Schlagwortsuche
Wir haben 217 Artikel mit dem Tag »FEUILLETON« für Sie gefunden
0

Wie Otto Delitsch die große Welt nach Leipzig brachte

... Ahnensuche ist wieder in. Wer war mein Großvater? Woher kam meine Großmutter? Wie lebten meine Ur-Großeltern? Diese Suche nach den eigenen Wurzeln erfreut sich immer größerer Beliebtheit. ... Artikel anzeigen
0

Eintauchen in Musik

... Frau Rani, Sie sind vergangene Woche auf dem ION-Festival in Nürnberg aufgetreten, bei dem es viel um Kirchenmusik geht. Ist das etwas, mit dem Sie etwas anfangen können?Hania Rani: Oh, natürlich. Ein Freund von mir ist in Nürnberg geboren. Er hat mir immer von dem Festival erzählt und auch von dem Ort, an dem wir auftreten werden. Ich habe einen sehr klassischen Bildungshintergrund. ... Artikel anzeigen
0

Die Gewalt entmachten

... Wer das Glück hat, bis zum 2. ... Artikel anzeigen
0

Mehr Lausitz wagen

... Sie sieht verloren aus, wie sie da auf der Bühne in sorbischer Tracht vor der Festgemeinde steht und singt. Die junge Frau ist Hanka. Sie tritt gemeinsam mit ihrem Vater, tiefgläubiger Katholik, als Duo für Volkslieder zu Taufen, Geburtstagen oder Hochzeiten in und um Crostwitz auf. Doch eigentlich will Hanka (mit viel Herz von Jasna Fritzi Bauer gespielt) Rapperin sein. ... Artikel anzeigen
0

Die 89er in Sorge

... Aus »tiefstem Herzen« verbinde sie große Solidarität mit der Ukraine, sagt Gesine Oltmanns. Eine Verbundenheit, die naheliegt: denn es geht um die Verteidigung der auf dem Maidan erstrittenen Freiheitsrechte, die nun Putin zerstören will. Gesine Oltmanns (57) war 1989 hier in Leipzig auf der Straße, hat die Friedliche Revolution schon weit davor mit ihren Freunden auf den Weg gebracht. ... Artikel anzeigen
0

Ein großer Neuerer

... Der Organist, Kirchenmusiker und Komponist Volker Bräutigam ist am 31. Mai in Leipzig im Alter von 83 Jahren verstorben. Er war einer der bedeutendsten Akteure der deutschen Kirchenmusik, ein profunder Kenner der Tradition und großer Neuerer. ... Artikel anzeigen
0

Bach-Familie darf wieder feiern

... Nach der coronabedingten Ab- stinenz der beiden letzten Jahre öffnet Leipzig vom 9. bis 19. Juni wieder seine Kirchen, Konzert- und Veranstaltungssäle und lädt die weltweite Bach-Familie zum großen Bachfest ein. Das Motto lautet »BACH – We Are Family«. ... Artikel anzeigen
0

Wenn die Mutter stirbt

... Vor diesem Film hatte ich Angst. Denn Regisseurin Jessica Krummacher (»Totem«) beschreibt die letzten Wochen vor dem Tod ihrer eigenen, unheilbar kranken Mutter. Die hat, um niemanden zum Mörder zu machen, dem langsamen, körperlichen und geistigen Verfall einen relativ schnelleren durch Verhungern und Verdursten vorgezogen. ... Artikel anzeigen
0

Gott finden in der Musik

... Im Alter von knapp 93 Jahren ist Dr. Christoph Wetzel am 28. Mai verstorben. Mit ihm verlieren wir einen profilierten Theologen von großer geistiger Weite und mit tiefem Verständnis für die Musik im Allgemeinen und speziell für diejenige, die zum Lobe Gottes erklingt. In Zwickau geboren, studierte Christoph Wetzel an der Kirchlichen Hochschule Berlin-Zehlendorf und der Universität Münster. ... Artikel anzeigen
0

Warum das gottlose Zeitalter zu Ende geht

... Während die Kirchen hierzulande einen beispiellosen Mitgliederschwund erleiden und viele Menschen die Existenz Gottes bestreiten, prognostiziert der Publizist Wolfram Weimer, dass uns im 21. Jahrhundert ein Comeback der Religion bevorsteht. In dem Buch »Sehnsucht nach Gott« analysiert er, warum sich der globale Säkularisierungsprozess umkehren werde. ... Artikel anzeigen

