Schlagwortsuche
Wir haben 15 Artikel mit dem Tag »GESCHICHTE« für Sie gefunden
0

Sachsen fördert Provenienzforschung

... Sachsens Wissenschafts- und Kunstministerin Eva-Maria Stange (SPD) appelliert an einen respektvollen Umgang mit der Geschichte von Kunstobjekten. »Wer verantwortungsvoll mit Kunstwerken und Kulturgütern umgehen will, kann die Herkunft dieser Sammlungsstücke nicht mehr ignorieren«, erklärte Stange am Mittwoch in Dresden. ... Artikel anzeigen
0

Baum der Bäckerknechte

... Seinen Ursprung findet der Brauch, grüne Bäume zur Weihnachtszeit in die Stuben zu bringen, in der oberrheinischen Gegend – und zwar bereits in vorreformatorischer Zeit. Nach der Reformation breitete sich dieser Brauch sowohl unter Katholiken wie auch unter Protestanten weiter aus. Immer wieder wurde der Brauch damals aber von frommen Christen kritisiert. ... Artikel anzeigen
4

An Tagen wie diesen

... Haben Sie Ihren Kindern oder Enkeln schon erzählt, was Sie im Herbst 1989 gemacht haben? Was Sie empfunden haben, gehofft, befürchtet? Mehr als eine Generation hat schon keine Erfahrungen mehr mit der DDR gemacht. Sie kennt die Verhältnisse und Ereignisse oft nur aus Geschichtsbüchern oder Filmen. Aber welche Geschichte wird dort erzählt? ... Artikel anzeigen
1

Diese 70 Jahre waren kein Sonntagsspaziergang

... Zwischen Konfirmation und Information« – ein heute fremdklingendes Motto für ein freies, wenn auch kirchlich finanziertes Presseerzeugnis. Der langjährige Schriftleiter Pfarrer Christian Rietschel, heute würde man ihn als Chefredakteur bezeichnen, prägte dieses Motto in einem Vortrag im Oktober 1960 vor dem Pastoralkolleg. ... Artikel anzeigen
0

Späte Erinnerung

... Ernst Lewek war mein Urgroßvater. Wir teilen einen Nachnamen, sein Sohn Gerd ist mir als Großvater an seinem dunklen Holzschreibtisch in guter Erinnerung. Auch er war Pfarrer, genau wie mein Vater. Eine Familientradition, die mit der Konversion Ernst Leweks zum Protestantismus kurz vor dem ersten Weltkrieg einen Anfang hat. Der Name »Lewek« ist jiddisch und heißt »kleiner Löwe«. ... Artikel anzeigen
0

Bewahrer der Reformation

... Die Ernestiner waren es, die maßgeblich die Durchsetzung der Reformation ermöglichten, dabei im Kampf gegen den papsttreuen Kaiser ihre Kurwürde sowie große Gebiete verloren, sich in der Folge auf Thüringen beschränken und neu definieren mussten. ... Artikel anzeigen
0

Reformation als europäisches Phänomen

... Das Reformationsjubiläum beschränkt sich nicht auf Provinzsachsen, sondern schaut auch nach Ostmitteleuropa, wie kürzlich eine Tagung des Deutschen Historischen Museums und des Bundesinstituts für Kultur und Geschichte der Deutschen im östlichen Europa unter dem Titel »Der Luthereffekt im östlichen Europa – Geschichte, Kultur, Erinnerung«. ... Artikel anzeigen
0

Dreiklang unterm Kreuz

... Dresden feiert in diesen Tagen das 800-jährige Bestehen seiner drei Institutionen Kreuzchor, Kreuzkirche und Kreuzgymnasium. Aus diesem Anlass verfasste Christoph Münchow, selbst einst Kruzianer, Kreuzschüler und zuletzt Oberlandeskirchenrat in Dresden, in komprimierter Form ein überaus lesenswertes Buch unter dem Titel »Im Dreiklang bis heute«. ... Artikel anzeigen
0

Verschwundene Nachbarn

... Am 29. Januar 1933 – nur einen Tag vor Hitlers Machtübernahme – wurde die Bethanienkirche im Leipziger Stadtteil Schleußig geweiht. Das Viertel war in den 50 Jahren davor geradezu explodiert, von einem kleinen Dörfchen in einen Stadtteil mit knapp 17 000 Bürgern. 88 Prozent von ihnen waren evangelisch. Aber es gab auch Juden, die Tür an Tür mit den Christen lebten. ... Artikel anzeigen
0

Sondereinsatz auf Wolke sieben

... Aufruhr auf Wolke sieben. Die Engel streiten. Wer geht wann wohin? Eigentlich entscheiden sie das gar nicht selbst. Ihnen liegt für jede Minute des Tages ein klarer Einsatzplan vor. Aber heute ist es anders. Schließlich ist dieser Tag etwas Besonderes. Der himmlische Rat hatte es längst bekannt gegeben. Im Reich des Allerhöchsten war der Entschluss auf jeder Ebene vorgestellt worden. ... Artikel anzeigen

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Reichenbach
  • Orgelkonzert
  • Trinitatiskirche
  • , – Dresden
  • Themenabend
  • Hoffnungskirche Löbtau
  • , – Leipzig
  • Mette zum Bachfest Leipzig
  • Lutherkirche
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Kritik an #Bundeswehr: Aktuelle Plakate wie Slogan ›Gas, Wasser, Schießen‹ Handwerker für die Bundeswehr gesucht« w… https://t.co/wBPu8GwAv1
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Sachsens Bischof #Rentzing besucht heute ein sächsisches Unternehmen: die #Friweika eG in #Weidensdorf bei… https://t.co/lkBLHskg24
vor 4 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
15 Kirchgemeinden im Raum #Freiberg gehen die von der Landeskirche geforderte Strukturreform an und haben sich zu e… https://t.co/BqVEcy0ke0
vor 5 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Warum feiern wird #Pfingsten? Antworten für Neugierige. https://t.co/F3yaxn2BDQ
vor 9 Tagen