Schlagwortsuche
Wir haben 306 Artikel mit dem Tag »IM BLICKPUNKT« für Sie gefunden
0

Brücken bauen für Gott

... Herr Pfarrer Prigge, sie trinken Tee statt Kaffee. Hat die italienische Kaffeekultur nach den Jahren in Venedig keine Spuren hinterlassen?Bernd Prigge: Kaffee hab ich heute Morgen schon getrunken. Aber, und das bringe ich aus Ostfriesland mit, ich trinke auch sehr gerne Tee. ... Artikel anzeigen
0

Vom Salz in der Suppe

... Es war ein Aufreger im Vorfeld des Kirchentages: die Entscheidung, keine AfD-Politiker auf die Podien einzuladen. Noch beim letzten Kirchentag 2017 kam zumindest eine AfD-Politikerin auf einer Bühne zu Wort. ... Artikel anzeigen
0

Zeit für Schulderklärung

... Herr Professor Fitschen, wie könnte ein angemessener Umgang der Kirche mit Homosexualität aussehen?Klaus Fitschen: Der kirchliche Lernprozess müsste mit der nüchternen Erkenntnis beginnen, dass fünf bis zehn Prozent – genau weiß das niemand – der Menschen schwul beziehungsweise lesbisch sind und immer schon waren. ... Artikel anzeigen
0

Gespräche ohne Hass

... Herr Leyendecker, die Kirchen erleben in diesen Zeiten, dass viele Menschen ihnen ihre Wahrheiten nicht mehr glauben ...Es gibt ja Untersuchungen, wonach mittlerweile ein Drittel der Menschen in diesem Land ohne den Glauben an Gott auskommt. Und die Kirchen sind auf dem Weg zur Minderheitskirche. Aber auch eine Minderheitskirche kann stark sein. ... Artikel anzeigen
0

Missbrauch überwinden

... Frau Wagner, bevor wir über den »spirituellen Missbrauch« sprechen, würde mich interessieren, was genau Sie unter Spiritualität verstehen. ... Artikel anzeigen
0

Alleinsein auffangen

... Ich möchte endlich einmal wieder eine menschliche Stimme hören«, – wenn Gespräche so beginnen, wissen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Ökumenischen TelefonSeelsorge Dresden: Da ist ein einsamer Mensch mit großem Leidensdruck am Apparat. ... Artikel anzeigen
0

So bete ich

... Beten mit jedem Atemzug Beten heißt für mich – über mich hinaus spüren, über mich hinaus denken, fühlen und wahrnehmen. So wie Abraham aus dem Zelt gerufen wurde, um den nächtlichen Himmel zu schauen und hinter den leuchtenden Sternen ein »Du« wahrnahm, so möchte ich betend leben – in der Gegenwart dieses »Du«, das wir Gott nennen. ... Artikel anzeigen
0

Wie wörtlich muss die Bibel genommen werden?

... Die Heilige Schrift sollte sehr wörtlich genommen werden, denn sie weiß das Entscheidende über Gott und die Welt. Dabei sollte aber alles von Christus her verstanden werden. Denn er bringt die entscheidende Klarheit sowohl in die Bibel, als auch in das Leben. Von Michael Trowitzsch ... Artikel anzeigen
0

Hinter Brüsseler Kulissen

... Frau Hatzinger, eine einfache Frage zu Beginn: Warum brauchen wir die EU? ... Artikel anzeigen
0

Ich gönne jedem so ein Kind

... Ida liegt auf dem roten Wohnzimmerteppich. Sie hat sich unter dem kleinen Holztisch versteckt. »Hier lieg ich jetzt«, sagt sie und lacht. Mit der Hand fährt sie sich durchs Gesicht und schiebt die Haare zurück, die sich aus ihrem Zopf gelöst haben. »Möchtest du nicht zu uns an den Küchentisch kommen und ein Foto machen?«, fragt ihr Vater Thomas Fleddermann (39). »Nein, hier!«, ruft sie. ... Artikel anzeigen
Umfrage
Sollen Glocken mit Nazi-Inschriften weiterhin läuten?
Bitte beantworten Sie folgende Sicherheitsfrage.
Diese Abfrage soll vor automatischen SPAM-Einträgen schützen.
* Pflichtfelder

Folgen Sie Sonntag Sachsen:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Oelsnitz/Vogtland
  • Orgelkonzert
  • St. Jakobi
  • , – Radeberg
  • Politiktag für Menschen mit Behinderung
  • Werkstätten für behinderte Menschen des Epilepsiezentrums Kleinwachau
  • , – Leipzig
  • Orgelmusik am Mittag
  • Michaeliskirche
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
»Wir begrüßen es, dass Lehrern an staatlichen Schulen nun die Möglichkeit der Verbeamtung geboten wird« steht im Bl… https://t.co/1QzFEsqM5r
vor 6 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Schulstiftung der @evlks begrüßt Verbeamtung von Lehrern in #Sachsen, owohl es freie Schulen benachteiligt.… https://t.co/gfaAypcjhb
vor 6 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
@PeterMaffayDX beklagt die »ewige Angst der Deutschen«. »Wir sollten froh sein, dass die Mauer ohne einen Schuss g… https://t.co/t60P6a0jCH
vor 26 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Bachdenkmal und andere Denkmäler in #Leipzig beschädigt. https://t.co/TYucm27rkT
vor 27 Tagen