Schlagwortsuche
Wir haben 106 Artikel mit dem Tag »DRESDEN« für Sie gefunden
0

Erinnern an Schuld und Leid

... Rund 11 500 Menschen haben in der vergangenen Woche in Dresden mit einer Menschenkette ein Zeichen für Frieden und Versöhnung gesetzt. Hand in Hand bildeten sie einen Ring um die Altstadt, um diese symbolisch zu schützen. An der Aktion zum Gedenken an die Bombardierung Dresdens 1945 nahmen auch Delegationen aus dem britischen Coventry und dem polnischen Breslau teil. ... Artikel anzeigen
0

Über 11.000 Menschen erinnern an Krieg und Zerstörung

... Rund 11.500 Menschen haben am Mittwoch in Dresden mit einer Menschenkette ein Zeichen für Frieden und Versöhnung gesetzt. Hand in Hand bildeten sie einen Ring um die Altstadt, um diese symbolisch zu schützen. An der Aktion zum Gedenken an die Bombardierung Dresdens 1945 nahmen auch Delegationen aus dem britischen Coventry und dem polnischen Breslau teil. ... Artikel anzeigen
0

Dresdner Gedenkstätte Sophienkirche mit britischem Nagelkreuz

... Nach zehnjähriger Bauzeit soll die Gedenkstätte Sophienkirche-Busmannkapelle in Dresden im Herbst fertiggestellt werden. Die Gesamtkosten von rund 3,5 Millionen Euro seien nahezu gedeckt, sagte der ehemalige sächsische Landeskonservator, Gerhard Glaser, am Montag in Dresden. Zuletzt hatte die Gedenkstätte vom Bund 874.000 Euro aus Geldern des ehemaligen SED-Vermögens erhalten. ... Artikel anzeigen
0

Friedensgebet in der Dresdner Frauenkirche

... In der Dresdner Frauenkirche haben sich am Mittwochmittag knapp 100 Menschen zu einem Friedensgebet versammelt. Frauenkirchenpfarrer Sebastian Feydt würdigte am Kriegsgedenktag der Elbestadt die 60-jährige Partnerschaft zwischen Dresden und Coventry. ... Artikel anzeigen
0

Dresdner Busmann-Kapelle bekommt wertvolle Christus-Figur

... Eine Christus-Figur aus dem 17. Jahrhundert ist am Mittwoch aus der Dresdner Kreuzkirche in die nur wenige hundert Meter entfernte Gedenkstätte Busmannkapelle transportiert worden. Der »Ecce-Homo-Christus« hat nach Angaben der Dresdner Kreuzkirchgemeinde zwischen 1834 und 1943 in der Busmannkapelle der Dresdner Sophienkirche gestanden. ... Artikel anzeigen
0

Sachsen erinnert an Opfer des Nationalsozialismus

... Bei einer Gedenkfeier im Dresdner Landtag wollen Ministerpräsident Michael Kretschmer und Landtagspräsident Matthias Rößler (beide CDU) Grußworte halten, wie die Landtagsverwaltung am Dienstag mitteilte. Die Gedenkrede soll demnach der Freiburger Historiker Ulrich Herbert halten. Es werden rund 300 Gäste erwartet. ... Artikel anzeigen
0

»Welchem Stern folgst du?«

... In einem ökumenischen Gottesdienst speziell für Sachsens Landtagsabgeordnete und Regierungsmitarbeiter hat Heinrich Timmerevers, Bischof des Bistums Dresden-Meißen, die rund 30 Besucher in der Dresdner Dreikönigskirche zu Gelassenheit, Zuversicht und realistischem Blick ermuntert. Dies gehöre zu den Aufgaben eines »guten Wächters«, wie es im Gleichnis beim Evangelisten Markus im 13. ... Artikel anzeigen
0

Dresdner Superintendent kandidiert für Bischofsamt in Greifswald

... Zwei evangelische Theologen aus Dresden und Rostock treten bei der Greifswalder Bischofswahl für Mecklenburg-Vorpommern an: Christian Behr (57) ist Pfarrer an der Kreuzkirche Dresden und Superintendent des Kirchenbezirkes Dresden Mitte, Tilman Jeremias (52) ist Ökumene-Pastor des Kirchenkreises Mecklenburg in Rostock, wie die kirchliche Pressestelle am Donnerstag mitteilte. ... Artikel anzeigen
0

Evangelische Hochschulen werden konzentriert

... Die evangelische Hochschullandschaft in Sachsen wird für weitere Einsparungen enger verknüpft. Wie die Kirchenleitung in ihrer August-Sitzung beschloss, sollen die Moritzburger Studiengänge der Gemeinde- und Religionspädagogik in das Studienangebot der Evangelischen Hochschule Dresden »verschränkt« werden. ... Artikel anzeigen
0

Proteste gegen »Identitäre Bewegung« in Dresden

... In Dresden haben am Samstag auf verschiedenen Veranstaltungen mehrere Hundert Menschen gegen ein Treffen der rechtsextremen »Identitären Bewegung« protestiert. Die Polizei sprach am Abend in einer Bilanz von einem grundsätzlich friedlichen Verlauf des Demonstrationsgeschehens. ... Artikel anzeigen
Umfrage
Dürfen Offiziere der Bundeswehr in den Unterricht eingeladen werden?
Bitte beantworten Sie folgende Sicherheitsfrage.
Diese Abfrage soll vor automatischen SPAM-Einträgen schützen.
* Pflichtfelder

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Plauen
  • Orgelkonzert
  • St.-Johannis-Kirche
  • , – Dresden
  • Orgel Punkt Drei
  • Kreuzkirche
  • , – Leipzig
  • Mette zum Bachfest Leipzig
  • Peterskirche
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Freie Schulen in #Sachsen starten Petition und wollen Ungleichbehandlung beheben. #AGFS @Bildung_Sachsen https://t.co/rxMV7QgXaR
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Kritik an #Bundeswehr: Aktuelle Plakate wie Slogan ›Gas, Wasser, Schießen‹ Handwerker für die Bundeswehr gesucht« w… https://t.co/wBPu8GwAv1
vor 5 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Sachsens Bischof #Rentzing besucht heute ein sächsisches Unternehmen: die #Friweika eG in #Weidensdorf bei… https://t.co/lkBLHskg24
vor 6 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
15 Kirchgemeinden im Raum #Freiberg gehen die von der Landeskirche geforderte Strukturreform an und haben sich zu e… https://t.co/BqVEcy0ke0
vor 8 Tagen