Schlagwortsuche
Wir haben 70 Artikel mit dem Tag »FRIEDLICHE REVOLUTION« für Sie gefunden
0

Prophet einer Kirche, die für andere da ist

... Der frühere Dresdner Superintendent Christof Ziemer beging am 28. August seinen 80. Geburtstag. Im Revolutionsherbst von 1989 war er eine der herausragenden Persönlichkeiten in Dresden. Für viele besitzt der Theologe, 1980 bis 1992 Pfarrer der Kreuzkirche sowie Superintendent, bis heute prägende Bedeutung. ... Artikel anzeigen
0

Der Naumburger Vordenker

... Es war im Sommer vor mehr als 40 Jahren. Mit dem Fahrrad fuhren wir entlang der Saale, von Naumburg aus Richtung Süden, ziemlich langsam und meist nebeneinander. Durch die Blätter der Bäume blitzte immer wieder die Sonne auf. Edelbert redete, ich hörte zu. Es ging um Hegel, um das dialektische Denken, das seiner Ansicht nach nicht in einem geistlosen Schema erstarren dürfe. ... Artikel anzeigen
0

Kirche mittendrin

... Was ist ein guter Film? Bei allem Schielen auf künstlerische Raffinesse ist mir wichtig, ob er mich erreicht. Und dieser Film »Die unheimliche Leichtigkeit der Revolution«, entstanden nach Motiven des gleichnamigen Bestseller-Sachbuches von Peter Wensierski, hat mich erreicht. Dabei war ich durchaus skeptisch: Sein Regisseur Andy Fetscher tummelt sich gern im Krimi- und Horrorfach. ... Artikel anzeigen
0

Digitale Ausstellung zum Umbruch 1989/90

... In der seit Kurzem zugänglichen digitalen Ausstellung »Umbruchsgeschichten« mit fotografischen Porträts und Zeitzeugenerzählungen widmet sich die Dresdner Kirchgemeinde Johannes-Kreuz-Lukas persönlichen Erinnerungsstücken und Erzählungen in Zusammenhang mit den Umbruchserfahrungen 1989/90. Das teilte der Kirchenbezirk mit. ... Artikel anzeigen
0

Querdenker-Demo missbraucht Ereignisse vom Herbst 1989

... Die Stiftung Friedliche Revolution hat die für Samstag vorgesehene Demonstration des Netzwerks „Querdenken“ in Leipzig verurteilt. Wer, wie die Initiatoren der Demonstration, zu einer „Revolution 2.0“ aufruft und sich dabei auch noch auf die Demonstrationen im Herbst 1989 in der DDR beruft, missbraucht nicht nur die Friedliche Revolution. ... Artikel anzeigen
0

Kritik an Missbrauch der friedlichen Revolution

... Vor der geplanten "Querdenken"-Großdemonstration in Leipzig wehrt sich die SPD gegen eine Vereinnahmung der friedlichen Revolution. Einer Gleichsetzung der DDR-Diktatur mit dem freiheitlichen Rechtsstaat werde vehement widersprochen, erklärte der Stadtvorsitzende der SPD Leipzig, Holger Mann, am Donnerstag. "Die DDR war eine Diktatur und keine Pandemie", betonte Mann. ... Artikel anzeigen
0

Leipzig erinnert an friedliche Revolution

... In Leipzig wird heute (Freitag) an die Montagsdemonstration gegen das SED-Regime in der DDR vom 9. Oktober 1989 erinnert. Das Gedenken beginnt am Nachmittag mit einem Friedensgebet in der evangelischen Nikolaikirche. Die Predigt hält der Leiter der sächsischen Landeszentrale für politische Bildung, Roland Löffler. ... Artikel anzeigen
0

»Wir waren die neue soziale Bewegung«

... Bevor Edgar Dusdal Pfarrer wird, arbeitet er als Elektromonteur im Tagebau eines Braunkohlenkombinats in der Niederlausitz. Der proletarische Beginn einer Berufsbio­grafie, die ins Pfarramt führt, ist in der wiedervereinigten Republik eine Seltenheit geworden. ... Artikel anzeigen
0

Im aufrechten Gang zur Einheit

... Wie die Kerzen des Herbstes 1989 wurde der Runde Tisch zum Symbol für die Gewaltlosigkeit des Prozesses der Befreiung aus einer Diktatur. Nach Jahrzehnten der kommunistischen Diktatur wurde die DDR mit der freien Wahl am 18. März durch die Selbstbefreiung ihrer Bürger zu einer Demokratie. ... Artikel anzeigen
0

Verstörung und Aufbruch nach dem Mauerfall

... Der Roman, für den Lutz Seiler den Preis der Leipziger Buchmesse 2020 erhielt, beginnt mit einer tiefen Verstörung: Am Tag nach dem Mauerfall erklären die Eltern ihrem Sohn Carl Bischoff, dass sie in den Westen gehen wollen. ... Artikel anzeigen

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Vortrag und Gespräch
  • St.-Jakobi-Kirche
  • , – Bautzen
  • Mittagsmusik
  • Dom St. Petri
  • , – Rötha
  • Orgelkonzert für Kinder
  • St. Georgenkirche

Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Zur ruhig sind ihm die Kirchen in Ostdeutschland – lesen Sie mehr im Interview zum Thema Kirche und politische Bild… https://t.co/JWaMvUJ8GR
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Die umfangreiche Restaurierung des Herrnhuter Kirchensaals kommt voran https://t.co/P3WDGoJqlH #Brüdergemeine #Herrnhut @epdOst
vor 3 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Unsere aktuelle SONNTAG-Ausgabe ist da. Thema diese Woche: "#Danken statt jammern". Viele #Kirchen feiern in diesen… https://t.co/MCergm4dVZ
vor 4 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Wahlforum zur #btw21 in der #Jugendkirche #Chemnitz am Montagabend mit den Direktkandidaten der sechs im… https://t.co/zDFnmv47eV
vor 5 Tagen