Schlagwortsuche
Wir haben 55 Artikel mit dem Tag »INTERVIEW« für Sie gefunden

»Mir sind die Kirchen in Ostdeutschland oft zu ruhig«

... Herr Löffler, die Zeit der Wahlempfehlungen der Kirchen ist längst vorbei. Bedauern Sie es?Roland Löffler: Die Zeiten, als Kirchen Wahlempfehlungen abgaben, ist deshalb vorbei, weil die Milieubindung der Kirchen nachgelassen hat, weil die Kirchen lange einseitig waren und auch, weil die politischen Haltungen der Kirchenleitungen, aber auch des Kirchenvolkes pluralistischer geworden sind. ... Artikel anzeigen

»Lektoren gewinnen ist Pflicht«

... Frau Mette, die Zahl der Lektoren wird bald die Zahl der Pfarrer in der Landeskirche übersteigen. Was heißt das für die Gottesdienstpraxis?Kathrin Mette: (lacht) Das klingt nach einer schleichenden Revolution. Allerdings leitet eine Pfarrerin im Jahr vielleicht 100 Gottesdienste, eine Lektorin nur vier oder fünf. ... Artikel anzeigen

»Die gewohnte Arbeit mit Kindern wird es nicht mehr geben«

... Im Interview spricht Uwe Hahn, Studienleiter für Gemeindepädagogik am Theologisch-Pädagogischen Institut (TPI) in Moritzburg, über die Ergebnisse von zwei Umfragen unter Gemeindepädagogen in der Landeskirche Sachsens zur religionspädagogischen Arbeit mit Kindern in Corona-Zeiten. ... Artikel anzeigen

Ohrenschmaus mit Schokolade

... Frau Hergt, wie geht es den Kirchenmusikern im Moment?Martina Hergt: Wir können nicht singen. Präsenzprobenarbeit in den Chören und Gruppen ist im Moment nicht möglich. Alle haben aber die Hoffnung, dass es bald Regelungen gibt, wie man behütet und gesichert wieder arbeiten kann. Zum Beispiel mit modifizierten Hygienekonzepten, die ja im Sommer schon mal getragen haben. ... Artikel anzeigen

»Ich habe großen Frieden«

... Herr Altbischof, vor einem Jahr sind Sie vom Bischofsamt zurückgetreten. Wie schauen Sie heute auf diese Zeit zurück?Carsten Rentzing: Ich habe großen inneren Frieden mit meiner Entscheidung. Ich zweifle nicht daran, dass ich mich richtig entschieden habe. Natürlich war das letzte Jahr für mich nicht leicht. ... Artikel anzeigen

Ersatzideen für den Corona-Advent

... Herr Toaspern, auf Ihrer Internetseite klingt es so, als solle man sich freuen, die Advents- und Weihnachtszeit in diesem Jahr mal anders zu gestalten. Warum?David Toaspern: Um gesund zu bleiben und froh im Glauben, müssen wir uns etwas einfallen lassen. Kreativ den Advent gestalten, trotz Corona-Modus, das ist wie das Füllen der Ölgefäße. Man sammelt Vorrat, damit die Lichter hell brennen. ... Artikel anzeigen

Digitale Landessynode frühestens 2021

... Frau Westfeld, während viele andere Kirchensynoden digital tagen, soll die sächsische echt zusammentreten. Warum?Bettina Westfeld: Die Entscheidung, ob die 28. Landessynode ihre Herbsttagung als verkürzte zweitätige Präsenztagung abhält, entspringt einer sorgfältigen Abwägung vieler Faktoren. Der Prozess wird erst am 11. November auf einer virtuellen Präsidiumssitzung abgeschlossen sein. ... Artikel anzeigen

»Wir müssen etwas spontaner werden«

... Herr Leidenberger, in den Hinweisen der Landeskirche zum Umgang mit der neuen Corona-Schutz-Verordnung ist von der Musik keine Rede. Fällt sie jetzt ganz aus?Markus Leidenberger: Die landeskirchlichen Hinweise vom 30. Oktober werden bezüglich der Kirchenmusik ergänzt. ... Artikel anzeigen

Corona raubt den Schlaf

... Frau Schaefer, Sie sind im Januar ins Amt gestartet. Kurz darauf kam Corona. Lieben Sie Herausforderungen? Und können Sie noch gut schlafen?Kathrin Schaefer: Wer ein Amt wie die Leitung der Finanzabteilung der Landeskirche übernimmt, weiß, dass in jedem Fall Herausforderungen auf ihn oder sie zukommen. Darauf war ich eingestellt. ... Artikel anzeigen

Die Synode in Wallung bringen

... Frau Westfeld, herzlichen Glückwunsch zur Wahl als Präsidentin. Was bedeutet das Ihnen?Bettina Westfeld: Ich bin sehr glücklich über die Wahl. Ich habe ja schon 18 Jahre Synodenarbeit hinter mir. Es ist eine besondere Ehre und Freude für mich als zweite Frau nach Gudrun Lindner. Sie war mein Vorbild und hat mir Mut gegeben, mich zu engagieren. ... Artikel anzeigen
Neue Stellenanzeigen

aktuelle Buchwerbung EVA

Cover FamilienSonntag 4-2022

Folgen Sie dem Sonntag:

Aktuelle Veranstaltungen
  • , – Lugau
  • Gebet für unsere Orte
  • Lutherkirche Erlbach-Kirchberg
  • , – Dresden
  • Friedensgebet zum Wochenbeginn
  • St.-Petri-Kirche Neustadt
  • , – Leipzig
  • Friedensgebet
  • Nikolaikirche
Audio-Podcast

Der Twitter-Sonntagticker
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Schon mal vormerken: Dresdner Kirchen laden für den 14. Februar Verliebte und Paare zu Andachten ein. Willkommen se… https://t.co/ejER63gxRQ
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Sigrun #Zemmrich möchte neugierig machen auf die 60 Kirchen d. Region #Löbau-#Zittau. Seit September 2022 ist d. 62… https://t.co/4obK3arZcc
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Bundespräsident #Steinmeier hat seinen Amtsvorgänger #Gauck als Mutmacher gewürdigt. Gauck habe während seiner Amts… https://t.co/4Rp25NUE3D
vor 2 Tagen
Sonntag Sachsen @sonntagticker
Ein neues Buch erinnert an »500 Jahre #Taucherfriedhof Bautzen« – 1523 wurde er angelegt – viele Prominente fanden… https://t.co/vf6hLR1ePJ
vor 2 Tagen

Jubiläum