Schlagwortsuche
Wir haben 458 Artikel mit dem Tag »IM BLICKPUNKT« für Sie gefunden
0

Die Liebe trägt hindurch

... Als es am 4.  August 1980 früh 6  Uhr an der Wohnungstür von Familie Wagner in Leipzig klingelt, bricht die Zeit entzwei. Beamte der Staatssicherheit dringen ein, durchsuchen die Wohnung, verhaften Harald Wagner. Der 30-jährige Sportdozent an der Universität Leipzig wird mit dem Vorwurf der staatsfeindlichen Hetze konfrontiert. ... Artikel anzeigen
0

Mit null Euro durch Sachsen

... Die Glocke schlägt zehn Uhr. Annika Zimmermann steht auf dem Pfarrhof von Mildenau im Erzgebirge und zerknüllt einen Fünf-Euro-Schein. Neun Augenpaare um sie herum schauen ungläubig. Annika wirft den Schein auf den Boden und trampelt auf ihm herum, bis er vollends ramponiert ist. Dann zeigt sie ihn in die Runde. Ist der Schein noch heil? Kann man damit noch bezahlen? ... Artikel anzeigen
0

Gebet in Bewegung

... Christliches Yoga – ist das nicht anmaßend? Ist Yoga nicht eine hinduistische Praxis aus Indien? Und ist das hier »in der westlichen Welt« praktizierte Yoga nicht einem grassierenden Körperkult zuzuordnen, in dem der eigene Körper vergöttert wird? Eine Art Ersatzreligion? Auf jeden Fall kann Yoga niemals »biblisch« sein, oder? ... Artikel anzeigen
0

Staatsnähe überdenken

... Wie muss man sich die Ämterübergabe vorstellen? Werden da Insignien ausgetauscht?Irmgard Schwaetzer: Die Übergabe war sehr einfach. Insignien gibt es nicht. Wir sind gute evangelische Christen, bei denen Machtverhältnisse keine Rolle spielen.Anna-Nicole Heinrich: Da fällt mir ein, Irmgard, ein schönes Bild hast du mir vermacht. ... Artikel anzeigen
0

Wir müssen vorangehen

... Herr Bödecker, wie sähe eine Welt ohne Atomwaffen aus? ... Artikel anzeigen
0

Katholischer werden?

... Wir sitzen in Wittenberg, dem Ausgangspunkt der Reformation. Was bedeutet das für Sie beide, hier zu sein?Stefan Rhein: Schon in meiner Doktorarbeit habe ich mich mit Melan­chthons griechischen Gedichten beschäftigt und einige Jahre lang das Melanchthonhaus in Bretten geleitet. Aus der Perspektive ist Wittenberg der reformationshistorische Olymp. ... Artikel anzeigen
0

Staatsnähe überdenken

... Wie muss man sich die Ämterübergabe vorstellen? Werden da Insignien ausgetauscht?Irmgard Schwaetzer: Die Übergabe war sehr einfach. Insignien gibt es nicht. Wir sind gute evangelische Christen, bei denen Machtverhältnisse keine Rolle spielen.Anna-Nicole Heinrich: Da fällt mir ein, Irmgard, ein schönes Bild hast du mir vermacht. ... Artikel anzeigen
0

Die Natur als Medizin

... Nach den Einengungen der Pandemie gilt es nun, wieder die Sinne zu öffnen und zu weiten. Die Natur kann dabei helfen, davon ist Manfred Gerland, Pfarrer für geistliches Leben, überzeugt. Seine geistlichen Erfahrungen in der Natur hat er in dem Buch »Aufatmen. Die Spiritualität der Natur entdecken« zusammengefasst. ... Artikel anzeigen
0

Lob des Sommers

... Der Sommer gleicht einer Landschaft, in die man fast unmerklich gelangt. Gerade habe ich noch auf ihn gewartet. Jetzt ist er da, ohne dass er sich lautstark angekün­digt hätte. Gleichmut, Gleichklang und die Langeweile tragen durch die Tage. Die sommerliche Langeweile aber bedrückt nicht, sondern ­erleichtert. Sie gleicht einem Auf­atmen. Luft strömt in die Lungen. Und ich will an die Luft. ... Artikel anzeigen
0

Gebot der Stunde

... Kirchenasyle kommen durch Anfrage zustande. Menschen, die nach Asyl fragen, sind verzweifelt, haben große Angst und sehen oft keine andere Alternative. Sie wollen unter keinen Umständen abgeschoben werden. Die Gründe dafür sind sehr vielfältig. Obwohl es individuelle Interviews im Asylverfahren gibt, wird in manchen Fällen dann doch sehr prinzipiell entschieden. ... Artikel anzeigen

Folgen Sie dem Sonntag:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Chemnitz
  • Konzert
  • Markuskirche
  • , – Dresden
  • Gefühlvolle Chormusik zur Vesper
  • Kreuzkirche
  • , – Leipzig
  • Motette
  • Thomaskirche

Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Unserer aktuelle Ausgabe zeigt Religionsvertreter in ihrer jeweiligen "Dienstkleidung" und berichtet von interrelig… https://t.co/Yk0tUHrKaI
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Umstritten, aber für viele Schüler auch an christlichen Schulen in #Sachsen eine gute Nachricht. Nach den Herbstfer… https://t.co/OUfWPvBT90
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
#Sachsen|s #Weihnachtsmärkte können ohne 3G stattfinden – wie lange, das hängt von #Vorwarnstufe und… https://t.co/rEgI5BtBdJ
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Heute ist Lärm in unserem Redaktions-Garten. 🥴 Die Zeitung machen wir trotzdem fertig und hoffen, dass am Nachmitta… https://t.co/ValFq9Be7z
vor 3 Tagen