Schlagwortsuche
Wir haben 41 Artikel mit dem Tag »HERBST 89« für Sie gefunden
0

Schatten über dem Lichtfest

... Kurz nach 17 Uhr ging es los. Liedermacher Clemens Bittlinger »öffnete den Kreis« mit dem gleichnamigen Song zum Friedensgebet in der Nikolaikirche. Immer noch kommen Menschen in die Kirche, die in allen Reihen gut gefüllt ist mit Besuchern, Zeitzeugen und geladenen Gästen. Ungewohnt schwungvoll und trotzdem feierlich kam dieser Auftakt daher, sodass man am Ende des Liedes fast klatschen möchte. ... Artikel anzeigen
0

Vitali Klitschko hält Leipziger Rede zur Demokratie

... Leipzig erinnert auch in diesem Jahr mit mehreren Veranstaltungen an die entscheidende Montagsdemonstration gegen das DDR-Regime vom 9. Oktober 1989. Die traditionelle Rede zur Demokratie hält der Bürgermeister der ukrainischen Hauptstadt Kiew, der ehemalige Profiboxer Vitali Klitschko, wie die Stadtverwaltung und die Leipzig Tourismus und Marketing GmbH am Montag mitteilten. ... Artikel anzeigen
0

Freiheitsdenkmal: Grütters sagt Leipzig »umfassende Unterstützung« zu

... Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) hat sich bei Leipzigs Oberbürgermeister Burkhard Jung (SPD) über den Stand der Planungen für ein Freiheits- und Einheitsdenkmal in der Stadt informiert. ... Artikel anzeigen
0

MDR-Intendantin: ARD-Gemeinschaftseinrichtungen in den Osten verlegen

... MDR-Intendantin Karola Wille setzt sich dafür ein, dass ARD und ZDF große Gemeinschaftseinrichtungen wie die Programmdirektionen in den Osten verlagern. "Es kann einen Unterschied machen, von welchem Ort und welchen Blickwinkeln aus bundesweite Ereignisse eingeordnet werden", schreibt Wille in einem Gastbeitrag für die Wochenzeitung "Die Zeit" (Ausgabe vom 21. Januar). ... Artikel anzeigen
0

30 Jahre offen für Neues

... Vor genau 30 Jahren habe ich ein Kind bekommen. Ich war froh und gleichzeitig überfordert, wie es vielleicht auch anderen Frauen ging, wenn sie mit Anfang 20 zum ersten Mal Mutter wurden. Dazu diese dramatischen Veränderungen. Einige Monate zuvor war die Mauer gefallen. Menschen hatten sich nicht mehr einschüchtern lassen und waren auch in meiner Heimat im Erzgebirge auf die Straße gegangen. ... Artikel anzeigen
0

Danken für den Mauerfall

... Etwa fünf Meter Mauer ziehen seit Herbst 2019 die Blicke in der Johannisgemeinde in Zwönitz auf sich. Auf einer Tapete im Mauerdesign danken rund 20 Gemeindeglieder Gott dafür, was ihnen Mauerfall und Wiedervereinigung gebracht haben. ... Artikel anzeigen
0

Leipzig feiert 9. Oktober überwiegend virtuell

... Wegen der Corona-Pandemie kann das Leipziger Lichtfest zur Erinnerung an die friedliche Revolution 1989 nur im kleinen Kreis stattfinden. Zum traditionellen Friedensgebet in der evangelischen Nikolaikirche und dem anschließenden Lichtfest werden am 9. Oktober nur 250 eingeladene Teilnehmer zugelassen, teilten die Veranstalter am Donnerstag in Leipzig mit. ... Artikel anzeigen
0

Es war ein »chaotischer Tag«

... Die Erinnerungen sind auch 30 Jahre nach dem Mauerfall bei den Protagonisten im Erzgebirge noch sehr lebendig. Das hat sich auch bei der Gedenkveranstaltung in der evangelisch-methodistischen Kirche in Annaberg-Buchholz gezeigt. ... Artikel anzeigen
0

Menschen bringen Stadt zum Leuchten

... Eine Prozession mit Kerzen und Gesängen zog am 9. November von der Kirche zum Heiligen Kreuz in Falkenstein zum Rathaus. Kerzen und Gebet waren es, die vor 30 Jahren den Fall der Mauer einleiteten. ... Artikel anzeigen
0

Kirche verteilt Kerzen

... Es war das Kerzenlicht, welches die Menschen am 7. Oktober in der Trinitatiskirche innehalten ließ, sie miteinander verband, Emotionen weckte. So wie damals vor 30 Jahren, als die Menschen auch im Vogtland mutig auf die Straße gingen, um gegen das DDR-Regime zu protestieren. »Die Kerzen in den Händen waren entwaffnend«, sagte Gotthold Lange aus Mylau, Pfarrer in Rente. ... Artikel anzeigen

Folgen Sie dem Sonntag:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Vesper mit Musik
  • St. Jakobikirche
  • , – Dresden
  • Rundgang
  • Vorplatz des Jüdischen Gemeindezentrums Hasenberg
  • , – Leipzig
  • Musik und Besinnung
  • Nikolaikirche

Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Umstritten, aber für viele Schüler auch an christlichen Schulen in #Sachsen eine gute Nachricht. Nach den Herbstfer… https://t.co/OUfWPvBT90
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Sachsen|s #Weihnachtsmärkte können ohne 3G stattfinden – wie lange, das hängt von #Vorwarnstufe und… https://t.co/rEgI5BtBdJ
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Heute ist Lärm in unserem Redaktions-Garten. 🥴 Die Zeitung machen wir trotzdem fertig und hoffen, dass am Nachmitta… https://t.co/ValFq9Be7z
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Weil die #Leipzig|er Kirchgemeinden #Nikolaikirche und #Thomaskirche kein #Schwesterkirchverhältnis wollen, kam… https://t.co/V3GRsNkmnq
gestern