Schlagwortsuche
Wir haben 10 Artikel mit dem Tag »HOSPIZ« für Sie gefunden

Gottes Wege führen weiter

... So viel wie in diesem Jahr war selten zuvor in der Öffentlichkeit über das Sterben die Rede – wenngleich oft eingekleidet in die nüchterne Sprache der Zahlen, Bilanzen, Prognosen, die mit Begriffen wie »Über- und Untersterblichkeit« hantieren. Corona konfrontiert die Gesellschaft plötzlich mit neuer Wucht mit der letzten Grenze des Menschen – und fordert auch die Christen zu Antworten heraus. ... Artikel anzeigen

Über das Sterben in Corona-Zeiten

... Durch die momentane Krise der Corona-Pandemie scheinen mir die Errungenschaften der Hospizbewegung und Palliativversorgung der letzten Jahrzehnte wieder zurückgedrängt zu werden. Denn in der öffentlichen Diskussion kommt das Thema Palliativbehandlung und hospizliche Begleitung so gut wie gar nicht vor. ... Artikel anzeigen

»Ich komme, um zu leben«

... Auf die Frage, warum sie als junge Frau begann, sich mit dem Unausweichlichen zu beschäftigen, antwortet Manuela Thoma-Adofo: Sie wolle mehr leisten, »als Dinge zu tun und Werte anzuhäufen«, die nur ihr und ihrem Kontostand zugutekämen. ... Artikel anzeigen

Letzte Lieder zum Lachen und Weinen

... Wie wichtig ist Musik am Ende des Lebens? Manchmal ganz wichtig. Und für andere dagegen völlig unwichtig – das meint der Künstler Stefan Weiller, der das Thema erforscht hat. Er berichtet beispielsweise von einem Mann, der im Sterben lag, und ihm nur sagen wollte, dass er die Stille aller Musik vorzieht. Das müsse man allerdings aushalten können, so Weiller. ... Artikel anzeigen

Zehn Jahre Hospiz Siloah in Herrnhut

... Das Stationäre Hospiz Siloah feierte am 1. Advent sein zehnjähriges Bestehen. Zahlreiche Freunde und Unterstützer begingen dieses Jubiläum im Rahmen eines Dankgottesdienstes und eines anschließenden Empfangs im Kirchensaal in Herrnhut. Das teilte das Hospiz mit und machte auf die Entwicklung aufmerksam. ... Artikel anzeigen

Leben und Sterben mitten in der Stadt

... Der Stadt Bischofswerda ist es gelungen, ein verfallenes und historisch wertvolles Gebäude im Zentrum der Stadt – die Fronfeste – wieder einer Nutzung zuzuführen. Unermüdlich wurde in den letzten Jahren insbesondere durch den Fronfeste-Förderverein um die Zukunft des ältesten noch erhaltenen Gebäudes der Stadt gekämpft. ... Artikel anzeigen

Haus zum Abschied nehmen

... Das Vogtland bekommt ein Hospiz. In Falkenstein wird dazu eine jahrzehntelang leer stehende Villa umgebaut. Initiator ist Apotheker Robert Herold. Er hat das verfallende Gebäude vor sechs Jahren gekauft und sich an die Sanierung herangewagt. Die finanzielle Last von 3,2 Million Euro schultert er dabei zum großen Teil selbst. Er freut sich über Unterstützung vom Land und von der Stadt Falkenstein. ... Artikel anzeigen

Letzter gemeinsamer Weg

... Es gehört zum Leben, dass wir Menschen sterben müssen. Die meisten wollen das Zuhause, in ihrer vertrauten Umgebung, mit den ihnen nahestehenden Menschen: ihren Ehepartnern, Geschwistern, Kindern oder engsten Freunden. ... Artikel anzeigen

»Lasst mich sterben«

... Herr Billing, Sie sind Bestatter und Mitglied im Sterbehilfe-Verein Dignitas – haben Sie Angst vor dem Sterben? ... Artikel anzeigen

Laufen um Leid zu lindern

... Darek Ziniewicz ist aufgeregt. In wenigen Minuten werden alle Ohren auf ihn gerichtet sein. Der Zittauer soll den Startschuss für den achten Benefizlauf in Herrnhut geben. ... Artikel anzeigen

Es konnten keine Stellenanzeigen gefunden werden.

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Glauchau
  • OrgelPunktZwölf
  • St. Georgenkirche
  • , – Freiberg
  • Andacht
  • Dom
  • , – Leipzig
  • Adventsandacht
  • Peterskirche/Taufkapelle
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
»#Hybridlösungen mit Präsenzauftritten und angemessenen Online-Formaten« – #Thomanerchor arbeitet noch an Konzept f… https://t.co/HMii9SD9wQ
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Wir blicken bis #Heiligabend mit Ihnen zurück auf unsere Themen 2020. Los geht es mit einem Artikel von Kulturredak… https://t.co/RALqRggcfT
heute
Sonntag Sachsen @sonntagticker
40 #Stollen für #Nachtcafés der #Kirchen gespendet: https://t.co/Z0Q0dMX3Dw #Dresden #Kreuzkirche #Stollenverband… https://t.co/Z0Q0dMX3Dw
vor 4 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Weihnachtliche #Vesper dieses Jahr wohl nicht vor der #Frauenkirche, sondern drinnen: https://t.co/m6xTd0686C… https://t.co/m6xTd0686C…
vor 4 Tagen