Schlagwortsuche
Wir haben 24 Artikel mit dem Tag »HERBST 89« für Sie gefunden
0

Ausstellungen zur friedlichen Revolution

... Mehrere sächsische Museen widmen sich in Sonderausstellungen dem 30. Jahrestag der friedlichen Revolution. Im Dresdener Albertinum sind vom 10. September an zeitgenössische Arbeiten von Via Lewandowsky, Henrike Naumann und Mario Pfeifer zu sehen, teilten die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden am Donnerstag mit. ... Artikel anzeigen
0

Nikolaikirche mit Lichtinstallation zu Herbst 89-Jubiläum

... In der Leipziger Nikolaikirche wurde am Mittwoch eine erste Station des diesjährigen Lichtfestes eröffnet – ein sogenannter Lichtraum. »In Reflexion der Montagsdemos von 1989, die sich buchstäblich immer mehr Raum entlang des Ringes eroberten, werden im Vorfeld des 9. Oktober 2019 sechs Lichträume geschaffen«, teilten die Organisatoren mit. Es folgen nun an jedem Montag bis zum 9. ... Artikel anzeigen
0

Leipzig gedenkt der Friedlichen Revolution vor 30 Jahren

... Mit Bundespräsident, viel Dialog und hellerleuchtetem Innenstadtring begeht Leipzig am 9. Oktober den 30. Jahrestag der entscheidenden Montagsdemonstration zum Ende der DDR. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier wird bei einem Festakt im Leipziger Gewandhaus eine Rede zur Demokratie halten, wie Oberbürgermeister Burkhard Jung (SPD) am Donnerstag ankündigte. ... Artikel anzeigen
0

Ex-Familienministerin sieht Ost-Frauen nicht genug gewürdigt

... Die frühere Bundesfamilienministerin Christine Bergmann (SPD) sieht die Leistungen ostdeutscher Frauen nicht genug gewürdigt. Bergmann sagte im Gespräch mit dem Evangelischen Pressedienst (epd), die Erfahrungen ostdeutscher Frauen kämen nicht vor, wenn über die Geschichte der Frauenpolitik gesprochen und geschrieben werde. ... Artikel anzeigen
0

Platzeck: '89 war im Kern eine »evangelische Revolution«

... Brandenburgs früherer Ministerpräsident Matthias Platzeck lobt die Rolle der evangelischen Kirche im Herbst '89. Sie habe damals die Türen für die Demonstranten geöffnet – trotz Bedenken. Die heutigen Ostdeutschen empfindet er als veränderungsmüde. ... Artikel anzeigen
0

Leipziger Stiftung lädt zu »Revolutionale« ein

... Anlässlich des 30. Jahrestags der entscheidenden Leipziger Montagsdemonstration in diesem Jahr wird in der Messestadt ein Internationaler Runder Tisch ausgerichtet. Zu dem Debattenforum »Revolutionale« sind von 5. bis 9. Oktober Vertreter von Menschenrechtsorganisationen aus 25 Ländern eingeladen, wie die Stiftung Friedliche Revolution am Dienstag in Leipzig mitteilte. ... Artikel anzeigen
0

Das Gedenken braucht Sensibilität

... Leider werden in der öffentlichen Auseinandersetzung um den Auftritt Gregor Gysis am 9. Oktober in der Peterskirche die verschiedenen Zugänge zur Zeitgeschichte immer wieder vermischt. Drei verschiedenen Zugänge lassen sich voneinander unterscheiden: Erinnerungen von Zeitzeugen (»Primärerfahrungen«); wissenschaftliche Zeitgeschichte und Erinnerungskultur. ... Artikel anzeigen
0

Herbst ’89 feiern mit Posaunen

... Die Friedensgebete und Montagsdemonstrationen im Herbst 1989 in Leipzig waren von unterschiedlichen Forderungen geprägt. »Wir sind das Volk«, »Wir wollen raus!« und »Keine Gewalt!« sind die bekanntesten Losungen. Das Lichtfest 2019 zum 30. Jubiläum des Revolutionsherbstes in Leipzig soll an die unterschiedlichen Gruppen erinnern, die die Proteste geprägt haben. ... Artikel anzeigen
0

Stiftung Friedliche Revolution kritisiert geplante Gysi-Rede in der Peterskirche

... Die Stiftung Friedliche Revolution in Leipzig erklärt in einer Presseinformation vom 10. Juli, sie sei »irritiert von der Nachricht, dass der letzte SED-Vorsitzende und langjährige Fraktionschef der Partei ›Die Linke‹ im Deutschen Bundestag, Gregor Gysi, beim jährlichen Konzert der Leipziger Philharmonie am 9. Oktober die ›Festrede‹ halten wird«. ... Artikel anzeigen
0

Nein, so geht das nicht!

... Herr Dr. Gregor Gysi soll auf Einladung der Philharmonie Leipzig am 9. November in der Leipziger Peterskirche die Festrede halten, lesen meine alten Augen in der Leipziger Volkszeitung. Keine Ahnung, wer von der Philharmonie Gysi eingeladen hat, historische Sachkenntnis jedenfalls kann er nicht haben. ... Artikel anzeigen

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Plauen
  • Orgelkonzert
  • St.-Johannis-Kirche
  • , – Dresden
  • Vortrag
  • Gemeindehaus Seidnitz
  • , – Leipzig
  • Orgelmusik am Mittag
  • Michaeliskirche
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Der Dresdner #Frauenkirchenpfarrer Sebastian Feydt soll neuer #Superintendent in #Leipzig werden. Feydt werde sich… https://t.co/mNByBsB7QY
gestern
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Sachsens Landesbischof Carsten #Rentzing hat seine Mitgliedschaft in einer #Burschenschaft verteidigt –… https://t.co/V8EU7K7Vcj
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Leipzig eröffnet #Lichtorte - wie in der #Nikolaikirche. Es folgen nun an jedem Montag bis zum 9. Oktober weitere… https://t.co/cyCjhwEfiJ
vor 12 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Sachsens Bischöfe #Rentzing und #Timmerevers zur Wahl/ Fotos unseres Fotografen aus dem Landtag gestern Abend… https://t.co/Z78bbUtQbd
vor 16 Tagen