Schlagwortsuche
Wir haben 12 Artikel mit dem Tag »FINANZEN« für Sie gefunden
0

Freie Schulen fordern Gleichberechtigung

... Freie Schulträger in Sachsen fordern eine Gleichbehandlung mit staatlichen Schulen. Noch immer gebe es eine finanzielle Benachteiligung der Privatschulen, eine »politische Willkür bei der Berechnung staatlicher Zuschüsse«, sagte die Sprecherin der Landesarbeitsgemeinschaft der Spitzenverbände freier Schulträger in Sachsen (LAGSFS), Manja Bürger, in Dresden. ... Artikel anzeigen
0

Evangelische Bank verzeichnet 10,3 Millionen Euro Jahresüberschuss

... Die Evangelische Bank (EB) blickt nach Worten ihres Vorstandsvorsitzenden Thomas Katzenmayer auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2018 zurück. So sei der Jahresüberschuss trotz der Niedrigzinsphase leicht von 10,1 Millionen Euro im Jahr 2017 auf 10,3 Millionen Euro gesteigert worden, sagte Katzenmayer am Dienstag auf der Generalversammlung der EB in Kassel. ... Artikel anzeigen
0

»Kein schwarzes Loch«

... Im SONNTAG Nr. 24 lasen wir unter der Überschrift »Das schwarze Loch« einen Artikel über die Gründung der Diakoniestiftung in Sachsen. 90 Millionen seien darin verschwunden. In puncto gegenseitige Kenntnis und Kommunikation zwischen Landeskirche und Kirchlicher Diakonie mag auf vielen Ebenen Verbesserungsbedarf bestehen. ... Artikel anzeigen
1

Bitten statt Fordern

... Wie sage ich’s meinem Gemeindeglied? Beim Kirchgeld stellt sich diese Frage immer dringlicher in jenen Gemeinden, wo diese Zahlungen nicht mehr so fließen wie in der Vergangenheit. Im Kirchspiel Dresden-Neustadt zum Beispiel. 2013 und 2014 noch bekamen sie fast 98 000 Euro an Kirchgeld. Im vergangenen Jahr waren es noch etwas mehr als 88 000 Euro. ... Artikel anzeigen
1

Zu groß geplant

... Im Nachgang des Kirchentages auf dem Weg in Leipzig fühlen sich vor allem die Kritiker bestätigt. »Es gab schon von Anfang an in Sachsen starke Bedenken an diesem Konzept der Kirchentage auf dem Weg. Aber da war ja von Seiten der EKD kein Spielraum«, erinnert sich beispielsweise Superintendent Matthias Weismann aus dem Leipziger Land. ... Artikel anzeigen
2

Geht es nur noch abwärts?

... Zum Glauben gehört der Zweifel. Selbst wenn es um Statistik geht. »Die dem Papier ›Kirche mit Hoffnung‹ zu Grunde gelegten statistischen Erhebungen fragen wir sehr an!«, schreibt der Vorstand der St. Johannis-Kirchgemeinde Crimmitschau in einer Eingabe an die Landessynode. Auch andere Gemeinden zweifeln an der Datengrundlage der landeskirchlichen Strukturreform. ... Artikel anzeigen
5

Käßmann: Akzent gegen Macht des Geldes setzen

... Die Reformationsbotschafterin Margot Käßmann wünscht sich von der Zivilgesellschaft einen Akzent gegen die Macht des Geldes. Schon Martin Luther sei seinerzeit um den immer stärkeren Einfluss des Geldes besorgt gewesen, sagte sie am Mittwochabend bei der kirchlichen Vortragsveranstaltung "Wilhelmshöher Impuls" in Kassel. Käßmann erinnerte an die Katechismuserklärung des 1. ... Artikel anzeigen
0

Millionen für Pensionen

... Wie teuer sind der Landeskirche die Pensionen? ... Artikel anzeigen
2

Gedächtnis in Gefahr

... Als er den Wind durch die auf einem Kirchturm in einem Nachbardorf lagernden Akten pfeifen sah, war es für den Großhennersdorfer Pfarrer Alexander Wieckowski Zeit zum Umdenken: Seitdem ist er für ein professionelles Archiv der Landeskirche. ... Artikel anzeigen
28

Der Preis des Geldes

... Plötzlich war der Finanzminister da. Es war der erste Abend des G7-Finanzgipfels in Dresden Ende Mai, Griechenland das heimliche Topthema. Und Wolfgang Schäuble fuhr in die Dreikönigskirche, um das Wort Gottes zu hören. Es steht geschrieben im 3. Buch Mose, Kapitel 25: »Und du sollst zählen sieben Sabbatjahre, siebenmal sieben Jahre«, steht da. »Es soll ein Erlassjahr für euch sein. ... Artikel anzeigen

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Friedensgebet
  • Ev.-Luth. St.-Petri-Kirche
  • , – Dresden
  • Orgel Punkt Drei
  • Kreuzkirche
  • , – Leipzig
  • Kreatives Gestalten
  • Offener Seniorentreff im Seniorenbüro Südwest
Audio-Podcast

Der Medienbischof der EKD und Kirchenpräsident der EKHN, Dr. Volker Jung, besuchte auf Einladung des Evangelischen Medienverbandes in Deutschland (EMVD) die Frankfurter Buchmesse 2019

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Drogenhandel-#Urteil: Chemnitzer #Pfarrer droht Entlassung – https://t.co/O6SjUM8hto #Chemnitz #Drogen #evlks via @epdOst
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Rentzings Rücktritt angenommen - Neuwahlen für nächsten Landesbischof am 29. Februar und 1. März 2020… https://t.co/jy3zEjwOuG
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Aufruf zu #Frieden und #Versöhnung: die früheren sächsischen Bischöfe Volker Kreß und Jochen Bohl sorgen sich um di… https://t.co/1QpuINozrp
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
»... als Pfarrer und Landesbischof unserer Landeskirche ist Dr. Rentzing mit klaren konservativen Positionen aufget… https://t.co/nPjLzJFKYg
vor 9 Tagen