Anzeige ehs

Impressionen Lausitz-Kirchentag


  • Görlitz begrüßt an diesem Wochenende zum »Lausitz-Kirchentag« © Steffen Giersch


  • Stark in der Region: Die Sorben, hier in typischer Tracht © Steffen Giersch


  • Mit viel Musik und zahlreichen Angeboten wurde gefeiert © Steffen Giersch


  • Auch Ministerpräsident Michael Kretschmer besuchte zu diesem Anlass Görlitz © Steffen Giersch


  • Tausende Christen nahmen am Lausitz-Kirchentag teil © Steffen Giersch


  • Strahlender Sonnenschein und Hitze beim Lausitz-Kirchentag, die Stimmung blieb oben auf © Steffen Giersch




  • Gestaltet wurde der Lausitz-Kirchentag von der Sächsischen Landeskirche (EVLKS) und der Landeskirche für Berlin-Brandenburg und Schlesische Oberlausitz (EKBO) © Steffen Giersch


  • Tausende Christen nahmen am Lausitz-Kirchentag teil © Steffen Giersch


  • Stark in der Region: Die Sorben, hier in typischer Tracht © Steffen Giersch


  • Spiel, Spaß und Informationen an vielen Ständen und Veranstaltungsorten in Görlitz © Steffen Giersch


  • Spiel, Spaß und Informationen an vielen Ständen und Veranstaltungsorten in Görlitz © Steffen Giersch


  • Musik gehörte natürlich dazu, beim Gottesdienst und zahlreichen kleinen Teilveranstaltungen © Steffen Giersch


  • Spiel, Spaß und Informationen an vielen Ständen und Veranstaltungsorten in Görlitz © Steffen Giersch


  • Am gemeinsamen Stand der sächsischen Kirchenzeitung DER SONNTAG und der Berliner Zeitung DIE KIRCHE© Steffen Giersch


  • Austausch und Informationen boten viele Stände an – die Besucher nahmen das gerne und gut an © Steffen Giersch


  • Auch diakonische Einrichtungen, wie hier die Bahnhofsmission, informierten © Steffen Giersch


  • Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer besuchte Stände © Steffen Giersch


  • Und Ministerpräsident Kretschmer nahm an zahlreichen Gesprächen und Diskussionsrunden teil © Steffen Giersch


  • Spiel, Spaß und Informationen an vielen Ständen und Veranstaltungsorten in Görlitz © Steffen Giersch


  • Familie in Sorbischer Tracht – jede Stadt hat ihre eigene Tracht, die leicht voneinander variiert © Steffen Giersch




  • Austausch und Informationen boten viele Stände an – die Besucher nahmen das gerne und gut an © Steffen Giersch


  • Ministerpräsident Kretschmer nahm an zahlreichen Gesprächen und Diskussionsrunden teil – ein wichtiges Thema in der Region: Der Braunkohleausstieg © Steffen Giersch


  • Auch Bettina Westfeld nahm an der Diskussionsrunde zum Braunkohleausstieg teil © Steffen Giersch


  • Austausch und Informationen boten viele Christen an – die Besucher nahmen das gerne und gut an © Steffen Giersch


  • Am gemeinsamen Stand der sächsischen Kirchenzeitung DER SONNTAG und der Berliner Zeitung DIE KIRCHE© Steffen Giersch

Größer anschauen? Hier klicken!

Cover FamilienSonntag 2-2022

Folgen Sie dem Sonntag:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Markneukirchen
  • Handwerkergottesdienst
  • St. Nikolaikirche
  • , – Dresden
  • Kantatengottesdienst
  • Auferstehungskirche Plauen
  • , – Grimma
  • Deckengottesdienst
  • vor der Kirche Mutzschen
Audio-Podcast

Logo LAGA Torgau 22

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
»#Kirche wird #Minderheit« heißt es im neuen Sonntag. Die #Mitgliedschaftszahlen zeigen, die #katholische und… https://t.co/6skaWp59Kj
vor 3 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Lausitz-#Kirchentag in #Görlitz – tausende Christen feiern. Hier unsere Impressionen vom Samstag:… https://t.co/P9l9QqsH22
vor 7 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Tausende Christen feiern heute gemeinsam den Lausitz-Kirchentag in Görlitz. https://t.co/6mPYUBKqAZ… https://t.co/6mPYUBKqAZ…
vor 8 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Auf der Höhe des Jahres erinnert die #Kirche an das Ende und die #Vergänglichkeit. Doch wie von Ferne und als Vorsc… https://t.co/Y6DiPnNgiH
vor 9 Tagen