. Die Toten sind den Lebenden entzogen. Da sind keine Worte mehr zwischen den Welten. Jedes Sprechen über die Auferstehung stößt an eine Grenze. Die Sprache ist aus der Hand geschlagen. Sie reicht nicht von »hier« nach »dort« – und auch nicht von »dort« nach »hier«. ... Artikel anzeigen
0

Dichter an Gott

... Es war ein Abend der leisen Worte, als die drei Leipziger Dichter Christian Lehnert, Andreas Knapp und Carl-Christian Elze bei einem Kneipengespräch des Kirchentages im Krystallpalast Leipzig über die Frage sprachen »Kann man Gott erdichten?« Die Lyriker waren sich einig: das Göttliche liegt jenseits der Worte. ... Artikel anzeigen
1

Tasten nach dem ferngerückten Gott

... Lange ist es her, dass es am Sonntagmorgen nur eine Beschäftigung gab: den Gottesdienst. Heute steht da anderes an: Ausschlafen, Brunchen, Ausflüge. Selbst unter Christenmenschen ist der Gottesdienst aus der Mode gekommen. Das von den Kirchenoberen ausgegebene Ziel, zehn Prozent der Gemeindeglieder im Gottesdient zu versammeln, ist vielerorts in weiter Ferne. ... Artikel anzeigen
0

In memoriam Manfred Schnelle

... Der am 17. Februar 2016 plötzlich verstorbene Dresdner Tänzer  und liturgische Lehrer Manfred Schnelle (1935–2016) hat kurz vor seinem Tod noch ein Gesprächsbuch vollenden können. Dieses ist nun erschienen unter dem Titel »Die heilende Kraft der reinen Gebärde«. ... Artikel anzeigen
0

»Ich glaube an das Wort«

... Herr Lehnert, herzlichen Glückwunsch zum Eichendorff-Preis 2016! Was bedeutet Ihnen der Dichter Joseph von Eichendorff? ... Artikel anzeigen

Anzeige ehs

Impressionen Lausitz-Kirchentag


  • Görlitz begrüßt an diesem Wochenende zum »Lausitz-Kirchentag« © Steffen Giersch


  • Stark in der Region: Die Sorben, hier in typischer Tracht © Steffen Giersch


  • Mit viel Musik und zahlreichen Angeboten wurde gefeiert © Steffen Giersch


  • Auch Ministerpräsident Michael Kretschmer besuchte zu diesem Anlass Görlitz © Steffen Giersch


  • Tausende Christen nahmen am Lausitz-Kirchentag teil © Steffen Giersch


  • Strahlender Sonnenschein und Hitze beim Lausitz-Kirchentag, die Stimmung blieb oben auf © Steffen Giersch


  • Gestaltet wurde der Lausitz-Kirchentag von der Sächsischen Landeskirche (EVLKS) und der Landeskirche für Berlin-Brandenburg und Schlesische Oberlausitz (EKBO) © Steffen Giersch


  • Tausende Christen nahmen am Lausitz-Kirchentag teil © Steffen Giersch


  • Stark in der Region: Die Sorben, hier in typischer Tracht © Steffen Giersch


  • Spiel, Spaß und Informationen an vielen Ständen und Veranstaltungsorten in Görlitz © Steffen Giersch


  • Spiel, Spaß und Informationen an vielen Ständen und Veranstaltungsorten in Görlitz © Steffen Giersch


  • Musik gehörte natürlich dazu, beim Gottesdienst und zahlreichen kleinen Teilveranstaltungen © Steffen Giersch


  • Spiel, Spaß und Informationen an vielen Ständen und Veranstaltungsorten in Görlitz © Steffen Giersch


  • Am gemeinsamen Stand der sächsischen Kirchenzeitung DER SONNTAG und der Berliner Zeitung DIE KIRCHE© Steffen Giersch


  • Austausch und Informationen boten viele Stände an – die Besucher nahmen das gerne und gut an © Steffen Giersch


  • Auch diakonische Einrichtungen, wie hier die Bahnhofsmission, informierten © Steffen Giersch


  • Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer besuchte Stände © Steffen Giersch


  • Und Ministerpräsident Kretschmer nahm an zahlreichen Gesprächen und Diskussionsrunden teil © Steffen Giersch


  • Spiel, Spaß und Informationen an vielen Ständen und Veranstaltungsorten in Görlitz © Steffen Giersch


  • Familie in Sorbischer Tracht – jede Stadt hat ihre eigene Tracht, die leicht voneinander variiert © Steffen Giersch




  • Austausch und Informationen boten viele Stände an – die Besucher nahmen das gerne und gut an © Steffen Giersch


  • Ministerpräsident Kretschmer nahm an zahlreichen Gesprächen und Diskussionsrunden teil – ein wichtiges Thema in der Region: Der Braunkohleausstieg © Steffen Giersch


  • Auch Bettina Westfeld nahm an der Diskussionsrunde zum Braunkohleausstieg teil © Steffen Giersch


  • Austausch und Informationen boten viele Christen an – die Besucher nahmen das gerne und gut an © Steffen Giersch


  • Am gemeinsamen Stand der sächsischen Kirchenzeitung DER SONNTAG und der Berliner Zeitung DIE KIRCHE© Steffen Giersch

Größer anschauen? Hier klicken!

Cover FamilienSonntag 2-2022

Folgen Sie dem Sonntag:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Markneukirchen
  • Handwerkergottesdienst
  • St. Nikolaikirche
  • , – Dresden
  • Kantatengottesdienst
  • Auferstehungskirche Plauen
  • , – Grimma
  • Deckengottesdienst
  • vor der Kirche Mutzschen
Audio-Podcast

Logo LAGA Torgau 22

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
»#Kirche wird #Minderheit« heißt es im neuen Sonntag. Die #Mitgliedschaftszahlen zeigen, die #katholische und… https://t.co/6skaWp59Kj
vor 3 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Lausitz-#Kirchentag in #Görlitz – tausende Christen feiern. Hier unsere Impressionen vom Samstag:… https://t.co/P9l9QqsH22
vor 7 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Tausende Christen feiern heute gemeinsam den Lausitz-Kirchentag in Görlitz. https://t.co/6mPYUBKqAZ… https://t.co/6mPYUBKqAZ…
vor 8 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Auf der Höhe des Jahres erinnert die #Kirche an das Ende und die #Vergänglichkeit. Doch wie von Ferne und als Vorsc… https://t.co/Y6DiPnNgiH
vor 9 Tagen