Schlagwortsuche
Wir haben 302 Artikel mit dem Tag »FAMILIE« für Sie gefunden

»Gott hat mich verändert«

... Die Überraschung war groß, als 2014 die Meldung durch die Medien ging: »Die Randfichten trennen sich. Sänger Rups Unger will nicht mehr.« Als Grund gab er an: »Gott hat mich verändert.« Wie kam es zu dieser Wende im Leben des bekannten Volksmusikers? ... Artikel anzeigen

»Wir haben nie gelernt, zu scheitern«

... Frau Ferber, wie sind Sie dazu gekommen, ungewollt kinderlosen Frauen zu helfen?Franziska Ferber: Als mein Mann und ich ein Kind haben wollten, haben wir gar nicht damit gerechnet, dass es nicht klappen könnte. Um dann festzustellen, dass wir auf natürlichem Weg kein Kind bekommen können. In der Kinderwunschklinik merkte ich, wie gravierend die psychischen Nebenwirkungen der Behandlung sind. ... Artikel anzeigen

Der Krise erst einmal getrotzt

... Eine der ersten Studien über die psychologischen Folgen der Corona-Krise für die Bevölkerung ist nun ausgewertet. Die im April erhobene Umfrage des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung unter 3600 Bundesbürgern ergab: Die Bevölkerung zeigt eine beachtliche psychische Widerstandskraft. Die Lebenszufriedenheit und das Wohlbefinden haben sich kaum verändert, lautet das Resümee. ... Artikel anzeigen

Jüngere entdecken das Wandern

... Einmal sind sie bei einer Wandertour plötzlich auf einer Kuhweide gelandet. »Das war witzig«, erzählt Elsa lachend. Die Tiere seien ihr und ihren Eltern nämlich noch eine Weile hinterhergelaufen. Elsa kommt aus Kriftel unweit von Frankfurt am Main, ist neun Jahre alt und geht gerne wandern. ... Artikel anzeigen

Sehnsucht nach tieferem Trost

... Herr Prüfer, Sie haben als verhältnismäßig junger Mensch ein Buch über den Tod geschrieben. Wie kam es dazu?Tillmann Prüfer: Der Tod war sehr plötzlich in mein Leben getreten. Ein enger Freund war an einem sehr gefährlichen Gehirntumor erkrankt und verstarb innerhalb von drei Monaten. Es hatte keine Möglichkeit für mich gegeben, mich darauf vorzubereiten. ... Artikel anzeigen

Über das Sterben in Corona-Zeiten

... Durch die momentane Krise der Corona-Pandemie scheinen mir die Errungenschaften der Hospizbewegung und Palliativversorgung der letzten Jahrzehnte wieder zurückgedrängt zu werden. Denn in der öffentlichen Diskussion kommt das Thema Palliativbehandlung und hospizliche Begleitung so gut wie gar nicht vor. ... Artikel anzeigen

Aufatmen nach zwei Monaten

... Endlich sind wieder Besuche im Pflegeheim möglich. Als ich die Nachricht erhielt, war das ein Moment großer Erleichterung. Zwar durfte ich nicht ins Haus, aber ich sollte meine Mutter endlich sehen können. Nach zehn Wochen bangen Wartens war das eine wirklich gute Nachricht, die ich trotz erster Lockerungen der Corona-Einschränkungen erhofft, aber noch nicht erwartet hatte. ... Artikel anzeigen

Viele Menschen waren sehr stark

... Frau Buschmann, wie haben Sie die zurückliegende Zeit der Corona-Krise erlebt? Was ist Ihnen wichtig geworden?Annette Buschmann: Ich habe die zurückliegenden Wochen als dichte Zeit erlebt, mich selbst auch als dünnhäutiger als sonst. Mir ist bewusst geworden, wie verletzlich wir sind. ... Artikel anzeigen

Viele Menschen waren sehr stark

... Frau Buschmann, wie haben Sie die zurückliegende Zeit der Corona-Krise erlebt? Was ist Ihnen wichtig geworden?Annette Buschmann: Ich habe die zurückliegenden Wochen als dichte Zeit erlebt, mich selbst auch als dünnhäutiger als sonst. Mir ist bewusst geworden, wie verletzlich wir sind. ... Artikel anzeigen

Mehr Mütter gehen arbeiten

... Der Anteil erwerbstätiger Mütter in Deutschland ist deutlich gestiegen. Wie das Statistische Bundesamt am Donnerstag in Wiesbaden mitteilte, erhöhte sich der Anteil der Mütter, die in einer Partnerschaft, mit mindestens einem Schulkind zusammenleben und zugleich erwerbstätig sind, zwischen 2008 und 2018 von gut zwei Dritteln (69 Prozent) auf mehr als drei Viertel (78 Prozent). ... Artikel anzeigen

Es konnten keine Stellenanzeigen gefunden werden.

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Glauchau
  • OrgelPunktZwölf
  • St. Georgenkirche
  • , – Freiberg
  • Andacht
  • Dom
  • , – Leipzig
  • Adventsandacht
  • Peterskirche/Taufkapelle
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
»#Hybridlösungen mit Präsenzauftritten und angemessenen Online-Formaten« – #Thomanerchor arbeitet noch an Konzept f… https://t.co/HMii9SD9wQ
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Wir blicken bis #Heiligabend mit Ihnen zurück auf unsere Themen 2020. Los geht es mit einem Artikel von Kulturredak… https://t.co/RALqRggcfT
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
40 #Stollen für #Nachtcafés der #Kirchen gespendet: https://t.co/Z0Q0dMX3Dw #Dresden #Kreuzkirche #Stollenverband… https://t.co/Z0Q0dMX3Dw
vor 4 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Weihnachtliche #Vesper dieses Jahr wohl nicht vor der #Frauenkirche, sondern drinnen: https://t.co/m6xTd0686C… https://t.co/m6xTd0686C…
vor 4 Tagen