Schlagwortsuche
Wir haben 109 Artikel mit dem Tag »DDR« für Sie gefunden
0

Infoabend zu Rehabilitierung für SED-Opfer

... Die Beauftragte des Landes Sachsen-Anhalt zur Aufarbeitung der SED-Diktatur, Birgit Neumann-Becker, lädt für den 3. Juni um 17 Uhr zu einer Informationsveranstaltung ein. Per Online-Weiterbildung soll dabei über die momentane Bundesgesetzeslage informiert werden, wie die Beauftragte am Mittwoch in Magdeburg ankündigte. Auch eine Teilnahme per Telefon ist möglich. ... Artikel anzeigen
0

Leipziger Unikirche erinnert an Sprengung in der DDR

... Die Leipziger Universitätsgemeinde erinnert am 30. Mai mit einem Gottesdienst an die Sprengung ihrer Kirche durch die DDR-Führung vor 53 Jahren. Zu dem live im Hörfunk übertragenen Gottesdienst im Paulinum der Hochschule wird auch Sachsens evangelischer Landesbischof Tobias Bilz erwartet, wie der Kirchenbezirk Leipzig am Dienstag ankündigte. ... Artikel anzeigen
0

Aris als Beauftragte zur Aufarbeitung der SED-Diktatur eingeführt

... Die Historikerin Nancy Aris (51) ist am Freitag in ihr neues Amt als Sachsens Landesbeauftragte zur Aufarbeitung der SED-Diktatur eingeführt worden. Die Feierstunde fand in Dresden im kleinen Rahmen statt. Aris tritt den Posten offiziell am Samstag (1. Mai) an. Die 51-Jährige war im März einstimmig vom sächsischen Landtag gewählt worden. ... Artikel anzeigen
0

Leipziger Bürgerkomitee erhält nur Teilmittel aus DDR-Vermögen

... Das Leipziger Bürgerkomitee bekommt Mittel aus dem ehemaligen DDR-Vermögen. Erlaubt werde die denkmalgerechte Sanierung eines Stasi-Kameramastes, von vier DDR-Peitschenlampen und einer Stadtfunksäule sowie Maßnahmen im Außenbereich des städtischen Gebäudes Goerdelerring 20, teilte die Stadtverwaltung am Freitag in Leipzig mit. Auch eine Informations-Stele könne mitfinanziert werden. ... Artikel anzeigen
0

Birthler: Wer von einer Corona-Diktatur redet, hat nichts verstanden

... Die frühere Bundesbeauftragte für die Stasi-Unterlagen, Marianne Birthler, nerven die Erzählungen von einer Corona-Diktatur. ... Artikel anzeigen
0

Noch über 23.000 Erstanträge auf Einsicht in Stasi-Akten

... Auch mehr als 30 Jahre nach dem Mauerfall stellen noch immer Monat für Monat rund 3.000 Menschen einen Antrag auf Einsicht in Stasi-Unterlagen. Das geht aus dem 15. und nunmehr letzten Tätigkeitsbericht des Bundesbeauftragten für die Stasi-Unterlagen hervor, den Amtsinhaber Roland Jahn am Freitag an Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble (CDU) übergab. ... Artikel anzeigen
0

Spenden sammeln für ein DDR-Dreirad

... Chemnitz (so) – Die Wohnstätte Kirchfeld, eine Einrichtung für Menschen mit Behinderungen der Stadtmission Chemnitz, möchte mithilfe einer Crowdfunding-Aktion auf der Plattform 99funken der Sparkasse Mittelsachsen ihren Fuhrpark um ein DUO-Fahrzeug erweitern. ... Artikel anzeigen
0

MDR-Intendantin: ARD-Gemeinschaftseinrichtungen in den Osten verlegen

... MDR-Intendantin Karola Wille setzt sich dafür ein, dass ARD und ZDF große Gemeinschaftseinrichtungen wie die Programmdirektionen in den Osten verlagern. "Es kann einen Unterschied machen, von welchem Ort und welchen Blickwinkeln aus bundesweite Ereignisse eingeordnet werden", schreibt Wille in einem Gastbeitrag für die Wochenzeitung "Die Zeit" (Ausgabe vom 21. Januar). ... Artikel anzeigen
0

Digitale Ausstellung zum Umbruch 1989/90

... In der seit Kurzem zugänglichen digitalen Ausstellung »Umbruchsgeschichten« mit fotografischen Porträts und Zeitzeugenerzählungen widmet sich die Dresdner Kirchgemeinde Johannes-Kreuz-Lukas persönlichen Erinnerungsstücken und Erzählungen in Zusammenhang mit den Umbruchserfahrungen 1989/90. Das teilte der Kirchenbezirk mit. ... Artikel anzeigen
0

SED-Opfer benötigen weiter Hilfe

... Auch mehr als 30 Jahre nach dem Ende der Stasi benötigen deren Opfer nach Angaben des Berliner Beauftragten zur Aufarbeitung der SED-Diktatur Hilfe. Die Nachfrage nach Unterstützung aus dem Härtefallfonds sei noch sehr groß, erklärte Tom Sello am Donnerstag in der Hauptstadt. Anlass seiner Äußerungen war der 31. Jahrestag der Erstürmung der Stasi-Zentrale in Berlin vom 15. Januar 1990. ... Artikel anzeigen

Folgen Sie dem Sonntag:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Vesper mit Musik
  • St. Jakobikirche
  • , – Meißen
  • Familienführung
  • Dom
  • , – Leipzig
  • Orgel-Punkt-Zwölf
  • Peterskirche

Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Das Ökumenische #Seelsorgezentrum am #Universitätsklinikum in #Dresden wird 20 Jahre alt. Das #Jubiläum wird mit me… https://t.co/IjycgQTLBU
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Der Herrnhuter #Pfarrer und #Diakon, Volker #Krolzik, erhält am Samstag für sein sozialpädagogisches #Lebenswerk de… https://t.co/IiTrmui6Bs
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Ein #Nussknacker aus dem #Erzgebirge gehört zur Ausrüstung des deutschen #ESA-#Astronauten Matthias #Maurer, der an… https://t.co/QSkI6tfvt7
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Unserer aktuelle Ausgabe zeigt Religionsvertreter in ihrer jeweiligen "Dienstkleidung" und berichtet von interrelig… https://t.co/Yk0tUHrKaI
vor 8 Tagen