Schlagwortsuche
Wir haben 6 Artikel mit dem Tag »GENERATIONEN« für Sie gefunden
0

Richter: Demokratie muss von jeder Generation neu gelernt werden

... Der langjährige Direktor der Sächsischen Landeszentrale für politische Bildung, Frank Richter, lehnt eine »angeordnete Erinnerung« wie Pflichtbesuche in Gedenkstätten ab. Gedenkstätten seien »wichtige Orte des Lernens und des Warnens«. Sie seien aber nicht selbstredend »Lehrmeister für Demokratie«, sagte der Theologe am Donnerstag auf einer Tagung zum Umgang mit SED-Unrecht in Bautzen. ... Artikel anzeigen
0

Initiative will Generationengerechtigkeit im Grundgesetz

... Eine Initiative mit Vertretern aus Wissenschaft, Kultur und Wirtschaft hat den künftigen Bundestag dazu aufgefordert, bei politischen Entscheidungen die Konsequenzen für jüngere Generationen stärker im Blick zu haben. Es müssten dringende Probleme gelöst werden, die sonst an Kinder und Enkel vererbt würden, sagte Claudia Langer, Vorstand der Generationen Stiftung, am Donnerstag in Berlin. ... Artikel anzeigen
1

Sozialforscher Hurrelmann vermisst Revolte gegen die Eltern

... Früher nahezu undenkbar, heute zunehmend Realität: Immer mehr junge Erwachsene verbringen den Urlaub am liebsten mit ihren Eltern, hat der Sozial- und Bildungsforscher Klaus Hurrelmann festgestellt. ... Artikel anzeigen
2

Auf die Jungen hören

... Das Brexit-Referendum hat offenbart, dass westliche Gesellschaften gespalten sind. Ein Riss geht durch die Generationen: In Großbritannien wurden die Jungen von den Alten überstimmt. Drei von vier Briten zwischen 18 und 24 Jahren wollten in der EU bleiben. Nur: Diese Gruppe fällt nicht so sehr ins Gewicht, es gibt nämlich nicht so viele von ihnen. ... Artikel anzeigen
0

Großeltern sind ein Geschenk

... Seit zwei Jahren leidet Enkeltochter Camilla (17) an einer schweren Essstörung, die sie lange vor den Eltern und den Großeltern Annemarie (72) und Walter (74) verheimlicht hat. Fehlzeiten in der Schule gefährden einen erfolgreichen Schulabschluss. »Was können wir denn tun?«, haben sie sich als Großeltern immer wieder gefragt. ... Artikel anzeigen
0

»In der Lebensschule von den Alten lernen«

... Frau Schmerschneider, wer die »späte Freiheit« im Ruhestand genießt, füllt die Zeit gern mit der Familie aus. Doch was bedeutet der demografische Wandel für die Seniorenarbeit? Schmerschneider: Dass Kinder fehlen, weil sie weit weg wohnen oder dass noch gar keine Enkelkinder geboren sind, das ist für viele ein echter Leidensdruck. Das ist seelsorgerlich eine Aufgabe. ... Artikel anzeigen

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Plauen
  • Orgel 5-nach-Zwölf
  • Ev.-Luth. St. Johanniskirche
  • , – Freiberg
  • Orgelvesper
  • Dom
  • , – Leipzig
  • Online-Vortrag und Gespräch
  • Missionswerk

Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Der Leipziger Zsolt #Balla tritt heute seinen Dienst als #Militärbundesrabbiner an – im Interview mit… https://t.co/X91cN9vaom
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Alles für die #Bienen: Die Bischöfe @BischofBilz und #Timmerevers gestern beim Besuch der #Ökokirche #Deutzen - ein… https://t.co/ZEQougXMK4
vor 3 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Christen brauchen #Gemeinschaft. Wie gelingt uns das nach der #Pandemie – Ravinder #Salooja vom #Missionswerk Leipz… https://t.co/3oMc77OpEJ
vor 4 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Erstmals zwei #Musikwissenschaftler mit #Bach-Medaille geehrt: Hans-Joachim Schulze und Christoph Wolff… https://t.co/HRhauNixw0
vor 4 Tagen