Schlagwortsuche
Wir haben 7 Artikel mit dem Tag »DIAKONIEGESETZ« für Sie gefunden
0

Dienen statt Zerstreiten

... Die sächsische Synode hat auf ihrer Frühjahrstagung am Wochenende in Dresden einen großen Schritt getan: sie hat ein neues Diakoniegesetz verabschiedet. Am Ende ging das ganz schnell und glatt. Nun sind einerseits die Kirchenbezirke stärker an die Diakonie angebunden und andererseits die Geschäftsführungen von Landeskirche und Diakonie entflochten. ... Artikel anzeigen
0

Weichen für die Zukunft stellen

... Mit dem einstimmig verabschiedeten neuen Diakoniegesetz befriedete die Landessynode am Wochenende einen jahrelangen Konflikt, der um das Verhältnis von Landeskirche und Diakonischem Werk im Gange war. ... Artikel anzeigen
0

Synode stärkt Diakonie

... Die Landessynode hat am Nachmittag einstimmig für ein neues Diakoniegesetz gestimmt. ... Artikel anzeigen
0

Beratung über ein neues Diakoniegesetz

... Das Verhältnis von Kirche und Diakonie in Sachsen soll neu strukturiert werden. Auf der Frühjahrstagung der Landessynode vom 5. bis 8. April steht der Entwurf für ein neues Diakoniegesetz zur Diskussion und Abstimmung. Demnach könnte besonders der Landesverband der Diakonie Sachsen unabhängiger vom Landeskirchenamt werden. ... Artikel anzeigen
0

Landessynode diskutiert neues Diakoniegesetz

... Bevor Christoph Apitz den Entwurf des neuen Diakoniegesetzes der Landessynode in seiner ersten Lesung vorstellte, ging er als Vorsitzender des nichtständigen Synodenausschusses »Kirche und Diakonie« auf die Entwicklungen ein, die maßgeblich zum neuen Gesetzentwurf führten. Apitz begann mit dem Hinweis auf eine Veröffentlichung im Sonntag im März 2016, welche »Wellen geschlagen hat«. ... Artikel anzeigen
0

Synode beginnt Frühjahrstagung – wieder Mahnwache geplant

... Angesichts der einschneidenden Strukturreform wird die sächsische Landessynode auf ihrer Frühjahrstagung in Dresden erneut mit Protesten aus den Kirchgemeinden konfrontiert. Schon am heutigen ersten Beratungstag im Haus der Kirche in Dresden treffen sich Synodale, um einen Antrag an die Synode zur Abmilderung der Strukturreform zu prüfen. ... Artikel anzeigen
0

Diakonischer Aufbruch

... Kaum ein Wort war in den über fünf Stunden der diesjährigen Diakonischen Konferenz in Dresden so oft zu hören wie »Vertrauen«. Der neue Diakonie-Direktor Dietrich Bauer stellte es gleich zu Beginn in den Mittelpunkt seiner Andacht. Nach der überraschenden Abberufung seines Vorgängers Christian Schönfeld im Juni ist der 58-Jährige Oberkirchenrat seit 1. September neuer Diakonie-Direktor. ... Artikel anzeigen

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Orgelkonzert
  • Ev.-Luth. St.-Andreas-Kirche Gablenz
  • , – Dresden
  • Gottesdienst
  • Kreuzkirche
  • , – Leipzig
  • Festgottesdienst
  • Apostelkirche Großzschocher
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
»Wir begrüßen es, dass Lehrern an staatlichen Schulen nun die Möglichkeit der Verbeamtung geboten wird« steht im Bl… https://t.co/1QzFEsqM5r
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Schulstiftung der @evlks begrüßt Verbeamtung von Lehrern in #Sachsen, owohl es freie Schulen benachteiligt.… https://t.co/gfaAypcjhb
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
@PeterMaffayDX beklagt die »ewige Angst der Deutschen«. »Wir sollten froh sein, dass die Mauer ohne einen Schuss g… https://t.co/t60P6a0jCH
vor 22 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Bachdenkmal und andere Denkmäler in #Leipzig beschädigt. https://t.co/TYucm27rkT
vor 23 Tagen